2021-12-02

Matthew am 1. Dezember 2021

Themen: Weitere Zivilisationen, die LICHT aussenden; alles wird beschleunigt; neuer Virus und seine Botschaft; wahrscheinliche Illuminati-Aktivitäten; Verhaftungen, Strafverfolgungen; Ermunterungen, das Leben auch zu feiern

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem ‚Ort‘ („station“), hier ist Matthew. Während das Jahr sich seinem Ende zuneigt, fragen sich viele, ob die traditionellen Gottesdienste und Festlichkeiten mit Familie und Freunden jemals wieder so sein werden wie früher. Ja, in der Tat, liebe Familie, auf jeden Fall werdet ihr auch wieder alle Feste dieser Jahreszeit ohne die vorgeschriebenen Beschränkungen und Auflagen genießen können, und angesichts der jüngsten Entwicklungen könnte es durchaus sein, dass in eurem neuen Kalenderjahr auch wieder Feiertage enthalten sind.

Der ursprüngliche Beginn dieser realen Möglichkeit liegt etwa 90 Jahre zurück, als Gott einige mächtige Zivilisationen autorisierte, LICHT auf Gaia auszustrahlen, damit sie ihren planetaren Körper aus der niederfrequenten ‚dritten Dichte‘ herausreißen konnte und einen Aufstiegskurs einschlagen konnte. Ihr Wunsch war, dass ihre gesamte Bevölkerung sich spirituell und bewusstseinsmäßig weiterentwickeln kann, damit sie sich gemeinsam mit ihr aufwärts in höher schwingende Astral-Ebenen bewegen kann.

Damals schlummerte der größte Teil ihrer Zivilisation noch vor sich hin – in dem, was ihr vertraut war; währenddessen begannen jedoch Freiwillige aus spirituell weiterentwickelten Welten auf der Erde zu inkarnieren, und das LICHT, das sie ausstrahlten, bewegte – zusammen mit dem LICHT, das aus der Ferne eingestrahlt wurde – einige Menschen dazu, „das LICHT zu sehen“ – und zu erwachen. Mit der Zeit folgten andere diesem Beispiel, und sie wurden schließlich immer mehr.

Allerdings lehnte auch immer noch eine beträchtliche Anzahl von Seelen das LICHT weiterhin hartnäckig ab. Daher kam Gaia traurig zu dem Schluss, dass sie nicht darauf warten konnte, dass jene Seelen ihre Vorliebe für die Finsternis aufgaben, und, ermutigt durch die Millionen und Abermillionen, die das LICHT annahmen, behielt sie ihr Tempo in Richtung ihres Ziels in der hohen ‚fünften Dichte‘ konstant bei. Als Energieschübe den Planeten in immer höhere Ebenen katapultierten, erhöhte sich dieses Tempo allmählich.

Dies bringt uns auf eure letzten zwei Jahre zu sprechen. Was auf der Erde geschieht, wirkt sich auf das gesamte Universum aus, denn was Gaia und ihre Bevölkerung auf der ganzen Welt erdulden mussten, hat niedrige Schwingungen ausgestrahlt und sich negativ auch auf andere Welten ausgewirkt. Die jüngste Aktion der Illuminaten war sozusagen der letzte ‚Strohhalm‘, und deshalb begannen weitere Zivilisationen, massive Mengen an LICHT zur Erde zu beamen, damit alles noch schneller geschehen kann. Auf diese Weise werden auch karmische Lektionen vollendet, Wahrheiten ans Licht gebracht, Konflikte gelöst, Korruption ausgerottet, – und diese Umstände reihen sich wie Dominosteine aneinander, um alle Überreste der Finsternis mit hoher Beschleunigung zu beseitigen.

Dass viele weit entfernte Zivilisationen jetzt in einen Prozess eingreifen, der somit begünstigt wird, ist weder eigennützig noch spricht es den Völkern der Erde das Recht ab, jene Art von Welt zu manifestieren, die sie sich wünschen. Es ist Gottes Antwort auf Gaias Bitte, die Transformation eurer Welt zu beschleunigen, damit ihre Völker frei, freudvoll, friedlich und harmonisch leben können, an Körper, Geist und Seele genährt werden und all ihre Bedürfnisse im Überfluss gestillt werden. Denn das ist es, was ihre Völker anstreben.

Das Einstrahlen von LICHT wird die Massen, die den offensichtlichen Lügen über die „Pandemie“ geglaubt haben, erleuchten und ermutigen. Sie werden sich jenen Menschen anschließen, die auf die aufrichtigen medizinischen Spezialisten hören und sich weigern, sich impfen zu lassen oder immunitätsschwächende Masken zu tragen, und sie werden gegen ‚Lockdowns‘ protestieren. Der Verlust Gott-gegebener und verfassungs-mäßiger Rechte nähert sich dem Siedepunkt, und was jetzt kommt, kann mit Recht als Revolution der Bevölkerung gegen das Böse bezeichnet werden.

Da das von den ‚Illuminati‘ im Labor fabrizierte Coronavirus nun keine Milliarden von Toten verursacht hat, machen sie ein Vermögen mit ‚Covid-Tests‘ und Lösungen, die fälschlicherweise als Impfstoffe bezeichnet werden; und – unterstützt und gefördert von den Mainstream-Medien – behaupten Politiker und Wissenschaftler in ihren Reihen und diejenigen, die sie steuern, dass Covid-Varianten Teil des Lebens geworden seien, sodass sogar Säuglinge geimpft werden müssten. Ihre finstere Agenda hat jedoch schon immer mehr als nur die Befriedigung von Habgier und Macht über die Bevölkerung angestrebt, und vor kurzem haben sie nun ein weiteres, noch stärkeres, im Labor manipuliertes Virus freigesetzt, das das tun soll, was das Coronavirus bisher nicht geschafft hat.

Unsere Botschaft vom September 2020 enthält Informationen, die das Virus an eine hochentwickelte Seele übermittelt hat, die wir gut kennen. Diese liebe Seele teilte mit uns die folgende Botschaft, die sie von diesem neuen Virus erhielt:

8.November 2021

„Hallo. Danke, dass du heute mit mir sprichst. Ich habe auf dich gewartet, da der Ruf nach einer solchen Unterhaltung laut wurde. Es ist eine wichtige Unterhaltung.

Euch wurde gesagt, dass ich jetzt hier sei und in dieser Saison als nächstes Virus in der Reihe freigelassen wurde, das wiederum nach dem finsteren Vorbild geschaffen wurde. Dies umso mehr, als die finsteren Mächte verzweifelt versuchen, ihre Kontrollherrschaft zu behalten. Sie wollen ihre Herrschaft über den Planeten und dessen Bewohner aufrecht-erhalten. Ich wurde erzeugt, um tief in die Finsternis vorzudringen, um zu verletzen, zu töten und einen Großteil der Menschheit auszulöschen.

Doch wieder einmal wird es dazu nicht kommen. Das LICHT hat ihren Plan ein weiteres Mal unterwandert, genau wie bei den anderen Viren-Stämmen. Als die Wellen des LICHTS in meine finsteren Entwürfe eindrangen, wurde ich aufgehellt, verändert, ‚alchemisiert‘. Für manche Menschen bin ich immer noch ziemlich intensiv und schicke einige ’nach Hause‘, wenn es zu deren Lebensplan gehört, zu ‚gehen‘; aber nicht die Masse der Menschen, für die ich erzeugt wurde. Ich habe jetzt eine andere Aufgabe und eine andere Energie-Signatur.

Ich unterscheide mich von den anderen Viren, weil ich zu einem ganz anderen Zeitpunkt auf dem Planeten freigesetzt wurde als sie. Denn die Energie ist jetzt eine ganz andere als noch vor ein paar Jahren. Es gibt mehr LICHT und mehr Menschen, die dieses LICHT in sich tragen, und meine Aufgabe wird nun eine andere sein, denn es wird jetzt mehr um das Erwachen gehen.

Ich werde Körper und Energiefelder von alten Mustern reinigen, – die ‚Schiefertafel‘ abwischen, damit sie erneuert werden können. Das ist kein einfacher Prozess, und oh, der menschliche Körper einiger Leute wird in der Tat unter der von mir durchgeführten Power-Reinigung leiden; indes werden andere durch meine Berührung eine leichtere Dosis der Reinigung erleben. Und dann wird es auch jene lieben Seelen geben, die sich dazu entscheiden, ihren Körper zurückzulassen. Aber auch wenn sie ihn verlassen, werden sie mehr LICHT werden. Alles geschieht im Einvernehmen.

Diejenigen unter euch, die bleiben und den Verlauf meiner Krankheit durchmachen, werden nie mehr dieselben sein wie vorher. Ihrer Weiter- Entwicklung wird gedient sein, wenn sie in noch mehr LICHT tanzen! Und oh ja, das mögen die Dunkelmächte überhaupt nicht. Nicht ein bisschen gefällt ihnen das! Ihr finsterer Plan wurde einmal mehr durch das LICHT verändert. Und das umso mehr, als diese Menschen durch mich verändert werden. Vom Alten befreit, werden sie eine „Corona des LICHTS“ tragen! Eine Einweihung! Ein Weg zur höheren Wahrheit! Es ist sicherlich keine leichte Zeit für die Eingeweihten, denn meine Energie kann sich ziemlich „schwer“ anfühlen; aber das ist gewisslich nicht jener finstere Plan, der auf der Erde ausgesät wurde. Er wird somit nicht die Früchte tragen, für die er eigentlich gedacht war. Diese vergifteten Pläne werden nicht zum Tragen kommen. Letztendlich werden sämtliche Gifte aus der irdischen Erfahrung verschwinden und es wird nur noch LICHT existieren!

Danke, dass du mir heute zugehört hast. Mach dir bewusst, dass die Dinge nicht so sind, wie sie zu sein scheinen, ganz gleich, was ihr in dieser Saison beobachtet. Aber das wisst ihr natürlich. Und wann immer ihr von jemandem hört, der mich ‚eingeladen‘ hat und sich nun quält, schickt ihm LICHT. Schickt diesen Menschen LIEBE. Und schickt ihnen ‚Regenbögen‘. Sie und ich werden sich mit dem LICHT, das ihr sendet, weiterentwickeln. Es ist so notwendig! Es wird immer benötigt, besonders jetzt, inmitten dieser Welt-Initiation. Ich danke euch für eure LICHT-Arbeit und sage nun adieu“.

So ist wieder einmal ein Virus mit der Fähigkeit ausgestattet worden, die ursprünglich finsteren Absichten zu vereiteln und stattdessen die Evolution der Menschheit auf der Erde zu unterstützen.

In Erkenntnis dessen, dass ihr letzter Versuch der Massenentvölkerung ein weiterer Fehlschlag war, sind die Illuminaten verzweifelt. Aber sie sind auch hartnäckig. Höchstwahrscheinlich werden sie ihren Lakaien befehlen, überall, wo sie können, geographisch und wirtschaftlich Chaos zu stiften, und euer neues Jahr wird auffallend aktiv sein, da die jüngste Intensivierung des LICHTS die Bemühungen mutiger Führungsleute unterstützt, die finstere Kontrollherrschaft über eure Welt zu beenden. Indem ihr ruhig, zuversichtlich und fröhlich seid, werdet ihr Menschen ermutigen und aufklären, die nicht wissen, dass die scheinbar schlimmen Situationen letztlich ein Grund für großen Optimismus sind.

Es ist nicht nur ihr jüngster Fehlschlag, der die Dunkelmächte verzweifeln lässt. Diejenigen, die die „Pandemie“ verursacht oder andere Verbrechen gegen die Menschheit begangen haben, werden verhaftet und auf der Grundlage unwiderlegbarer Beweise, die in Prozessen vorgelegt werden, von euren Justizsystemen für schuldig befunden. Einige wurden bereits hingerichtet, anderen steht es noch bevor, und wieder andere werden den Rest ihres Lebens im Gefängnis verbringen. Diese Verfahren werden weitergehen, bis alle Verbrecher auf der gesamten Welt vor Gericht gestellt worden sind.

Das universelle Gesetz der Physik, das sich auf Gerechtigkeit gründet, bringt einen Rückblick auf die „Lebens-Spuren“ in der geistigen Welt mit sich. Diese sind wie lebenslange Filme, in denen das Individuum genau das empfindet, was jeder empfunden hat, dessen Leben er oder sie beeinflusst hat, und für die oben genannten Individuen wird diese Strafe viel, viel härter ausfallen als jede Strafe, die eure Urteilsverkünder verhängen.

Kehren wir nun zum Geist dieser Jahreszeit des Schenkens und Feierns zurück und lasst uns euch behutsame Hinweise geben, wie ihr das Leben mit Freude feiern könnt:

Lasst LIEBE euer Fundament sein. Es beginnt damit, sich selbst lieben zu können, Selbstachtung, Selbstwert und Selbstvertrauen zu haben.

Seid furchtlos; es gibt nichts zu befürchten!

Lebt in Harmonie mit der gesamten Natur.

Stellt euch die Erde vor, wie sie in gold-weißes LICHT getaucht ist, das auch euch selbst mit LICHT erfüllt, während ihr es in alle Welt aussendet, und stellt es euch als reale Wellenausbreitung vor.

Anerkennt die Segnungen in eurem Leben und seid dankbar dafür.

Vertraut und hört auf die Botschaften eurer Seele an euer Bewusstsein, an euer Gewissen, eure Intuition, euren Instinkt, eure Inspiration und eure Bestrebungen.

Zeiten in Einsamkeit und Stille nähren die Seele. Das Gleiche gilt für eure Tier-Gefährten, für das Lachen, für beruhigende Musik und unbeschwerte Unterhaltung.

Urteilt nicht über Andere; ihr kennt nicht einmal euren eigenen Seelen-Vertrag – und noch weniger den der Anderen.

Seid bereit, zu vergeben. Personen, von denen ihr meint, dass sie euch Unrecht getan haben, haben euch möglicherweise geholfen, in eurem Seelenwachstum weiter voranzukommen. Vergebt auch euch selbst, – und wenn eine Entschuldigung bei jemandem anderen angebracht ist, bietet sie an und lasst die niedrigen Schwingungen der Schuld los.

Hegt schöne Erinnerungen und lasst schmerzliche los.

Entledigt euch trivialer Angelegenheiten und lenkt eure Energie in Bereiche, die euch auf dem Weg zur Selbstfindung weiterhelfen.

Worte haben Schwingungen – wählt eure Worte also sorgfältig, seid respektvoll und freundlich.

SEID das, was ihr euch in eurem Leben und in eurer Welt wünscht: LIEBE, Freude, Freundlichkeit, Mitgefühl, Respekt, Großzügigkeit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Vergebung und Dankbarkeit.

Die Summe dieser Ermahnungen lautet: Behandelt andere so, wie ihr von ihnen behandelt werden möchtet, und lebt aus eurem Herzen. Wie Gott sagte: „LICHT in euch aufzunehmen ist so einfach wie freundlich zu sein“ – und: „Das Herz ist der Sitz der Seele“.

Geliebte Brüder und Schwestern: Ihr habt euch freiwillig für eine der wichtigsten Missionen des Universums gemeldet, um die Seelen der Erd-Zivilisation zu retten. Geht in euer neues Jahr mit der Freude, zu wissen: „Mission erfüllt!“ Im Kontinuum blühen die Völker im Goldenen Zeitalter der Erde auf.

Alle LICHT-Wesen in diesem Universum ehren und unterstützen euch mit der unvergleichlichen Kraft bedingungsloser LIEBE.

______________________________

LIEBE und FRIEDEN,

Suzanne Ward

Anmerkung von Suzy: Herzlichen Dank an alle, die uns ihre Wertschätzung für Matthews Botschaften geschrieben haben. Liebevolle Wünsche für eure Gesundheit und für euer Glück in unserem Neuen Jahr!

Aus einem wunderbaren, herzerwärmenden Grund wird die Januar-Botschaft später als gewöhnlich erscheinen: Acht Mitglieder meiner Familie kommen über die Feiertage aus Panama und den Niederlanden zu mir!

Home

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org


9 Kommentare:

  1. 💜 Danke 💜 für die wunderschöne Botschaft, liebe Susanne 💜, das gibt wieder große Hoffnung und Freude. 💖🌹🍀 Und auch ein großes Dankeschön an den Coronavirus 💖 das er das für uns Menschen macht. 💜 Danke 🌞🦄🌻🐰💜💖🌻🦜🦬🐯😼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosie, ich finde es sooo mutig von Dir, was du unter der vorigen "Diskussion" geschrieben hast.

      Du hast der geistigen Welt und wahrscheinlich auch dir selber sehr viel Freude bereitet.

      Ein mutiger Mensch mehr auf der Welt, ich danke Dir, Rosie.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Es ist schon schon so etwas mit diesen menschlichen Wesenheiten, die sich bis jetzt für den Nabel der Welt gehalten haben. Ich habe ein wenig Mitgefühl mit ihnen. Denn wie heißt es << Hochmut kommt bekanntlich immer vor dem Fall >>. Sie wollten diese unsere Welt beherrschen. Doch dazu fehlt ihnen etwas extrem notwendiges dazu, nämlich menschliche Größe. Wer von denen ins Licht zurück möchte, der sei herzlich willkommen. Allen anderen und auch mir, wünsche ich eine Adventszeit, in welcher dem Licht eine überragende Bedeutung zu kommt. Im Schweizer Sternsingerlied heißt es gleich zu Anfang << Es ist für uns eine Zeit angekommen, die bringt uns eine große Freud`>> Alles Liebe und Gute für die, welche das Licht halten und jene, die ihr eigenes Licht erstrahlen lassen. Aber auch denen, welche nocht nicht so weit sind, wünsche ich eine wunder-volle, besinnliche Zeit. Das Göttliche in mir, grüßt das Göttliche in Euch. Mögen wir alle ein gesundes, lichtvolles, in Liebe zu erfahrendes << Neues Jahr erfahren und erleben >>.

    AntwortenLöschen
  3. Oskar Lafontaine: Stoppt die Spaltung der Gesellschaft - Brutale Ausgrenzung der Ungeimpften

    https://www.youtube.com/watch?v=U2AjBUAS9-I&t=5s

    AntwortenLöschen
  4. ...Entledigt euch trivialer Angelegenheiten und lenkt eure Energie in Bereiche, die euch auf dem Weg zur Selbstfindung weiterhelfen.....

    Genau um das geht es, anders funktioniert es nicht. :-)

    AntwortenLöschen
  5. UNSERE LICHTVERSCHIEBUNG AKTIVIERT JETZT IHRE VERKÖRPERUNG ❤️❤️❤️❤️❤️
    Wir sind jetzt bei euch während dieser monumentalen Verschiebung des Bewusstseins, die ihr erlebt.

    Wir sind der Göttliche Rat der Aufseher, wir waren gegenwärtig, bevor die Zeit geschaffen wurde. Die geliebte Königin des Lichts und Sanut Kumara sind ebenfalls anwesend und jetzt sind der heilige Göttliche Plejadische Rat des Lichts anwesend.

    Auf vielen Ebenen eures SEINS habt ihr euch darauf vorbereitet, während einer Vielzahl von Existenzen. Auf den Höheren Ebenen sind alle eure Existenzen als EIN interagierendes Kommunikationssystem miteinander verbunden. Dieses System ist interaktiv durch Ihr Herz als Lichtfrequenzen.

    Euer zelluläres Bewusstsein ist durch eure DNA Teil dieses Kommunikationssystems durch Form auf dem Planeten Erde.

    Die Lichtcodes des Gedächtnisses, die in eurer DNA gehalten werden, verbinden euch mit dem Quantenfeld allen Bewusstseins und durch euer Herz findet EXPANSION und Erwachen, die bewusste Verbindung von euch, statt.

    Das ist das multidimensionale DU. Derjenige, der weiß und fühlt, was wir jetzt als Frequenz vermitteln, durch das, was als geschriebene Worte erscheint.

    Wir übermitteln euch jetzt durch die Zentralsonne zu euch überall hin und obwohl dies weit weg erscheinen mag und unser LICHTSCHIFF ihr vielleicht nicht mit euren Augen seht. Wir sind nah dran, so nah wie möglich. Für uns gibt es keine Distanz und auch für DICH und all deine interaktiven Koexistenzen in vielen Parallelwelten und Dimensionen.

    Du spielst interaktiv in dem, was man ein Spiel der Vollendung nennen kann, eines, das du findest und dein wahres Selbst wirst. Dieses wahre Selbst ist dein KOSMISCHES GOTT-SELBST, das EINE, das all dies bereits weiß und all dies jetzt fühlt.

    Der Endspielpreis, BEREITS alles zu sein, was du bist, ist die Vollendung deines Erdenprogramms der Inkarnation. Sie können wiederkommen, es wird Ihre Wahl sein.

    Alle sind hier, um das Programm zu vervollständigen.

    So viele aus so vielen verschiedenen Welten war der Plan für die Erde. Wie hier auf der Erde gegenwärtig, begann und fand der Aufbau von Bewusstseinsgrundlagen statt, um vollständig die Schöpfergötter zu werden.

    Denn viele von euch beziehen sich auf die Worte os ASCENSION. Denn einige von euch beziehen sich darauf, euer Göttliches KOSMISCHES GOTT-SELBST zu sein. Für einige von euch etwas anderes. Das verwendete Wort spielt keine Rolle, da die Übertragung und Aktivierung zu dir jetzt über den denkenden Verstand und die Worte hinausgeht.

    Euer Herz hört dem jetzt zu, als ob eine Symphonie der Musik der Sphären sanft durch euren Herzraum schlägt, in einer Gegenwart, die sein goldenes Licht tief durchdringt, jetzt durch deinen ganzen Körper.

    Diese PRÄSENZ geht immer weiter, wir erwecken dies einfach mehr durch dein Herz.

    Diese Sonnenfinsternis wird ihre Frequenzen durch die Zentralsonne entfalten, da die Überschatteung des Bewusstseins tief in ihrem Geburtsstadium liegt.

    Das Erwachen wird plötzlich sein, da das LICHT weiß, was es will, da dies bereits für euch vorbereitet wurde.

    Spürt weiterhin, dass diese Gegenwart, geliebte, denn die HERRLICHKEIT, die ihr seid, ist vollständig hier.

    Wir aktivieren die vielen Welten des Bewusstseins, in denen dieser, euer Herzraum, vollständig miteinander verbunden ist.

    Alles entfaltet sich so, wie es sein soll. Das Vertrauen, das dadurch entsteht, ist dein Fundament, das für immer Bestand haben wird.

    ALS das ewige DU ist die Grundlage, die du betrittst und jeden Moment mehr wirst.

    Machen Sie sich keine Sorgen über das Wie oder das Wann.

    Dies entfaltet sich vollkommen, da das HÖHERE Selbstlicht ALLER, vollständig erwacht durch das GÖTTLICHE HERZ, der ewige HIMMEL über dem ist, mit dem ihr euch bewusst vereinen wollt. Oben wie unten.

    Darin ist die Verkörperung bereits abgeschlossen, du gehst einfach in dieses HERZBEWUSSTSEIN.

    In diesem geht unsere LIGHT SHIP ACTIVATION weiter, durch euch. In der Herrlichkeit und Wärme der ewigen Zentralsonne, die dich durch diese GÖTTLICHE LIEBE aktiviert.


    Quelle: Laura Plejadian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Tula,

      für diesen und so viele andere Schriften, die Du hier in diesen Blog gesetzt/geschrieben hast.

      Deine Beiträge, sind oft sehr wertvoll.

      Dieser jetzige, hat mich sehr berührt.

      Dankeschön, für Deine lieben Worte für die liebe Rosi.

      Sei gesegnet.

      Löschen
    2. 💜🍀💝 liebe Tulastonebridge, ich bedanke mich auch sehr für Deine lieben Worte. Sie haben mich sehr berührt, 🍀 Danke auch an die liebe 🌹 Athene 💜🍀

      Löschen

Danke.