2021-05-30

Die Navigation deines persönlichen Aufstiegs von Saint Germain, Natalie Glasson


Channeled through Natalie Glasson – Original Source: Sacred School of OmNa

Viele Grüße und Liebe, ich bin Saint Germain. Es ist eine Freude, heute in eurer Gegenwart zu sein und Informationen und Orientierung zu bringen. Ich möchte euch inspirieren, euch auf euren eigenen persönlichen Aufstieg zu konzentrieren. Ich möchte euch darauf aufmerksam machen, dass es für euch notwendig ist, euch auf die Navigation eures persönlichen Aufstiegs zu konzentrieren, Absichten und Fokuspunkte zu erschaffen, Gedanken zu kreieren oder darüber nachzudenken, was ihr in eurem Aufstieg erleben wollt. Verbindet euch aus dem tiefen Inneren eures Seins, geführt von eurer Seele, eurer Intuition, eurer Wahrheit, dem Aspekt der Schöpfung in euch.
Was sind die nächsten Schritte für deinen persönlichen Aufstieg?

Ich, Saint Germain, möchte dich dazu ermutigen, deinen persönlichen Aufstieg zu navigieren. Das bedeutet, dass ich mir wünsche, dass du aufschreibst oder in irgendeiner Weise dokumentierst, was du bei deinem Aufstieg erreichen möchtest, ebenso wie dein ultimatives Aufstiegsziel. Das kannst du erforschen, indem du dich fragst:

Wenn ich an einem Ort wäre, an dem ich meinen persönlichen Aufstieg in diesem Leben vollständig verkörpern und vollenden könnte, was würde ich dann erfahren?

Wie würden meine Handlungen aussehen?

Wie würden meine Gedanken und Gefühle sein?

Wo würde ich auf der Erde leben und mit wem würde ich leben?

Wie würde mein Tagesablauf aussehen?

Ich ermutige dich, dies zu erforschen. Es geht nicht darum, konkrete Vorstellungen davon zu schaffen, was der Aufstieg ist, was er bedeutet oder wie du ein Leben des Aufstiegs auf der Erde lebst. Ich möchte dich einfach dazu ermutigen, dich auf das Experimentieren zu konzentrieren und zu erkennen, wie es sein könnte, deinen Aufstieg in diesem Leben zu vollenden und auf der Erde zu bleiben und als dein aufgestiegenes Meister-Selbst zu leben. Ich ermutige dich, dich zu konzentrieren und zu entdecken, wie das sein könnte. Es ist ganz ähnlich wie die Vorstellung oder der Wunsch, einen neuen Mantel oder eine neue Jacke zu haben, und so stellst du dir vor, wie ein neuer Mantel oder eine neue Jacke aussehen würde. Welcher Art? Welche Farbe? Welche Materialstärke? Wann würdest du ihn tragen?

Sich seinen Aufstieg vorzustellen und zu erforschen ist das Gleiche. Um deinen Aufstieg, deinen persönlichen Aufstieg, zu navigieren, möchte ich dich zunächst dazu ermutigen, dir die Schritte vorzustellen, die zum Erreichen deines Aufstiegs erforderlich sind, und sie zu erforschen. Wie würde dein vollendeter Aufstieg aussehen? Wenn du nicht in der Lage bist, die Schritte zu registrieren, dann stelle sie dir einfach vor, spüre, erkenne an, wie ein vollständiger Aufstieg, ein Leben als dein aufgestiegenes Meister-Selbst auf der Erde für dich wäre. Wenn du dir das vorgestellt, es fast ausprobiert und energetisch erfahren hast, möchte ich dich ermutigen, zur nächsten Stufe der Navigation deines persönlichen Aufstiegs überzugehen. Jeden Tag in den kommenden Tagen lade ich dich dazu ein, dir entweder einen Weg vorzustellen, der vor dir liegt, oder einen Weg in dir, der tiefer in dein Sein führt, du kannst ihn dir als einen Stufenweg vorstellen. Du brauchst die Schritte deines Aufstiegs nicht unbedingt zu kennen. Stelle dir einfach vor, dass du auf einen Stein trittst und dann auf den nächsten, entweder vor dir oder in deinem Inneren, tiefer und tiefer, je nachdem, was sich am passendsten anfühlt. Während du einen Schritt auf die Trittsteine machst, erreichst du dein Ziel, du erreichst den vollständigen Aufstieg. Während du dir das vorstellst, wird jeder Stein eine Transformation repräsentieren, die innerhalb deines Seins stattfindet und dir erlaubt, eine Erinnerung an die Schöpfung zu erkennen, eine größere Öffnung und Ausdehnung deines Seins und eine Verschiebung in deiner physischen Realität. Jeder Trittstein erlaubt es dir, eine transformatorische Erfahrung aufzunehmen und dich auf sie einzulassen. Nimm dir Zeit, auch wenn du nur einen Trittstein pro Tag erreichst und verinnerlichst, oder du kannst den gesamten Weg schaffen. Das Ziel ist es, sich vorzustellen, zu spüren oder zur Kenntnis zu nehmen, dass du auf Steinstufen trittst, die dich zum vollständigen Aufstieg in deinem Dasein führen. Jeder Trittstein ist die Transformation, die notwendig ist, und wird zur Erkenntnis und Erinnerung für dich, damit du dich als aufgestiegener Meister wiedererkennst.

Du bist bereits ein aufgestiegener Meister. Du hast bereits alles, was du brauchst und wünschst, was angemessen und notwendig ist, du verkörperst es bereits, es existiert bereits in deinem Inneren. Dieser Prozess des Vorstellens von Trittsteinen ist also dein Erwachen. Du erinnerst dich, du sammelst deine Erinnerung an die Schöpfung und an dich selbst als Ausdruck der Schöpfung und du erlaubst dir, sie zu verkörpern. Du wirst bemerken, ob du in der Lage bist zu zählen, vielleicht sind es 10 Trittsteine, um den Aufstieg zu vervollständigen, als dein aufgestiegenes Meister-Selbst auf der Erde zu existieren, vielleicht sind es mehr, vielleicht sind es weniger. Allmählich, jeden Tag, wenn du diese Übung durchführst und deine Vorstellungskraft benutzt, wirst du mehr und mehr verkörpern, und du wirst beständiger, vertrauter, geerdeter in deinem aufgestiegenen Meisterselbst, fähiger, dich dafür zu öffnen, dich daran zu erinnern, es zu erfahren. Auf diese Weise wirst du feststellen, dass du die Transformationen in deiner Realität mit größerer Leichtigkeit erlebst, weil du sie energetisch bereits verkörpert hast. Es ist einfach eine Realisierung mit dem Verstand oder eine Aktion im physischen Körper oder in deiner Realität. Dann wirst du entdecken, dass du öfter in der Energie deines vollständigen aufgestiegenen Meisterselbst verweilst und es deshalb leichter ist, aus diesem Raum deines aufgestiegenen Meisterselbst zu agieren und zu reagieren. So wirst du zu deinem aufgestiegenen Meisterselbst, und während du zu deinem aufgestiegenen Meisterselbst wirst, erkennst du vielleicht Schimmer von dem, was du dir in deiner Realität vorgestellt hast, wie es sein könnte. Dinge, die in deine Realität eintreten und Dinge, die wegfallen. Allerdings mag die Existenz als dein aufgestiegenes Meister-Selbst nicht so sein, wie du sie dir vorgestellt hast, und das ist auch in Ordnung. Es bedeutet nicht, dass du es falsch vollendet hast, dass du versagt hast oder deine Verkörperung als aufgestiegenes Meisterselbst nicht vollendet hast. Während du wächst und dich transformierst, verändert sich deine Perspektive und du solltest wissen, dass du alles hast, was du brauchst, wenn du in deinem aufgestiegenen Meister-Selbst existierst, was du jetzt gerade tun kannst. Du hast alles, was angemessen und notwendig ist. Der Schlüssel ist, dies in deiner physischen Realität zum Ausdruck zu bringen, durch Ausstrahlung, Austausch, Ausstrahlung deines Lichts und deiner Liebe und Zugriff auf deine Wahrheit.

Diese Technik nenne ich “ Navigation deiner persönlichen Kraft“, denn du leitest die Navigation ein, du hast die Kontrolle. Du leitest dich selbst; du erreichst deinen persönlichen Aufstieg, und dies ist eine Übung, die du jederzeit anwenden kannst, auch wenn du verwirrt bist, Chaos erlebst, wenn Heilung nötig ist oder wenn du niedrige Schwingungen erlebst. Sobald du diese Technik anwendest, um deinen persönlichen Aufstieg zu navigieren, wird sich deine Energie verschieben und dich auf deine Wahrheit und die Schöpfung ausrichten, die im Wesentlichen ein und dasselbe sind.

Warum stelle ich dir diese Technik vor?

Es gibt ein Bedürfnis für dich, deine persönliche Macht bezüglich deines Aufstiegs zu akzeptieren. Es gibt ein Bedürfnis für dich, tiefer in ein größeres Verständnis und in die Verkörperung deines eigenen Aufstiegsweges einzutauchen. Manchmal, wenn du mit deinem Aufstieg beginnst, fühlt er sich unbekannt an. Wenn es sich also unbekannt anfühlt, fühlt es sich unerreichbar an. Indem du die Trittsteine benutzt, erlaubst du dir, dich auf die Energie einzulassen und sie zu verkörpern. Es wird sich vertraut anfühlen, du wirst mit deinem Aufstieg beginnen und die Inspiration und das Verständnis erlangen, das du dir wünschst. Es ist ein Prozess der Verkörperung, des Zugangs zu größerem Wissen, der Beschleunigung, der es dir leichter macht, den Aufstieg in der physischen Realität zu erreichen und dich gleichzeitig zu ermächtigen, da du weißt, dass du der Führer deines eigenen Aufstiegsprozesses bist. Dies ist derzeit immens mächtig. Es ist etwas, das erforderlich ist, denn wenn du diesen Prozess erreichst, werden wir, die Wesen auf den inneren Ebenen, in der Lage sein, dir zu helfen, mehr Energie, Weisheit und alles zu verankern, was du brauchst, sowie alles, was Mutter Erde für den Aufstieg braucht. Du bist der Anker nicht nur deines eigenen Aufstiegsprozesses, sondern des Aufstiegsprozesses von allen und Mutter Erde.

Wir schätzen dich aufrichtig dafür, dass du jetzt auf der Erde bist als ein Anker des Aufstiegsprozesses, und wir danken dir dafür.

Bitte weiß, dass ich, Saint Germain, bei dir bin, dich unterstütze und begleite. Bitte nimm meine Technik zur Navigation deines persönlichen Aufstiegs an.

Ich liebe dich immer. Ich danke dir.
Ich Bin Saint Germain

More Saint Germain

omna.co.uk

Natalie hat 2 gechannelte Bücher geschrieben

Die White Beacons of Atlantis (Die weißen Baken von Atlantis)
In diesem Buch berichtet sie über ihr früheres Ich, Nara Merlyn, während des Untergangs von Atlantis, begleitet von praktischen Übungen, die euch bei der Entdeckung eures eigenen atlantischen Lebens helfen.

Click here

und

The Twelve Rays of Light (Die Zwölf Strahlen des Lichts),

Natalies erstes veröffentlichtes Buch beschreibt die inneren Ebenen und die spirituelle Hierarchie und dient als tiefgründiger Ratgeber, um deine Verbindung mit Aufgestiegenen Meistern und Lichtwesen zu unterstützen und deinen Aufstieg zu beschleunigen. Click Here



****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten:

Quelle: https://emmyxblog.wordpress.com/2021/05/29/die-navigation-deines-personlichen-aufstiegs-von-saint-germain-via-natalie-glasson-28-05-2021/

1 Kommentar:

Danke.