2021-06-19

Amanda Lorence Update am 18. Juni 2021


Wir sind ALLE in eine kollektive Zeitlinie eingetreten / beigetreten, die den Effekt hat, einen ERHÖHTEN Zustand des „NICHT-WISSENS“ zu erzeugen. Dies ist Teil einer kollektiven Zeitlinie, doch das „NICHTS WISSEN“ ist die einzigartige Erfahrung eines jeden, die gerade jetzt aus seinem EIGENEN individuellen Leben geboren wurde.

Ob die Menschen sich bewusst sind, dass sie sich in einem Raum ihres eigenen „NICHTS WISSENS“ befinden, oder ob sie sich dessen nicht bewusst sind und sich nur verwirrt fühlen, jede/r ist darin / und jede/r wird eine individuelle & akute Erfahrung davon machen.

Dies ist Teil des „Größeren Licht Entwurfs & Designs“; des „Größeren Entwurfes & Bildes“.

Es gibt eine WAHL:

Frieden in dir zu finden, indem du das „NICHT-WISSEN“ akzeptierst oder

deinen Ängsten zu erlauben, sich / dich von deinem Verstand kirre machen zu lassen, bis du schließlich mit diesem „NICHT-WISSEN“ Frieden schließt und es ruhig in dir werden darf:

Erkenne an, dass du NICHTS weißt.

AKZEPTIERE, dass du NICHTS weißt.

Erkenne an, dass auch kein/e andere/r wissen kann, was das Beste für dich ist. Nur DU SELBST erlebst deine eigene Perspektive.

Wenn wir das „NICHT-WISSEN“ in unserer EIGENEN Geschichte einfach AKZEPTIEREN, tritt totaler Frieden durch Akzeptanz in unser Wesen ein.

Wir FÜHLEN dann den immer vorhandenen inneren Frieden (eine höhere Her(t)z-Schwingung). Denn wir haben jeglichen WIDERSTAND (eine niedrigere Hertz-Schwingung) und den inneren Kampf des „NICHT-WISSENS“ – dieses oder jenes – losgelassen.

Du befindest dich dann in dieser Befreiung / diesem Loslassen und damit los gelöst sein … einer inneren Ruhe, in der Akzeptanz des „NICHT WISSENS“ innerhalb deiner eigenen AKTUELLEN Zeitlinie (aktuelle Realität / Leben).

In der Akzeptanz des „NICHTS WISSENS“ kann es (wenn du diese Entwicklung erlaubst) ein VERTRAUEN in jegliches „NICHTS WISSEN“ geben.

Du vertraust dem GROSSEN DESIGN oder dem größeren Bild dieses erleuchteten Entwurfs, das sich zu SEINEM abgestimmten kollektiven Timing entfalten wird. Es ist nicht alles so, wie es im Moment scheint. Wenn wir wählen, dem GRÖßEREN BILD zu VERTRAUEN und unser eigenes „NICHT-WISSEN“ zu akzeptieren, können wir in Frieden gehen, in uns selbst und so auch außerhalb.

Aber wenn wir NICHT WÄHLEN, unser eigenes „NICHT-WISSEN“ zu akzeptieren, können wir unseren eigenen Widerstand spüren (eine energetische Schwingung im Körper), und es kann durchaus zu einer Aktion der AGGRESSION kommen. Diese KRAFT ist der universelle ANTI-FLOW … die Gegenströmung dorthin, wo es keinen inneren Frieden gibt, keine innere Akzeptanz und kein EIGENES inneres VERTRAUEN in Gottes / der Quelle / des Schöpfers lichtvolles Design. Das Individuum wird dann in Angst weitergehen, aus diesem Misstrauen heraus sprechen, durch Zwang handeln.

Und so wird DIESE ZEITLINIE in Richtung der Sonnenwende und die kommenden Wochen jedem & jeder eine Wahl und Erfahrung ermöglichen:

→ Dem Großen Plan Gottes zu vertrauen, in Frieden zu sein, sich auszudehnen,

oder aber eine Abwesenheit von Vertrauen zu erleben, eine große Anzahl von niedrigeren energetischen Frequenzen zu fühlen, über deren eigene energetische Kontraktion.

Wenn wir im Frieden und in der Akzeptanz und im VERTRAUEN auf jegliches „NICHT-WISSEN“ sind, gehen wir gemeinsam. Wenn wir dem „NICHT-WISSEN“ nicht vertrauen, gehen wir in die Angst, können diese Ängste weitergeben und uns möglicherweise allein fühlen (Trennung).

Diese ENTSCHEIDUNG muss jede/r für sich selbst treffen. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Aber die Zeitachsen-Präsentation ist eigentlich ein GESCHENK, damit die Menschen TIEF und BIS ZUM GRUND SEHEN. Um Mitgefühl zu haben und das KOLLEKTIV zu FÜHLEN, das alle individuell durch diese „Niemandsland“ gehen, und es doch ein gemeinsamer GANG ist …

Hier ein Auszug aus meiner Veröffentlichung vom 19. Februar 2021, an die Wegweisenden

„ZUSÄTZLICHE ENERGIEDATEN“:

Letzte Woche wurde ich auch darauf aufmerksam gemacht, dass der 21. Juni 2021 (Sommer-Tagundnachtgleiche), die ENERGETISCHE FREQUENZ von 528Hz liefern wird. Diese Frequenz entspricht der Energiesignatur der LIEBE.“

Zum Schluss: Ich gebe nicht gerne Ratschläge, aber wenn die Leute das Gefühl haben, dass sie es brauchen, und wenn dies in Resonanz geht:

Entschleunigt und seid diese und nächste WOCHE achtsam und bewusst, und vor allen Dingen: macht LANGSAM. Um die ankommenden Schwingungen zu spüren, in Frieden und Freude, und in dieser hohen Schwingung aufrechtzuerhalten, die höheren Frequenz-DATEN zu empfangen, die direkt und individuell an DICH gegeben werden, von DIR.

Eine Liebe

Amanda Lorence

18. Juni 2021

[Siehe Originalbeitrag: Amanda Lorence zum schwarzen Frequenzbalken

KURZES UPDATE vom 24.02.2021

Pioniere und Pionierinnen / Vorausgehende:

Seit letzter Nacht (britische Zeit), dem 23. Februar 2021, empfangen wir einen riesigen Zustrom von EINKOMMENDEN Energien in unsere Körper. Während es die typischen und vielfältigen Schwingungen innerhalb dieses jüngsten Zustroms gibt, gibt es ein NEUES Schwingungsmuster, das noch nie zuvor zum & vom Energiezentrum HERZ empfangen wurde. Der beste Rat für dich ist, deine Bedürfnisse zu kennen, sie zu achten und einzuhalten = ihnen nachzugeben, und auf deinen Körper zu hören, wenn er in seiner eigenen „Körpersprache“ zu dir spricht.

Erlaube „einfach“ die Integration dieser STARKEN und aktuellen Energien, die immer noch ankommen und erlaube die physische Integration, die die anfänglich ankommenden energetischen Wellenbewegungen in den menschlichen physischen Zellkörper erfordern. Niemand außerhalb von dir kennt deine unmittelbaren und veränderlichen Bedürfnisse besser als du selbst … in jedem einzelnen Moment. Es liegt also allein bei dir, (dir selbst, deinem Körper) zuzuhören und dich selbst wertzuschätzen.

Wie immer sind die Energien 24/7 also rund um die Uhr verfügbar, und wenn sie eintreffen, dauert es drei Tage, bis auch nur EIN Energiemuster in unseren Körper integriert ist. Wir empfangen sehr viel und mit ERHÖHTER / HÖHERER HERTZ FREQUENZ. Was auf menschlicher Ebene bedeutet, SCHNELLERER ENERGETISCHER SPIN/DREHMOMENT. Finde also Frieden in der Annahme und Anerkennung, dass du mehr und mehr ENERGIE-Muster und immer höhere Frequenzen aufnimmst, um dich auszudehnen, zu entwickeln, weiterzugehen auf deinem Pfad.

Niemand erhält MEHR HERTZ-Frequenz, als sie/er wirklich aushalten kann. Du kannst es … also finde den Frieden, der immer in dir ist, wenn du es so wünschst und wählst …während dieses Bombardements mit diesen höheren/erhöhten/hohen Frequenzen.

So viel Liebe … immer,

Amanda Lorence

24. Februar 2021

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=3006901199597172&id=100008319648331

https://theearthplan.blogspot.com/2021/02/amanda-lorence-update-24-february-2021.html]

Eine Liebe

Amanda Lorence

https://www.facebook.com/profile.php?id=100008319648331

© Übersetzung: https://www.esistallesda.de/Roswitha

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.