2021-05-30

BLOSSOM GOODCHILD UND DIE FDL 30.05.2021



Blossom: Hallo, Leute. Ich dachte, ich klingle mal bei euch … um zu sehen, ob ihr zu Hause seid?

FdL: Es ist in der Tat ein Energieaustausch, auf den wir gewartet und uns darauf gefreut haben. Nicht nur, um mit dir zu kommunizieren, liebste Blossom, sondern auch, um uns mit allen Seelen zu verbinden, wie wir es so gerne tun, die unsere Worte als Trost und Ermutigung empfinden.

Blossom: Ich danke euch. Eine Dame schrieb mir und fragte, ob es euch möglich wäre zu erklären, was ‚Ich bin die Wahrheit‘ konkret bedeutet? Man ist sich des „Lichts, der Liebe … des Ich Bin“ bewusst, doch was ist die Bedeutung von „Ich bin die Wahrheit“?

FdL: Jedoch würden wir behaupten, dass sowohl die nachfragende Dame als auch tatsächlich jeder … die Antwort KENNT.

DENN DIE WAHRHEIT IST, WER DU BIST!

DIE WAHRHEIT IST ALLES, WAS LIEBE IST.

DIE WAHRHEIT IST DAS HÖCHSTMÖGLICHE VON DEM, WAS LIEBE IST.

Es geht viel tiefer hinein in dein Sein als „nicht zu wissen, was Wahrheit ist und was sie nicht ist“ in eurer heutigen Welt und mit all dem, was zur Verwirrung verbreitet wird.

In gewisser Weise ist es eine andere Art von Wahrheit.

ES IST DAS WISSEN IN DIR, WAS LIEBE IST.

DIE VOLLKOMMENHEIT DES EIGENEN SEINS.

DIE GANZHEIT DES EIGENEN SEINS IN SEINER GESAMTHEIT.

Wenn man das Mantra aus dem tiefsten Ort des Herzens wiederholt … wenn man das absolute Wissen und die Macht in diesen Worten fühlen kann … dann weiß man, was „ICH BIN DIE WAHRHEIT“ bedeutet.

Ergibt das einen Sinn für dich/für euch?

Blossom: Ja. Für mich geht es definitiv um das Gefühl des Wissenden, das unseren Geist an einen anderen Ort bringt. Egal, ob wir es einfach nur sagen, um Kraft zu schöpfen, oder ob es für einen bestimmten Umstand ist, der gerade stattfindet.

FdL: Weißt du, Blossom, wir könnten es damit vergleichen, als in früheren Zeiten ein Kind das Einmaleins lernen musste, in dem Wissen, dass es ihm durch viele unerwartete Momente hindurch helfen würde, oder einfach als „Basis“, auf die man sich beziehen kann, wenn man sie braucht. Genauso verhält es sich mit dem Mantra. Du WUSSTEST es, bevor du kamst, und du wusstest, dass es, sobald es dir wieder in Erinnerung gerufen worden wäre, es dein „Los“ [Go to] in jedem gegebenen Moment an jedem beliebigen Tag sein würde.

Deshalb fühlt es sich so vertraut an. So stark. So vollständig für dich.

Blossom: Ich danke euch. Aufgrund meiner gegenwärtigen Umstände sind alle Dinge, die in der großen weiten Welt vor sich gehen, nicht so „in meinem Blickfeld“, dennoch bin ich natürlich auf ziemlich viele Dinge aufmerksam gemacht worden. Ich weiß, sowohl ihr als auch White Cloud haben gesagt, dass sich die Dinge umkehren werden, wenn sie so auf den Kopf gestellt sind … große Veränderungen werden kommen. Sicherlich sind wir an diesem Punkt?

FdL: Nicht ganz.

Blossom: Wie schlimm, wie wahnsinnig wird es denn noch werden?

FdL: Bis zu einem Punkt, an dem alle Nationen in Aufruhr sein werden, über die gleiche Sache und über unterschiedliche Dinge. Es wird einen kritischen Punkt geben, wenn die Seelen ihr „gewünschtes“ Erwachen erreicht haben … was für jeden Einzelnen unterschiedlich sein wird.

Dann, und nur dann, wird sich das Blatt wenden.

Blossom: Aber warum müssen wir warten, bis es so schlimm wird? Warum setzen wir dem ganzen Wahnsinn nicht jetzt ein Ende?

FdL: Blossom, es gab viele Zeiten auf eurem Planeten, in denen die Menschen aus dem einen oder anderen Grund das Gleiche gefühlt haben. Wenn Vernunft und jegliches Denken verloren scheinen. Doch, so flapsig und lässig es auch klingen mag … innerhalb des Chaos findet das eigene Sein die WAHRHEIT davon, wer es ist!

Blossom: Einige … nicht alle!?

FdL: Wenn das eine Frage war, würden wir sagen: „richtig“.

Blossom: Bei mir und vielen, die ich kenne, drängt sich die Frage auf, was der Sinn von „allem“ ist! Es ist alles SO LÄCHERLICH! Ich meine, wenn es die Agenda der Elite ist, einen großen Teil der Bevölkerung auszulöschen … warum können nicht diejenigen wie ihr, zum Beispiel … einfach die Elite auslöschen? Warum ist es erlaubt, dass es überhaupt so weit kommen kann?

FdL: Aus vielen Gründen. Der Deckel muss vom kochenden Topf weggesprengt werden, damit alles, was ist … alles, was stattgefunden hat … enthüllt werden kann.

Blossom: Warum … warum die Warterei?

FdL: Wegen so vieler, vieler Sachen, die dafür an Ort und Stelle sind, um dem nachzufolgen, wenn es geschieht. Wenn der Deckel abgenommen würde, anstatt (durch den Druck) weggesprengt, könnten die nachfolgenden Pläne nicht stattfinden … um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Blossom: Oh, wenn wir das nur verstehen könnten. Nun, ich denke, tief im Inneren tun wir das. Doch wie immer ist es das Warten. Die Erwartung. Es ist interessant … dreimal in der Vergangenheit, sagen wir vor 15 Jahren oder so, erwähnten verschiedene ‚Leser‘, dass Goody (mein Mann) krank sein würde/ist. Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern, wie es gesagt wurde, doch ich lachte es weg, da so viele Jahre vergingen und ich dachte: ‚Nun, das haben sie falsch verstanden!‘ Jetzt sehe ich, dass sie es gar nicht falsch verstanden hatten*. Das hat mir die Sache mit dem „keine Zeit“ noch mehr vor Augen geführt! Viele von uns mühen sich im Moment damit ab, weil ihnen gesagt worden ist, dass so viel passieren würde und bis jetzt noch nichts geschah.

FdL: Das ist richtig, Blossom. Alles geschieht gleichzeitig.

Blossom: So hat man es uns gesagt. Und doch ist es schwer zu fassen. Es ist einfach zu überwältigend, um es begreifen zu können, denn es geschieht nicht nur alles auf einmal, es gibt parallele Leben, Zeitlinien, andere Dimensionen … und dann … gibt es den freien Willen, die eigenen Gedanken zu ändern, die auf einen anderen Weg führen, und doch geschieht das alles jetzt!

FdL: Richtig. Doch für den Zweck unseres heutigen Gesprächs möchten wir in der Gegenwart bleiben … in dieser Zeit … in diesem Moment … wo sich jeder seines Fokus bewusst ist, hier auf dem Planeten Erde und warum er hier ist.

All das wisst ihr, und obwohl viele denken, ihr würdet es nicht verstehen … tut ihr es.

IHR WISST, DASS IHR HIER SEID, UM DIE SCHWINGUNG EURES PLANETEN IN EINE HÖHERE FORM ANZUHEBEN.

IHR WISST, DASS ES DIE GRÖSSTE SACHE IST, DIE JEMALS AUF DEM PLANETEN ERDE UNTERNOMMEN WORDEN IST.

IHR WISST, DASS IHR FÜR DIESE MISSION AUSERWÄHLT WORDEN SEID, WEIL IHR … JEDER VON EUCH … DIE KRAFT UND DAS VERMÖGEN HABT, EGAL WAS PASSIERT … WEITERHIN DAS LICHT UND DIE LIEBE DURCH EUCH AUF/IN DEN PLANETEN ZU BRINGEN … IN DEN KERN … IN JEDE BLUME UND JEDEN GRASHALM … IN JEDEN MOMENT UND JEDE ATEMBEWEGUNG, DIE IHR MACHT.

IHR WISST, DASS IHR KRIEGER DES LICHTS SEID.

IHR WISST, DASS IHR DIESE MISSION VOLLENDEN WERDET.

ODER ETWA NICHT?

Blossom: Nun, ja! Doch viele fühlten das Gleiche und sind jetzt, nicht mehr auf der Erdebene.

FdL: Allerdings fahren sie an anderer Stelle fort.

Blossom: Also, das Warten auf eine Ankündigung, geschweige denn auf ein Event, darf einfach nicht passieren, bevor einige von uns, die meinen, hier sein zu müssen … es aber nicht dürfen?

FdL: Das würde von dem Vertrag der Seele abhängen.

Blossom: Und doch ist der Wunsch, das Wissen, bei vielen so stark. Ich habe eine Freundin, die 94 Jahre alt ist. Sie wartet geduldig, wie wir alle! Es ist die Frustration, denke ich, während die Welt immer verrückter wird.

FdL: Doch während die Welt „scheinbar“ immer verrückter wird … kehrt die Vernunft zu denen zurück, die wählen, aufzuwachen.

Blossom: Es braucht sicherlich einen Wecker von der Größe des Big Ben, damit einige überhaupt erst mal mit den Wimpern zucken.

FdL: Und trotzdem, dies ist EVOLUTION.

Blossom: Dennoch hat es bereits stattgefunden … so wie alles andere auch. Zu verblüffend, dass das Leben nie endet. Also würde die Entwicklung Neues hervorbringen, eine Ausdehnung der Liebe selbst. Wie kann das bereits geschehen sein?

FdL: Wir würden dich mit der folgenden Antwort zurücklassen … „Gedanken“. Es ist tatsächlich zu umfangreich, um auch nur damit anzufangen.

Blossom: Und doch haben Menschen, die „Nahtoderfahrungen“ hatten, all dies in einem einzigen Augenblick verstanden.

FdL: Genauso wie jeder Einzelne … und dann vergessen … und dann erinnern … und dann vergessen und dann erinnern … wie jede Seele und jeder Seelenaspekt … einen weiteren Moment auf dem Weg des unendlichen Seins reisen und erleben.

Die Energien sind jetzt so viel stärker und werden sich weiter in/aus sich selbst ausdehnen.

DAS IST EIN SEHR GUTES ZEICHEN … denn es ist ein sicherer Weg zu wissen, dass die „Ereignisse“ immer näher rücken.

Blossom: Großartig … dann müssen wir nur noch 200 Jahre warten! Ich versuche, humorvoll zu sein, nicht sarkastisch.

FdL: Das verstehen wir. Aber kannst du diese höheren Energien nicht auch spüren?

Blossom: Ja. Ich habe neulich den schönsten Regenbogen gesehen und die Liebe in den Farben hat mein Herz zu Tränen gerührt. Wenn man sich in der Natur so fühlt, weiß man einfach, dass unsere Wahrheit immer noch da ist und in uns steckt.

FdL: Blossom, es kann nicht anders sein. DENN IHR SEID DIE WAHRHEIT … IHR ALLE.

Blossom: Auch die Bösewichte? Sicherlich nicht.

FdL: JA. DENN ALLES IST AUS LIEBE … ALLES.

Obwohl diejenigen, die ihr „die Bösewichte“ nennt, anders zu sein scheinen als das, was „eure Wahrheit“ ist … stammen sie aus der WAHRHEIT … aus dem ICH BIN dessen, was ihr seid … JEDER UND JEDES … ALLES UND JEDES DING.

Blossom: Es wäre so cool, irgendwohin abzuhauen, alles zu ergründen, sich zu erinnern und dann wieder in dieses Leben zurückzukehren.

FdL: Du weißt, dass du es kannst. Du weißt, dass du es auch tust.

Blossom: Ich kann nicht behaupten, dass ich mich daran erinnere. Das tue ich nicht!

FdL: Doch nach und nach rufst du es dir ins Gedächtnis.

Stück für Stück erinnerst du dich.

Und wenn alles gesagt und getan ist, Blossom …

DAS EINZIGE, WAS DU DIR ZU MERKEN BRAUCHST… IST, …

ICH BIN DIE LIEBE.

ICH BIN DAS LICHT.

ICH BIN DIE WAHRHEIT.

ICH BIN.

DAS IST ALLES, WAS DU WIRKLICH WISSEN MUSST.

DIES IST DIE WAHRHEIT AN/ALS/VON SICH SELBST.

Blossom: Hab ich dich! Vielen Dank! Bis zum nächsten Mal. In Dankbarkeit. Im liebevollen Dienst. ICH BIN.

*Bei meinem Mann wurde vor sechs Wochen ein Gehirntumor festgestellt … Die Reise geht weiter. Vielen Dank an alle für Ihre kontinuierliche Liebe und Unterstützung. Ich weiß, es macht einen großen Unterschied … für uns beide!

***********

offizielle Übersetzung für Blossom & Galactic Channeling von: Emmy.X

Wichtiger Hinweis! Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt, dient der Aufklärung und dem respektvollen und liebevollen Austausch unter Menschen, die sich als Freunde zusammenfinden und hier untereinander und mit uns austauschen wollen.

Die auf unserem Blog veröffentlichten Beiträge mit den darin geäußerten Ansichten und Feststellungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren oder deren Quellen dar und stimmen nicht notwendigerweise mit unseren eigenen überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäußerte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.

Des weiteren weisen wir darauf hin, dass wir keine professionellen Übersetzer sind, so dass es zu Unstimmigkeiten bzw. Verschiebungen für eine ursprünglich gemeinte Bedeutung im Inhalt kommen kann. Jedoch versuchen wir unter Zur-Hilfenahme von online Übersetzungsprogrammen – wie z. B. dem deepl.Übersetzer und verschiedenen Wörterbüchern sehr sorgfältig den Inhalt wieder zu geben. Auch kann es sich bei gechannelten Botschaften bereits im Vorfeld um nicht ganz korrekt empfangene und somit ebenso nicht ganz stimmige Durchsagen – unabhängig von der Übersetzung handeln. Auf die jeder, der diese Botschaften lesen möchte, selbst zu achten hat.

Alles, was wir hier einstellen, soll positive Gedanken und Aspekte für die jeweils eigene Entwicklung bewirken bzw. der Aufklärung dienen. Fühlt sich etwas für jemanden schlecht oder nicht stimmig an, so sollte dieser Blogbeitrag bitte nicht weiter gelesen oder verfolgt werden.

1 Kommentar:

  1. GELIEBTE UND GEEHRTE SCHWESTER,
    SEI GESEGNET...

    UND ICH SEGNE DEINEN HUMORVOLLEN MANN, MIT LIEBE, MIT LICHT, MIT WAHRHEIT, UND MIT HEILUNG... SO ER GEWILLT, DIES ANZUNEHMEN.

    DER FRIEDE UND DIE FREUDE, SEI MIT EUCH.

    IN LIEBE, DANKBARKEIT UND EHRE, ATHENE

    AntwortenLöschen

Danke.