2021-12-15

Eric Raines: Die Welle hat begonnen



Die gesamte Menschheit wird in eine Enge des Unbehagens gepresst. Auf der Oberfläche sieht es aus wie ein plötzlicher, spontaner Anstieg von verrückten Situationen, Emotionen und Umständen.

Tief darunter beginnen die uralten Ursachen der traumatischen Echos, die wir im JETZT bereinigen, ans Licht zu kommen. Die Programme der genetischen Abstammungslinie beginnen sich aufzulösen.
Dies verursacht einen Zusammenbruch der schweren, dunklen Rahmen der ätherischen Kontrolle.
 
Die uranfänglichen Ursprünge schreiben die Geschichte im JETZT neu, da die Vergangenheit wirklich nicht existiert. Es bleibt nichts übrig als die mentale Programmierung der Menschheit, die immer noch stark ist. Die Programme werden jedoch aufhören, sich zu erneuern.

Die Welle hat begonnen, und die anfänglichen Auswirkungen sind so unmerklich wie der Flügelschlag eines Schmetterlings, so wie der anfängliche Sturz in die Dunkelheit eine sanfte Verschiebung war, die anfing, sich selbst zu verstärken und durch die genetische Abstammung als eine tatsächliche Sprache widerhallte, die wir fließend sprechen lernten.

Der Zusammenbruch des Alten beginnt jetzt ernsthaft.
 
Erkenne Deinen Anteil daran. In dem Maße, in dem Du wählst, die Resonanz zu erfahren, die Du bevorzugst, löst sich nach und nach mehr und mehr von dem stagnierenden, verrotteten Rahmen für uns alle auf.
 
Dies ist unser Planet. Wir sind die Hüter der lebendigen Bibliothek, bekannt als Gaia.

Das Göttlich-Weibliche ist frei, um die majestätische Möglichkeit der Schöpfung zu erschaffen. Das heilige Maskulinum ist geheilt, um hell auf die gesamte Schöpfung zu strahlen.
Jetzt wird es lustig.



Quelle: Eric Raines

Quelle der Übersetzung: Marc Dennis Dillmann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.