2022-06-25

Friedensmeditation zwischen Russland und Litauen - German guided audio



Seit mehr als 30 Jahren besteht zwischen Russland und Litauen die Vereinbarung, dass die Oblast Kaliningrad über die russische Eisenbahn durch einen schmalen Landstreifen namens Suwalki-Lücke versorgt wird, der von Russland aus entlang der südöstlichen Grenze Litauens verläuft. Die Vereinbarung sah vor, dass die Züge in Ruhe gelassen werden und als eine Art Versorgungstunnel für die in Kaliningrad lebenden Russen dienen sollten.

Am Samstag, dem 18. Juni, verbot die litauische Eisenbahngesellschaft jedoch unter Berufung auf Richtlinien der Europäischen Kommission den Fluss der sanktionierten Waren zwischen der Region und dem übrigen Russland. Die Beschränkungen haben sich auch auf den Straßenverkehr in die Exklave ausgewirkt.

Dies bedeutet, dass praktisch kein Transit zwischen Russland und seinem westlichsten Staat stattfinden kann.

Russland hat Litauen mitgeteilt, dass "Russland Maßnahmen gegen Litauen ergreifen wird", wenn nicht unverzüglich die ungehinderte Eisenbahnverbindung zum russischen Kaliningrad wiederhergestellt wird.

https://halturnerradioshow.com/index....

Es hat den Anschein, dass Litauen versucht, Russland dazu zu bringen, es wegen dieses neuen Embargos militärisch anzugreifen. Sie wollen, dass dies geschieht, weil Litauen Mitglied der NATO ist, und sobald ein Angriff erfolgt, wird Litauen sich auf Artikel 5 des NATO-Vertrags berufen - die kollektive Selbstverteidigung.

Dies würde bedeuten, dass sich alle NATO-Länder im Krieg mit Russland befinden würden. Dies würde einen großen Konflikt in Europa und den USA auslösen.

Deshalb empfehlen wir allen, die sich dazu geführt fühlen, die Meditation für Frieden zwischen Russland und Litauen so oft wie möglich oder alle 4 Stunden zu den folgenden Zeiten durchzuführen:

02:30 Uhr MESZ 06:30 Uhr MESZ 10:30 Uhr MESZ 14:30 Uhr MESZ 18:30 Uhr MESZ 22:30 Uhr MESZ

Du kannst diese Meditation auch in deiner eigenen Zeit so oft durchführen, wie du dich dazu geführt fühlst.

Anleitung für diese Meditation (Die vorgeschlagene Dauer dieser Meditation beträgt 15 Minuten.):

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um Frieden und Heilung in die Situation zwischen Russland und Litauen zu bringen.

3. Rufe die Violette Flamme aus ihrer primären Quelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

4. Stelle dir eine Säule aus rosa Licht vor, die von der galaktischen Zentralsonne ausgeht und dann durch deinen Körper tief ins Zentrum der Erde hinuntergeht.

5. Stelle dir vor, wie dieses Licht durch dein Herz und dann durch deine Hände direkt zu allen, die in die Situationen zwischen Russland und Litauen verwickelt sind, fließt, alle harmonisiert und Frieden bringt. Lass das rosa Licht dann weiterfließen, alle anderen Konflikte weltweit heilen.

6. Bitte die Göttinnen-Präsenz (das göttlich Weibliche), Energien des Friedens und der Harmonie zu allen ungelösten Situationen zwischen Russland und Litauen und alle daran Beteiligten zu lenken. Lass diese Energien dann weiterfließen und alle anderen Konflikte weltweit heilen. Erlaube diesen Energien, weiterhin für ein paar Minuten durch dein Herz und dann durch deine Hände in diese Situationen zu fließen.

Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein!

Mehr Informationen bei: https://german.welovemassmeditation.c...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.