2021-06-30

Die Lichtinfusionen über die Sonne gehen wieder verstärkt weiter



29.6.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

gestern und heute gab es wieder kräftige Energieeinströmungen um die weltweiten Umstellungen ( GCR = Global Currency Reset = globaler Währungsreset = Goldstandarteinführung) energetisch zu unterstützen, wie auch vieles, was damit einhergeht.

Wer es rein optisch sehen will, kann es bei dem neuesten Sonnenvideo sich ansehen, was ich hier eingestellt habe, denn ich habe den Eindruck, dass mein kleines Sonnenvideo noch zensiert zu sein scheint.

Das Video ist ( fast) immer aufrufbar unter dem Link: https://www.solarham.net/ und dann weiter runterscrollen, bis das Video kommt, wo ihr dann das Video über 72 Stunden anklicken könnt, um zu sehen, was sich in den letzten Tagen ereignet hat. Siehe den hier eingestellten unteren Link.

LINK: https://sohowww.nascom.nasa.gov/data/LATEST/current_c2.gif



Aber auch die nächsten Bilder zeigen auf, warum wir gerade in den letzten Tagen wieder vermehrt liegen durften, großen Eiweißhunger hatten und ebenso heftige Regenfälle hier in Deutschland wie auch anderswo erlebten.

Das hängt zum größten Teil mit den Energieauswürfen der Sonne zusammen, wo die offiziellen Stellen in den Diagrammen nichts darüber berichten. Es gibt bei dem Sonnenvideo am 25.6. und am 27.6, am 28.6 und heute heftige Eruptionen mit koronalen Massenauswürfen und über Stunden gehende Plasmalicht-Aussendungen, welche in den Diagrammen noch bei Spaceweather extra erwähnt werden und die Einteilungen der dort genannten Flares ist massiv runter manipuliert.

Die Sonne gibt ihre erhaltenen die Infos von unserer Zentralsonne Helios mittels ihrer Energieaussendungen an ihre umgebenden Planeten und allem darauf lebenden Wesen, Tieren und Pflanzen weiter!

Und Helios bekommt die Infos von der Zentralsonne aller 22 Galaxien, wovon unsere Galaxie eine davon ist.

Dann wurde ich heute wieder auf der italienischen Seite zu den recht aussagekräftigen Bilder geführt, die ich gerne mit euch teilen möchte.



Doch unsere Körper sind unsere Seismographen, die erkennen, was gerade abläuft.

Hier das Bild vom heutigen Tag, wo mal mehr das an Aufzeichnung zugelassen wurde, was bei den vorherigen drei Tagen nicht der Fall war, also am 25.6, 26.6. und 27.6.21.



Auf diesem Bild ist auch nur zum Teil all das rot gefärbt, wie es dann beim darüber liegenden 6 Tage Diagrammen zu sehen ist. Alles was auf diesem Bild so weißlich dargestellt wurde, ist in Wahrheit bei voller Darstellung in Wirklichkeit rot.

Man kann alles manipulieren, um uns bewusst zu machen, dass die offiziellen Darstellungen mit Vorsicht zu betrachten sind und daher ist es am besten, man hört auf die innere Führung und auf seinen Körper. Ich mußte letzte Nacht wieder alle zwei Stunden aufstehen, auf Toilette gehen, um dann mindesten ca 150 ml trinken, wegen der starken Transformationsleistung, welche mein Körper dann erbringt und mein Lichtbauch ist dann groß und hart wie kurz vor der Geburt. Wenn dann die Energieeinströmungen nachlassen, wird er wieder weicher.

Viele der Lichtarbeiter in Deutschland denken, es tut sich nichts, doch dem muß ich widersprechen, denn seit Mai 2020 sollen allein in Deutschland über 2000 Razzien statt gefunden haben, wie Veiko Stölzer in seinem Kurzvortrag uns mitteilt.

Allein der Tatbestand, dass dieses Video mit 81 000 Aufrufen noch nicht gelöscht wurde, zeigt auf, das was bei der Zenzureinschränkungen passiert ist. Und was Veikko hier bringt, sollte jeder Lichthalter und Lichttransformator wissen, in Anbetracht dessen, dass dies hier nur die Spitze des Eisbergs gebracht wurde !!!



Das bedeutet auch, dass wir nicht mehr wissen sollen, als die Hauptouten, wie was abgelaufen ist (von unserer geistigen Führung her) und uns mehr auf das NEUE ausrichten, wie wir in Zukunft leben wollen, denn es braucht noch einige Monate und Jahre, bis alles so umgestellt ist, das es allen Menschen dient.

Doch wenn die Menschen aufwachen, sollen wir so kompetent sein, ihnen in kurzen Worten zu erklären, was hier seit 100 Jahren in Deutschland ablief. Ich bin Veikko Stölzer sehr dankbar für seine so tiefgehenden Recherchen, und seiner Fähigkeit es kurz und knapp auf den Punkt bringend vorzutragen !

Ich bedanke mich bei allen, besonders bei meinem kosmischen Team, die mir bei meinem Text geholfen haben, ebenso bei allen anderen kosmischen wie irdischen Menschen und Wesenheiten, welche bei den eingestellten Videos und Texten mitgeholfen haben, um so der Bewusstseinserweiterung der Menschen zu dienen, die den Menschen hilft, besser mit ihrem Aufwachprozeß zurecht zu kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.