2021-05-30

Das Aufgestiegene Galaktisches Kollektiv spricht

"Das elektromagnetische Torusfeld des Herzens ist nicht die einzige Quelle, die diese Art von elektromagnetischem Feld aussendet. Jedes Atom strahlt das gleiche Torusfeld aus. Die Erde befindet sich ebenfalls im Zentrum eines Torus, ebenso das Sonnensystem und sogar unsere Galaxie... und alle sind holographisch. Wissenschaftler glauben, dass es eine gute Chance gibt, dass es nur einen universellen Torus gibt, der eine unendliche Anzahl von interagierenden, holographischen Tori innerhalb seines Spektrums umfasst. 

Da elektromagnetische Torusfelder holographisch sind, ist es mehr als wahrscheinlich, dass die Gesamtsumme unseres Universums innerhalb des Frequenzspektrums eines einzigen Torus vorhanden ist. Das bedeutet, dass jeder von uns mit dem gesamten Universum verbunden ist und als solcher in jedem Moment auf alle Informationen darin zugreifen kann. Wenn wir still werden und auf das zugreifen, was wir in unserem Herzen tragen, verbinden wir uns buchstäblich mit dem grenzenlosen Vorrat und der Weisheit des Universums und ermöglichen dadurch das, was wir als "Wunder" wahrnehmen, in unser Leben zu treten."

Wenn zwei oder mehr menschliche Wesen sich physisch treffen, aktiviert dies den Universellen Torus. Die Informationsenergien der Universellen Einheitsherzresonanz werden übertragen. Die kollektive Merkabah wird aktiviert.

Wir müssen physisch miteinander sein. Deshalb ist es wichtig, dass wir im heiligen Raum miteinander sind. Dass wir uns treffen und miteinander sind. Wir erinnern uns daran, uns selbst zurück in das Herzzentrum des Hier und Jetzt zu bringen. In Freude, Dankbarkeit und Liebe.

Die gegenwärtige Situation, in der sich so viele von uns befinden, hat eine Distanzierung geschaffen, die versucht, diesen universellen Torus zu unterbrechen. Um die Idee und Programmierung der Trennung durchzusetzen.

Wir kommunizieren mit unserer Herzensintelligenz so viel mehr als mit Worten, die auf den Ego-Verstand begrenzte Ideen sind. So werden die dichteren Energien niedrigerer Absichten, Organisationen, Wesen, was auch immer, keinen Erfolg haben, weil sie begrenzt sind! Unfähig oder unwillig stecken sie in der engeren Verstandesdimension fest. Sie erleben eine begrenzte Perspektive. So können sie die unendlichen kreativen natürlichen göttlichen Möglichkeiten nicht sehen und verstehen.

"Die Ergebnisse des Experiments "The Electricity of Touch" waren positiv: Die Daten zeigten, dass, wenn Menschen sich berühren oder in der Nähe sind, eine Übertragung der elektromagnetischen Energie, die vom Herzen produziert wird, stattfindet." heartmath.org

Es gibt einen göttlichen Grund, warum wir im Physischen manifestiert sind. Um die Merkabah Shekinah zu sein, das Heilige Gefäß, um im physischen Hier und Jetzt des Einheitsherzfeldes zu transportieren. Eine spirituelle Dimension. Verankert in unseren Körpern.

Wir haben eine ausreichende Anzahl von wachen Menschen erreicht, die strategisch um Gaia herum platziert sind, um diese Heilige Geometrie des Gitters der Blume des Lebens zu erschaffen. Wir sind Leuchttürme für diese kristalline Lichtherz-Resonanz.

Ich wurde letzte Woche in der Nacht von einem riesigen Aufgestiegenen Galaktischen Kollektiv kontaktiert. Ein wunderschönes riesiges Merkabah-Schiff am Himmel. Es bekräftigte, dass wir uns auf eine wunderschöne, kraftvolle Verschmelzung mit menschlichen und anderen mehrdimensionalen Wesen vorbereiten. Sie hielten solche Weisheit und tanzten sanft, aber kraftvoll am Himmel und folgten mir, indem sie jede meiner Bewegungen spiegelten. Sie zeigten mir, dass es keine Distanz gibt. Die Form der Entfernung, die Größe, wo jeder von uns ist, ist kein Hindernis. Tatsächlich sind wir alle eine freudige Feier der Schöpfung, die zeigt, was für alle sein wird.

Wenn also mehr von uns erwachen, erweitern wir unser individuelles Herzfeld. Dieses spiegelt dann das Echo der anderen Herzen wider und so vervielfältigt sich die Blume des Lebens. Ja, es ist wichtig, dass wir in Liebe strahlen und körperlich in Offenherzigkeit miteinander sind. Und wir senden so viel mehr aus, als unser Ego-Verstand bisher verstanden hat.

Je mehr von uns erwachen, desto mehr lernen wir, mit unseren Lichtkörpern zu reisen. Zu luziden Träumen. In telepathischer Kommunikation zu sein. Alles eine Vorbereitung für den physischen Shift. Wir erfahren immer mehr von uns, dass wir alles erschaffen. Das gilt auch im Physischen.

Diese wunderschönen Aufgestiegenen Wesen sind erschienen, weil ich darum gebeten hatte, dass sie sich spürbar zeigen.

Eine Erinnerung daran, dass wir erfolgreich sind, denn dies ist das Göttliche Höchste Ergebnis.

Zahara Celestial

Quelle: https://thegalacticfederation.com/

[grob übersetzt von max - Spenden sind 💖 willkommen - DANKE]

3 Kommentare:

Danke.