2021-06-28

Vorbereitung auf (d)eine neue Realität, Suzanne Lie



Ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, wir ALLE bereiten uns auf eine neue Realität vor. Nun, diese neue Realität, auf die wir uns unbewusst oder bewusst vorbereiten, war eigentlich schon IMMER da, aber unsere drittdimensionalen Körper waren und sind meist noch zu primitiv, um über die Grenzen ihrer drittdimensionalen physischen Form hinaus wahrnehmen zu können.

Doch mehr und mehr Menschen beginnen sich an die vierten, fünften und darüber hinausgehenden Frequenzen ihres wahren galaktischen SELBST zu erinnern. Ja, mehr und mehr Menschen beginnen sich an ihr eigenes höherdimensionales „Galaktisches Selbst“ zu erinnern.

Warum also erzählen diese Menschen nicht jedem, dass sie diese wunderbaren Informationen sehen? Die Antwort auf diese Frage ist, dass die meisten Menschen ihnen nicht glauben würden und wahrscheinlich über ihre „Erinnerung“ an ihr eigenes Höherdimensionales SELBST lachen oder dafür angeprangert & getadelt werden würden.

Natürlich ist für die meisten Menschen ihr Höherdimensionales SELBST NICHT über ihr drittdimensionales (biologisches) Sehen zu sehen, oder über ihr drittdimensionales Hören zu hören, und ihrem drittdimensionalen Selbst völlig unbekannt.

Die meisten Menschen sind so sehr damit beschäftigt, „über die Runden zu kommen“, dass sie sich ihres angeborenen, höherdimensionalen SELBST nicht bewusst sind! JA, alle Menschen haben ein höherdimensionales SELBST, aber die meisten Menschen wissen NICHT, dass sie ihr eigenes höherdimensionales SELBST haben, das in den höheren Frequenzen der Realität existiert.

Schlimmer noch, unser Höherdimensionales SELBST wird oft vergessen, weil wir zu sehr damit beschäftigt sind, mit unserem drittdimensionalen Selbst mitzuhalten. Warum sollte die niedrigere Frequenz jemandes Selbst, die ihr/sein drittdimensionales Selbst ist, mehr Macht haben als ihr/sein angeborenes fünfdimensionales Selbst?

Die Antwort ist einfach!

Während die Menschen in der dritten Dimension und manchmal auch in der vierten Dimension existieren, sind sie zu sehr damit beschäftigt, „durchzukommen“, um sich an die 80% ihrer Gehirnleistung zu erinnern, die sie vergessen haben zu nutzen.

Nun, warum sollten Menschen 80% ihres Gehirns ignorieren und ihre ganze Aufmerksamkeit auf nur 10% ihres Gehirns richten? Die Antwort ist, weil sie es vergessen haben! Sie haben ihre Realität in den höheren Dimensionen der vierten, fünften und darüber hinaus vergessen.

Warum sollte dies geschehen, mag man sich fragen. Die Antwort ist, weil sie es vergessen haben! Als die höherdimensionalen Galaktiker einen drittdimensionalen physischen Körper annahmen, um auf Mutter Erde / Gaia zu kommen, um ihr bei ihrem Aufstiegsprozess zu helfen, verloren sie sich in dem ständigen Ruf der dritten Dimension, der die ersten Galaktiker von ihrer Mission abgezogen hatte.

Werden sich diese „verlorenen Sternensaaten / Galaktiker“ jemals daran erinnern, wer sie wirklich sind?

Werdet ihr?

WIRST DU?

Wirst du dich an dein Höheres SELBST erinnern

und wirst du dieses SELBST zurückholen, damit es dir helfen kann, dich an dein

WAHRES GALAKTISCHES SELBST ZU ERINNERN?

DIESE WAHL HAST DU NUN ZU TREFFEN!

Wirst du dich entscheiden, diese Wahl zu treffen?

Wir, eure Galaktische Familie, glauben, dass du es tun wirst.

Glaube DU auch daran.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.