2021-06-19

Plejaden 1 Nachrichten 18. Juni 2021

P1 ruft Terraner zur Herkunftserkennung auf! Achtung für Aufrufe in PVSE / SdE !!!

*MiD im Streit weiter, da die Weisheit aufblüht.

*Arguan in interner Aktivität.

Höhere Kommandozentralen werden weiterhin aktiviert.

Gedankenformen werden weiter abgelassen.

Unnötige Bedürfnisse wurden aufgelöst.

Arkturianer de-projizieren Spezifika.

Säulen der Weisheit wurden installiert.

*Neva*: Momente der Heilung weiten sich auf Multiplanen aus.

*PM+ Anpassung in Arbeit. 74% (nicht regressiv).

PM+ Nachhall in Bearbeitung. 79% (nicht regressiv).

Neva in Übertragung von GENUINE PHASE: 79% (nicht regressiv).

Achtung +++*DhaborosAFR! Unterstützung des Projektors für Beleuchtung gestartet: 79% (nicht regressiv).

P1 +++ Sint Eleven Terranos >>>> 97%.

Hermetische Syncs gestartet. 72% (nicht regressiv).

Vorübergehend, Ende der Übertragung.

Plejaden 1 (ASHTAR+++++++ELEVEN)

* Artikel im Glossar

Quelle: https://www.disclosurenews.it/pleiades-1-messages/

1 Kommentar:

  1. Sommersonnenwende, 21. Juni 2021 ~ TRANSFORMATION
    Am Montag, den 21. Juni 2021 um 12:32 Uhr ADT, haben wir die Sommersonnenwende in der nördlichen Hemisphäre. In der südlichen Hemisphäre haben wir die Wintersonnenwende.

    Für diejenigen, die die Sommersonnenwende feiern, feiern wir den längsten Tag des Jahres. Das größte Licht. Für diejenigen, die die Wintersonnenwende feiern, erleben Sie den kürzesten Tag des Jahres.

    Das Wort Sonnenwende bedeutet (lateinisch solstitium) Sonnenuntergang. Die Sonne scheint am selben Tag auf- und unterzugehen, anzuhalten und ihre Richtung umzukehren.

    Wenn wir also das längste Tageslicht während der Sommersonnenwende feiern, erkennen wir, dass am nächsten Tag die Uhrzeit des Sonnenuntergangs früher ist. Es gibt weniger Tageslicht.

    Wir feiern die SONNE, die die spirituelle Sonne repräsentiert. Die Sonne hinter der Sonne. Das LICHT und die Energie für die Erde und ihre erhaltende Kraft der Energie für uns hier auf dem Planeten Erde.

    Wir können das so sehen, (oben wie unten), dass wir auch in uns eine SONNE haben, den zentralen Aspekt unseres Seins. Unser Kern, unser wahres inneres Bewusstsein, unser Herz, das unser wahres ewiges Licht ist.

    So wie wir die Sonne feiern, können auch wir unser eigenes bewusstes LICHT feiern. Unsere wahre Quelle des Seins. Unser ewiges Selbst. UNSERE Verbindung zu unserem ewigen Sein.

    Wenn Sie also den Sommer und den Sonnenschein und die spirituelle Sonne feiern. Verbinden Sie sich mit Ihrem wahren, ewigen LICHT. Dies wird Ihre eigene Enthüllung Ihres ewigen Lichts erleichtern.

    So wie alle Dinge symbolisch sind, so ist es auch die Sonne. Unsere Wärme, unsere Energie, unsere Hoffnung, unser Sonnenschein. So auch für Ihre Seele. Ihre Liebe, Ihr Herz, Ihr ewiges Höheres Selbst, Ihr Gott-Selbst, Ihr ewiges Sein.

    Deshalb sind Sie hier. Um euch wieder bewusst zu verbinden, während ihr in Form seid.

    Um zu WISSEN, dass die Liebe, die ihr euch wünscht, IHR seid.

    Um diese Liebe in allen Momenten als Du zu sein.

    Die Vollkommenheit des Seins und die Herrlichkeit, die ewig ist, im Jetzt zu verkörpern.

    Zu leben als die ultimative Verkörperung.

    Die Vollkommenheit der Liebe und der Harmonie. Als dies durch alle Momente zu fließen.

    Wenn dir diese Herrlichkeit zuteil wird, atmest du die Ewigkeit in allen Momenten.

    Die Liebe strömt durch Dich und Dein Gefäß leuchtet wie die reinste aller Sonnen.

    Darin gibt es keinen höheren Segen.

    Wir aktivieren und segnen alle in diesem vollkommenen Wissen und Sein, in allen Momenten überall.

    Mit dem Göttlichen Rat der Aufseher, alles JETZT, in der reinsten Liebe der Ewigkeit und Herrlichkeit, jetzt.

    Quelle Laura Plejadian

    AntwortenLöschen

Danke.