2021-12-29

Kwana Mikaela: PRAKTISCHE ÜBUNG - SOUVERÄNITÄT BEI KOMPLIZIERTEN BEZIEHUNGEN ZU FAMILIENMITGLIEDERN

Diese praktische Übung ist für diejenigen, die komplizierte Beziehungen mit ihren Familienmitgliedern haben. Bitte nutzt die gegebenen Leitlinien entsprechend Eurer eigenen Erfahrung, indem ihr eure eigenen Worte hinzufügt, oder den Verlauf des Prozesses ändert. Im Grunde ist dies ein Prozess (Handlungen oder Schritte, die unternommen werden, um ein Ergebnis zu erreichen), während ihr an euren Beziehungen zu jedem einzelnen Familienmitglied und zu allen zusammen arbeitet. So sehr wie ihr euch bemüht und ehrlich seid, so sehr erlebt ihr auch die Veränderung. Ihr tut es FÜR euch selbst. 

Die Beschreibung oder Übung basiert auf Richtlinien. 

ÜBUNG

- Wähle den Moment des Alleinseins. 

- Gehe mit dem inneren Gefühl über die Umgebung, - Raum zu Hause, in der Natur; Kerzen; Kristalle; ätherische Öle usw. Sich friedlich und ungestört fühlen; mit der Möglichkeit, laut zu sprechen. 

- Beginne mit ruhiger Konzentration auf die Atmung. 

- Lade die Lichtquelle ein, den Raum zu Hause oder die Umgebung in der Natur zu erfüllen. 

- Rufe den Blauen Strahl der Quelle an, um die Umgebung von jeglicher Energie zu befreien, die nicht deine und die der göttlichen Liebe ist. 

- Lade deine Führer, Schutzengel, dein Geistteam und höhere Aspekte ein, anwesend zu sein. Hier können auch Erzengel, Naturgeister, Sternenfamilien, Aufgestiegene Meister, Drachen oder die direkte Erleuchtung der Quelle von dir eingeladen werden - die Anwesenheit von Vater/Mutter/Christus-Bewusstseinslicht. 

- Gehe in einen entspannteren Körperzustand. 

- Visualisiere, stelle dir vor oder sehe deine Familienmitglieder vor dir oder um dich herum stehen. 

- Nimm dir einen Moment Zeit, um jeden einzelnen von ihnen und alle zusammen zu spüren. 

- Spreche folgendes laut aus (Beispiel) - "Ich akzeptiere meine Mutter, meinen Vater, meine Geschwister, meine Großeltern... so wie sie sind. Ich bin dankbar für jeden Moment der Freude, der guten Momente, der Schwierigkeiten, der Herausforderungen..., die ich mit jedem von ihnen hatte. Ich bin dankbar für alle Liebe und Fürsorge." Ihr könnt euch die Zeit nehmen, um über jedes Mitglied zu sprechen, um genauer zu sein. Wichtig ist, dass ihr Akzeptanz oder Dankbarkeit ehrlich und wahrhaftig fühlt, auch wenn es bei einigen Mitgliedern aufgrund ihrer Handlungen euch gegenüber schwierig sein kann. Nehmt Euch wirklich Zeit für diesen Teil der Übung oder versucht es wieder, wenn ihr euch bereit dazu fühlt. 

- Der nächste Leitfaden bezieht sich auf das Entfernen von Anhaftungen. Hier kannst du die Engel der Blauen Flamme oder das Licht der Quelle um Hilfe bitten. 

(Beispiel) - "Ich bitte die Engel der Blauen Flamme, alle Anhaftungen und Bindungen, die mich mit meiner Mutter verbinden, zu entfernen und sie zu transformieren."

- Beobachte die Körperempfindungen oder Bereiche, atme weiter friedlich; setze die Absicht, frei von Bindungen zu sein. 

- Du kannst das Entfernen von Anhaftungen der Reihe nach machen, indem du mit einem Mitglied beginnst und dann zu einem anderen übergehst. 

- Bitte darum, dass die Punkte, von denen die Bindungen entfernt wurden, gereinigt und mit ruhigem Quelllicht geheilt werden. 

- Sprich laut folgendes (Beispiel) - "Ich entlasse aus meinem Körper und meinen Organen alle gespeicherte Energie, Worte, Emotionen, Gedanken, Gespräche, Energieübertragungen, Schwingungen... die von meiner Mutter stammen. Ich lasse alle ihre Unsicherheiten oder Zweifel daran los, dass ich in der Lage bin, für mich selbst zu sorgen, Geld zu haben, das Leben zu erschaffen, das ich zu leben wünsche..."

- Rufe den Goldstrahl der Quelle an und sage: "Möge alle gespeicherte Energie in meinem Körper, die von meiner Mutter stammt, in den Goldstrahl der Quelle strömen und in Licht umgewandelt werden". 

In visueller Form sieht es aus wie ein grauer Strom, der den Körper verlässt und in den flüssigen Goldstrahl übergeht. 

Wiederhole dies mit jedem Familienmitglied. 

Sage folgendes: "Möge alle freigesetzte Energie aus meinem Körper durch meine eigene Energie und göttliche Kraft ersetzt werden."

- Die letzte Leitlinie bezieht sich auf Eure Bereitschaft, souverän zu sein und Eure Bindungen mit eurer Erdenfamilie freizusetzen. Ihr seid eure eigene Priorität. Euer Aufstieg ist eure Priorität. Tief in eurem Inneren wisst ihr, dass die Entscheidungen der Familienmitglieder euch gehören; ihr könnt mit ihnen interagieren, aber ihr müsst frei sein, euren eigenen Weg zu wählen, ohne ihre Erwartungen, ihr Festhalten an euch oder irgendeinen Einfluss. 

- Visualisiert oder seht euch selbst in einem Energiefeld stehen; die Familienmitglieder stehen vor euch. Ihr könnt Euch vor ihnen verbeugen, um ihnen zu sagen, dass es keinen Grund gibt, sich um euch zu sorgen, dass ihr in der Lage seid, euer Leben zu leben, und dass ihr eure eigene Macht zurücknehmt. Spürt, wie sie hinter euch stehen. Euer eigener Weg, euer eigenes Energiefeld, ist jetzt offen und wartet auf Eure Schöpfungen. 

- Bittet die Quelle oder eure Führer, euch EINE Stufe höher zu bringen. 

- Eure Schwingung ist verändert. Ihr habt euch verändert. Schätzt und liebt Euren neuen Zustand.

- Sagt Danke an alle beteiligten göttlichen Unterstützer. 

In Liebe 💛🙏🏻

Kwana Mikaela

Foto von ayaka_maru.saipan (Instagram)

Quelle: Kwana Mikaela

[übersetzt von max - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.