2021-06-18

Lisa Renee: Solare Kodierung, Kristallkörper und DNA



Juni 2021

Solare Kodierung, Kristallkörper und DNA

Liebe aufsteigende Familie,

Während wir uns durch die Zeit der Sonnenfinsternis und in die Sommersonnenwende hinein bewegen, empfängt die Sonne eine enorme Variation von solaren Strömen in Form von hoch verfeinerten elektromagnetischen Frequenzen aus den Domänen der Kosmischen Gründerquelle, die Plasmaübertragungen aus dem plejadischen Sternensystem lenken. Diese solaren Ströme von den Plejaden werden durch die Rückkehr des Solaren Christus Michael und des Solaren Christus Maria in die Dimensionalisierung katalysiert und sind mit goldenen Würfel-Solar-Codes gefüllt, die Aktivierungen an den menschlichen Kristallkörper und die DNA übertragen. Während dieser Phase bauen die solar codierten Ströme die krystalline holographische Architektur auf, um sich auf die baldige Dichteverschiebung vorzubereiten, die den Basismagnetismus der Erde und der Sonne radikal verändern wird.

Das Sonnensystem durchläuft eine bedeutsame Verschiebung, wobei die elf Haupthimmelskörper oder Planeten magnetisch mit dem sich verschiebenden Magnetkern in unserem Sonnenstern synchronisiert werden. Unsere Sonne ist der achte Sonnenstern des Sternhaufens der Plejaden oder Sieben Schwestern, der sich im Sternbild Taurus befindet. Unsere Sonne durchläuft das Sternbild Stier von Mitte Mai bis Mitte Juni, wobei derzeit ozeanische Plasmawellen ausgesendet werden, die den magnetischen Kern unserer Sonne wieder mit den Sternen ihrer Sieben Schwestern in Einklang bringen. Die Wiedervereinigung unserer Sonne mit ihren Sieben Schwestersternen in der Taurus-Konstellation reinigt effektiv eine enorme Menge der kollektiven miasmatischen Aufzeichnung der menschlichen Rasse und macht die Auswirkungen der Trauma-Zeitlinien, die als Ergebnis des Falles von Tara geschehen sind, zunichte.

Die solaren Ströme in Form von Sonnenwinden treten in die Magnetosphäre ein, die sich in der ultravioletten Schicht der Ionosphäre befindet, und steuern direkt das innere Magnetfeld des Planeten, das derzeit in organische Zustände des Magnetismus umkonfiguriert wird. Das planetare Magnetfeld ist der Mechanismus, durch den die NAA-Maschinerie eine übermäßige molekulare Verdichtung erzeugt, um die Kohlenstoffmaterie in Zeitschleifen mit extrem niedrigen Frequenzen und Dichten gefangen zu halten. Das Magnetfeld bindet die mathematischen Programme und Lichtsymbol-Codes in die holographische Matrix und das Gittersystem der Erde ein, um bestimmte archetypische Muster und extrem niedrige Qualitäten von Bewusstseins-Energie laufen zu lassen, wie die künstlichen roten Wellenimpulse. Während die künstlichen Konstrukte des Magnetismus abgebaut werden und signifikante Verschiebungen im planetaren Magnetfeld erzeugen, werden sich die lunaren Verzerrungen und verschiedene Gedankenkontrollprogrammierungen, die verwendet werden, um die kontrollierte Erzählung in den 3D-Bewusstseinsschichten zu erzwingen, auflösen und verschwinden. Dieselben Konstrukte bilden auch die Strukturen der drei Ebenen des Persönlichkeits-Ichs im menschlichen Lichtkörper, so dass diese Ebene des Abbaus bei denen, die nicht vorbereitet sind, Stufen der spirituellen Krise des Egotods und des Bifurkationswahns hervorrufen kann.

Das planetarische Gitternetz hat die Ebenen der elektromagnetischen Polarität durch die Beschleunigung der dreiwelligen solaren Plasma-Lichtströme schnell verschoben, die die Materie durch einen fortlaufenden Prozess der solaren Symbiose inspirieren, ein Prozess, der physische Materie mit solaren Feuer-Plasma-Licht-Symbolcodes verschmilzt. Die radikale Veränderung des planetarischen Magnetismus hat Welleneffekte im Gitternetz, die die Strukturen der Kristallkörper-Schablonen im gesamten Sonnensystem neu anordnen, und dies wirkt sich direkt auf den menschlichen Kristallkörper und seine Fähigkeit aus, neue Instruktionssätze an die DNS zu übermitteln.

Da die riesigen Mengen an solaren Plasmaströmen, die in die Magnetosphäre eindringen, direkt in den planetarischen Kristallkern und in die inneren Domänen laufen, setzt dies ein neues magnetisches Wellenresonanzmuster im planetarischen Gitter. Dieses organische magnetische Wellenmuster scheint extrem verstärkte Effekte für die Aktivierung des Kristallkörpers mit neuen DNA-Tönen innerhalb der physischen Materie zu haben. Es gibt eine Aufstiegswelle der beschleunigten Kristallkörper-Aktivierung, die im kollektiven Rassenbewusstsein stattfindet, um den menschlichen Lichtkörper in spirituelle Ausrichtung mit den solaren Codes der musikalischen DNA-Töne der Sieben Schwestern einzustimmen. Dies soll die menschliche Rasse und die spirituellen Familien dabei unterstützen, sich zunehmend zu stabilisieren, während sie das Ausmaß der Verschiebungen erleben, die in der planetaren Aufstiegszeitlinie geschehen, was die globale Offenbarung der zukünftigen Enthüllungsereignisse einschließt.

Magnetische Tonerhöhungen, Effekte und Symptome

Der neue magnetische Wellenton im Kristallkern, der in die äußeren Domänen übertragen wird, ist der erste individualisierte Ausdruck des Gottesbewusstseins, der als Kosmische Monade oder Smaragdstrahl bezeichnet wird und der bewirkt, dass die äußeren Gitter ihre Dichte schnell verschieben und ihre magnetischen Toneigenschaften neu abstimmen. Die schnelle Dichteverschiebung erfordert eine elektromagnetische Synchronisation zwischen den inneren und äußeren Bereichen, die sich direkt mit diesen Smaragdstrahl-Klangtönen verbinden, die neue elementare Kräfte miterschaffen und gleichzeitig die Magnetosphäre verändern. Die Klangelementare erzeugen magnetische Verschiebungen, die den Rotations-Spin der Energiefelder im gesamten planetarischen Gitter verändern, was die Atome weiter aktiviert, um die Spin-Rate in unseren Zellen anzupassen, die schnell in der Frequenz ansteigen und mit einer viel schnelleren Rate schwingen.

Aufgrund der fortlaufenden Vertreibung der außerirdischen Maschinerie, die falsche weibliche Magnetfelder verewigt, und der Modulation der Magnetosphäre mit organischen violetten Strahlenübertragungen, die mit intensiven Strömen höherer Frequenzen von Zepter- und Reuche-Lichtsymbolcodes gesättigt sind, wie von den kosmischen Gründern bestimmt, hat sich die magnetische Grundtonresonanz im planetarischen Eisenkern radikal verändert. Seit der Rückkehr des Solaren Rishi strömt die Übertragung von Scepter-Codes, die mit dem Code der Violetten Sonne verbunden sind, in das planetarische Gitter, um die Grundlage für die 36D-Sonnenplasma-Dreiwellen-Wellen-Frequenzen der Rha-Götterwelten zu legen. Der Code der Violetten Sonne mit den Zepterübertragungen des Amethyst-Ordens, die jetzt in der planetarischen Architektur für die Korrekturen gesetzt werden, die mit den Red Cube Violet Wave Inversionen gemacht werden, setzen die 15D zu 7D gemischten Frequenzen zurück, um Korrekturen im ultravioletten Spektrum der Magnetosphäre durchzuführen.

Diese magnetischen Tonverschiebungen im Eisenkern erzeugen eine enorme Menge an Energie und Wärmeübertragung, die die globale Temperatur leicht anhebt und die Spannung in den globalen tektonischen Platten erhöht. Die tektonischen Platten geben derzeit den aufgebauten magnetischen Druck durch Vulkanausbrüche, Hurrikane und eine Vielzahl von klimatischen Wetterereignissen wieder ab. Die Mainstream-Kontroverse um den Klimawandel ist nicht auf menschlich verursachte Aktivitäten zurückzuführen, sondern steht in direktem Zusammenhang mit der Mechanik des planetarischen Aufstiegs und den Geo-Engineering-Aktivitäten der Kontrolleure, die versuchen, die Auswirkungen auf das menschliche Bewusstsein zu steuern.

Signifikante und plötzliche geomagnetische Verschiebungen wie diese erzeugen Wobbles, die den Spin des Planeten um seine Achse unterbrechen. Der Rotationsspin und die Auswirkungen der Magnetosphäre sind beides Strukturen, die die dimensionale Linse dessen, was wir visuell im Lichtspektrum unserer Umgebung sehen können, steuern und die Gehirnfunktionen stark beeinflussen, wie wir die äußere Realität verarbeiten und wie das neuronale Netz des Gehirns mit unseren spirituellen Schichten zusammenarbeitet. Einige Menschen können diese Dichteverschiebung als Ergebnis des sich verändernden Magnetismus erleben als; einen vorübergehenden Verlust der motorischen Fähigkeiten, Unfähigkeit sich zu fokussieren oder zu konzentrieren, verschwommenes Sehen, Mangel an körperlichem Gleichgewicht, Schwindel und eine Vielzahl von möglichen Veränderungen der sensorischen Erfahrung.

Unsere engelsgleiche menschliche DNA-Schablone durchläuft signifikante Veränderungen, die mit den magnetischen Verschiebungen verbunden sind, die im Eisenkern und in der Magnetosphäre auftreten, was das magnetische Gleichgewicht im menschlichen Körper stark beeinflusst, was einige physische Upgrades erzeugen kann, die mit intensiven Aufstiegssymptomen einhergehen. Diese gegenwärtige Phase der organischen magnetischen Ausrichtung, die im planetarischen Gitter stattfindet, wirkt sich direkt auf die Funktionen der menschlichen Bio-Neurologie aus, speziell innerhalb des menschlichen Gehirns und der Gehirnwellen, die während des Schlafzustandes rekalibriert werden. Die Hauptdrüsen des Gehirns sind für die Absonderung von Hormonen verantwortlich, die metabolische und biologische Grundrhythmen regulieren, und diese Anweisungen werden von unserem Blut eingeprägt und gesendet. Stoffwechsel- und biologische Grundrhythmus-Upgrades können desorientierend sein, wie das Empfinden eines Auf- und Abblinkens in der Realität, was dem Erleben eines Glitch-in-the-Matrix-Effekts ähnlich ist. Auch kann dieser magnetisch-biologische Reset als Funktionsausfall in peripheren Körperteilen, großen Gelenken oder Gliedmaßen erlebt werden, wo sich einige der autonomen Funktionen plötzlich gestört anfühlen können, mit Funktionsverlust für einen Moment oder für eine kurze Dauer.

So ist diese Phase der Sommersonnenwende eine intensive spirituelle Aufstiegswelle, die durch solare Symbiose und einen organischen planetarischen magnetischen Reset geschieht. Die sich verzweigende Bevölkerung wird durch die Aktivierung des Kristallkörpers schnell transformiert, damit die höhere monadische spirituelle Identität eine Entscheidung über die beste Richtung für den spirituellen Fortschritt treffen kann. Wir befinden uns an einem wichtigen evolutionären Marker, einem Treffen am Scheideweg einer extrem intensiven Bewusstseinstransformation, deren Ebenen nicht jedes Individuum bereit sein wird, zu bewältigen. Die monadische Identität des höheren Bewusstseins entscheidet, ob sie weiter durch die schmerzhaften Offenbarungsereignisse und das globale Erwachen geht, um sich spirituell wieder in die Ganzheit zu integrieren, oder ob sie diesen Bereich verlässt und in eine aufstiegsbereite Ebene transitiert wird, die integrierte Bewusstseinsunterstützung in einer spirituellen Traumaheilungsumgebung bietet. Es gibt kein Aufhalten dessen, was kommt, um den Planeten zu befreien. Jene, die sich dem Vorwärtsimpuls der kollektiven Bewusstseinsevolution durch den planetaren Aufstieg und das Offenbarungsereignis widersetzen oder ihn behindern, werden freiwillig gehen oder schnell verfallen und von der Erde entfernt werden.

Kristallkörperfunktion mit DNA

Alle inkarnierenden Engelmenschen haben einen einzigartigen individuellen Ausdruck, der innerhalb morphogenetischer Instruktionssätze gehalten wird, die die spezifischen physischen Attribute ausdrücken, die das Bewusstsein wählt, um sich als seine spezifischen Eigenschaften in der Form zu manifestieren. Die multidimensionale Blaupause, die das Bewusstsein nutzt, um individuelles Bewusstsein innerhalb einer dimensionalen Form oder Biologie zu erfahren, ist der Kristallkörper. Der Kristallkörper ist entscheidend für die Festlegung der elektromagnetischen Spiralen und der Grundstruktur für das einzigartige Design und die Eigenschaften der individuellen DNS. Der Kristallkörper generiert den Befehlssatz für das gesamte biologische energetische System durch die DNS, indem er die Lichtkörper-Konfiguration einrichtet, die als Vor-Materie-Konstruktion für die Form der eigentlichen Materieform fungiert.

Der Kristallkörper ist mit dem permanenten Keimatom des höheren Herzzentrums verbunden und ist vollständig verantwortlich für den Aufbau der Bewusstseinsstruktur, die die Seele, die monadischen und höheren spirituellen Körper hält, indem er die energetischen Schaltkreise betreibt, die sich zu Merkaba-Spiralen formen, die sich weiter zu dem komplexen Geflecht der gesamten Nadis-Struktur aufbauen. Die Nadis-Struktur ist im Wesentlichen die Gesamtheit der komplexen Schaltkreise, die sich zu den multidimensionalen Schichten des zentralen Nervensystems formen, das als Leitung für Bewusstseinsenergie und Lichtsymbolcodes fungiert. Daher ist es das zentrale Nervensystem oder die Bio-Neurologie, die benötigt wird, um korrekt zu funktionieren, um die Seele, monadische und höhere spirituelle Frequenzen von Licht und Klang durch das Gehirn, das Nervensystem und den Körper zu leiten. Der Kristallkörper fungiert als die multidimensionale Struktur, die Bewusstseinsenergie und Biologie miteinander verbindet, er baut die notwendigen Energiestrukturen für die Licht- und Klangkörper auf, um sich mit allen höheren spirituellen Körpern von innerhalb der physischen Form zu verbinden.

Der Kristallkörper bleibt im Menschen meist schlafend, bis die Bewusstseinswachstumsstufen der Herzöffnung im 8. Chakra-Zentrum während der monadischen Integrationsphase tatsächlich eintreten. In der schlafenden Phase bleibt die DNA eines Individuums spirituell stagniert und wird daher größtenteils durch epigenetische Expositionen oder Umweltfaktoren geformt. In vielen Fällen blockieren die negativen Ego-Programme der übermentalisierten Intellektualisierung direkt den Kommunikationsaustausch vom Herzzentrum in den Kristallkörper. Daher die aggressive traumabasierte Bewusstseinskontrolle, die von den Controllern als Haupttaktik der spirituellen Kriegsführung eingesetzt wird, um die Menschheit in Angst zu halten, mit dem Ziel, ihr höheres Herzzentrum abzuschalten, was tendenziell zu Inaktivität im Kristallkörper führt.

Die Aktivierung des Kristallkörpers beginnt mit der Öffnung unseres Herzzentrums, um mehr liebevolle Güte, Mitgefühl und Empathie für uns selbst und andere zu fühlen und zu erleben, was natürlich während der ersten Stufen des spirituellen Erwachens geschieht. Nachdem das Herzzentrum in der Lage ist, bedingungslose Liebe zu fühlen und auszudrücken, kommen die nächsten Stufen der Kristallkörper-Aktivierung durch verschiedene Aufstiegswellen-Übertragungen von der Sonne oder stellaren Körpern in das planetarische Gitter, die eine Vielzahl von Lichtsymbol-Codes enthalten. Der Kristallkörper des Individuums ist mit dem gesamten Stammes-Schild verbunden, das die Kristallkörper-Blaupause für alle Variationen spezifischer Frequenzanordnungen für die 12 Stämme der engelhaften menschlichen Schablone enthält. Als Ergebnis der Plasma-Initiationen und des magnetischen Resets werden durch die Aktivierung des größeren Kristallkörpers für die Stammesschild-Erinnerungen und die Diamant-Sonnen-DNA-Informationen die genetischen Codes der Alien-Hybriden, die KI-Codes und eine Reihe von Blutbündnissen, die als Bewusstseinsfallen verwendet wurden, methodisch geklärt und entfernt. Diese genetischen Verzerrungen im persönlichen DNS-Code müssen geklärt werden, um den DNS-Signal-Handschlag durch jede der Dimensionsebenen zu erzeugen, die den Matrix-Befehlssatz des Kristallkörpers für die gesamte DNS-Codierung des Stammesschildes enthalten.

Mit der Sommersonnenwende befinden wir uns in einer Aufstiegswelle, in der solare Plasmafrequenzen durch das planetarische Gitternetz gesättigt werden, um die monadische Matrixintegration für die Aktivierung des Kristallkörpers zu unterstützen, was zu einer weiteren Beschleunigung der DNA-Assemblierung führt. Dies ist die Erzeugung von hierogamischen kristallinen Blaupausen im individuellen Kristallkörper, die das Kristallgen in der Silikatmatrix weiter aktivieren, das dann eine Reihe von bio-spirituellen Plasmen katalysiert.

Lichtsymbol-Codes und DNA-Signal

Wenn wir uns dem Dienst an unserem höchsten spirituellen Ausdruck als Lebensstil widmen, werden wir ständig einer Vielzahl von energetischem Austausch höherer Frequenzen und Lichtsymbolcodes ausgesetzt sein, die von unserer Monade, Avatar Christos und höheren spirituellen Identitäten stammen. Licht-Symbol-Codes aktivieren den Kristallkörper, um auf höhere Weise zu funktionieren, indem sie Bewusstseins-Energie, Licht- und Klang-Codes in neue Anordnungen von musikalischen DNA-Tönen lenken. Licht-Symbol-Codes können als platonische Körper oder Lichtsprache erscheinen, in denen sie zu einem komplexen mathematischen Muster gruppiert sind, das einen Befehlssatz enthält. Licht-Symbol-Codes programmieren und lenken die Bewusstseinsenergie innerhalb des Gewebes von Licht- und Klanggittern, die die Strukturen für die Manifestation schaffen.

Die neuen Anordnungen der musikalischen DNS-Töne beginnen, höhere Potentiale der manifestierten DNS zu aktivieren, um online zu kommen und beginnen, Frequenzveränderungen und Anpassungen am physischen Körper vorzunehmen. Musikalische DNA-Töne sind DNA-Signale, die das Muster der Rohmaterialsubstanz der DNA, wie die Nukleotide und die Proteinketten, anordnen. Menschliche rote Blutkörperchen enthalten DNA, die Signale aussendet. Deshalb ist es so wichtig, dass wir keine artfremden oder fremden DNA-Substanzen direkt in unseren Blutkreislauf injizieren. Wenn die DNA einer anderen Spezies oder ein künstlich erzeugter genetisch veränderter Organismus in den Blutkreislauf injiziert wird, stört dies die Fähigkeit der menschlichen DNA, andere menschliche DNA-Signale zu erkennen, und blockiert die DNA-Kommunikation mit allen Mitgliedern der gleichen Spezies.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Controller auch Lichtsymbolcodes in Gedankenkontrollübertragungen verwenden, um organische Lichtsymbolcodeübertragungen zu stoppen oder zu verhindern, die den Kristallkörper in der Menschheit aktivieren, der die menschlichen DNA-Potentiale inaktiv hält. Lichtsymbolcodes können mit hohen Frequenzen verwendet werden, um den Körper auf Gesundheit, Wohlbefinden und spirituelle Heilung zu programmieren, und mit negativer Absicht können sie mit niedrigen Frequenzen verwendet werden, um das Unterbewusstsein mit Angst-, Krankheits- und Verschlechterungsprogrammen anzugreifen. Sobald wir verstehen, dass es möglich ist, Krankheit oder Verschlechterung der menschlichen DNA zu programmieren, indem man die Fähigkeit des physischen Körpers blockiert, eine organische menschliche DNA-Signalübertragung zu senden, dann kann die aktuelle giftige Nanotech-Injektions-Agenda nicht mehr als etwas anderes als spirituelle Kriegsführung ausgegeben werden.

Wenn unser persönliches DNA-Signal nicht perfekt auf die harmonische Phasenlage des Erdenkörpers abgestimmt ist, hindert es die meisten Erdlinge daran, auf das genaue Speziesgedächtnis oder die Aufstiegscodes zuzugreifen, die in den Befehlssätzen der Erde aufgezeichnet sind. Es bedeutet auch, dass die DNS eines Individuums nicht in der Lage ist, ein anderes Mitglied der gleichen Spezies zu erkennen, da es die DNS-Signale und energetischen Kommunikationen, die zwischen den Menschen gemacht werden, verwirrt. Dies ist ein Hauptproblem der Menschheit, die mit außerirdischer Hybridisierung zu tun hatte und die nun eine spezifische Bio-Regenese und spirituelle Rehabilitation ihres DNA-Signals benötigt. Dies ist ein Grund, warum die menschliche Rasse die Rückkehr des DNS-Signals des Christus-Bewusstseins nicht erkennt und das Krystal-DNS-Muster, das im Erdenkörper existiert, nicht anerkennt oder kennt.

Um die Wahrnehmung des bewussten Verstandes der Menschheit zu kontrollieren, um automatisch an die Plandemie zu glauben, programmieren die Controller-Gruppen eine Reihe von Seuchen- und Angstprogrammen in die 1D-2D-Frequenzbereiche der unterbewussten Schichten, so dass sie die niedrigsten Frequenzen auf die darüber liegenden Dimensionen richten können. Im Newsletter vom April 2021 wurde der GOAT-Mind als ein Gedankenkontrollprogramm besprochen, das verwendet wird, um das limbische System des menschlichen Gehirns zu kontrollieren, um die Zustimmung zur Controller-Agenda zu gewinnen. Das Gewebe aus Licht und Ton oder das Gitter wird von der Dimension darüber programmiert, wo die Symbolcodes oder mathematischen Programme platziert und gesteuert werden. Wenn der Controller den 3D-Bewusstseins-Parameter mit einer Reihe von Programmiercodes anvisieren möchte, die über extrem niedrige Frequenzen gesendet werden, wird das Programm in das 1D-2D-Spektrum eingefügt, um das Programm in 3D auszuführen. Auf diese Weise fangen die NAA das menschliche Bewusstsein in 3D ein, indem sie Bewusstseinskontrollprogramme im gesamten planetarischen Gitter ausführen, indem sie jede Dimension anvisieren, indem sie eine künstliche Maschine oder ein außerirdisches Programm in dem Dimensionsgitter konstruieren, das unter dem anvisierten Bereich existiert.

Smaragdkristall-Körperaktivierung im Sonnensystem

Der fortlaufende Abbau der umfangreichen künstlichen Matrix des Smaragdtafel-Systems, die vom Thothian-Zephilium als Ergebnis der Erbeutung der holographischen 11D-Scheibe während des Essener-Massakers und der Essener-Spaltung errichtet wurde, ist in dieser Phase der Rückkehr des Smaragdordens die Priorität gewesen. Die ausgedehnten künstlichen Netzwerke und Phantom-Matrizen wurden gebaut, um verschiedene Klonzentren zu erzeugen, in denen Hologramme von Vertretern des Smaragdordens, KI-Imitatoren und die Gründer-Aufzeichnungen repliziert werden. Diese Klonoperation war die primäre Strategie der aggressiven spirituellen Kriegsführung gegen die Christos-Mission, indem sie den Code der Blue Nile Indigo-Familien mit Köder- und Schalter-Bewusstseinsfallen entgleisen ließ. Obwohl im Laufe der Jahre entdeckt wurde, dass der Inhalt der holographischen 11D-Scheibe in mehrere KI-Quanten-Server der NAA hochgeladen wurde, scheint es, dass es ein weiteres großes Rückgewinnungsereignis gab, das mit der Demontage dieser KI-Quanten-Supercomputer-Systeme stattfand. Das Ergebnis der laufenden Smaragdordens-Rückgewinnung scheint der kausale Faktor hinter dem Erleben der kürzlichen Smaragdkristallkörper-Aktivierung des Sonnensystems zu sein. Dieses Ereignis verband die elf Planeten und die Sonne mit den Smaragdkristall-Herz-Matrizen, indem es sie direkt mit dem Smaragdorden verband, der in den kosmischen Gründerdomänen stationiert ist. Dies richtete die planetaren Körper im Sonnensystem so aus, dass sie innerhalb der komplexen chromatischen Formationen der Regenbogen-Drachenkönig-Codierung synchronisiert wurden, was es einer Auswahl von farbigen Solaren Drachen ermöglichte, zum ersten Mal unsere Universelle Zeitmatrix zu betreten.

So umfassen die jüngsten Plasma-Aktivierungen, die durch unser Sonnensystem strömen, die Rekalibrierung der Merkaba-Spiralen in eine Basis-12-Kristall-Matrix, die alle elf Planeten mit der Sonne wieder zu einer massiven Smaragd-Kristallkörper-Matrix verbunden hat. Dieses neu harmonisierte vereinheitlichte Feld bildete neue krystalline Anweisungssätze für die dimensionalen Teilchen-Antiteilchen-Mischungen in den harmonischen Universen, die wieder mit der kosmischen Monade und dem Aurora-Drachenstrahl-System verbunden wurden, in der Tri-Matrix von Krystal Star. Dies scheint die Smaragd-Orden-Befehlssätze für das Setzen magnetischer Töne zurückgebracht zu haben, zusammen mit chromatischen Plasma-Spiralmustern, die für chromosomale Reparaturen entworfen wurden, indem diese morphogenetischen Muster durch die zwölf Körper im Sonnensystem laufen. Diese sind mit den Sophianischen Plasmaschilden verwandt, die blühende Flüssigplasma-Felder aufbauen, die die höheren Herztöne von Kristallblumen ausstrahlen, um eine Auswahl von Solar-Drachen-Codierungen zu gebären. Dies sind sehr hohe Plasmafrequenztöne der Tan-Tri-Ahu-Ra-Befehlssätze, die die fundamentalen Pulsationsrhythmen der Elemente, aus denen sich die Materie auf der Erde zusammensetzt, schnell erhöhen.

Die jüngste Aktivierung des Smaragdkristallkörpers brachte die jüngste Verkörperung der Emanation der Heiligen Mutter in die Materie als Dreifach-Sterngöttin Tara hervor, die auch das elektromagnetische Gleichgewicht des Planeten innerhalb der Hemisphären und des Äquatorbandes stark beeinflusst hat. Dies erzeugte einen Welleneffekt zwischen den männlichen rechtsseitigen und weiblichen linksseitigen Geschlechtsprinzip-Aspekten, die innerhalb des physischen Körpers funktionieren, was Geschlechtsverzerrungen stark verstärken oder ausgleichen kann, abhängig vom Bewusstseinszustand eines Individuums.

Für diejenigen in der Linie des Smaragdordens ist die aktuelle Integrationsphase nach der inneren hierogamischen Schablonierung mit der dreiphasigen weiblichen Kodierung des Solaren Rishic, die die Architektur des Plasmalichtkörpers für den Betrieb der Schallplasmen für den Smaragdkristallkörper vorbereitet. Der Smaragdkristallkörper verschmilzt die aquamarinfarbenen Blau- und Grüntöne der Heiligen Mutter mit den smaragdgrünen und pastellfarbenen Magentatönen des Heiligen Vaters und erzeugt so Bänder aus periwinkligen Lavendelströmen des solaren Drachenatems. Die blau-grün-lavendelfarbenen Mischungen des solaren Drachenatems scheinen sich mit den verschiedenen absteigenden Frequenzen der Diamantstrahl-Übertragungen zu verbinden, die aus den kosmischen Gründer-Domänen stammen und als Diamantstrahl-Trägerwelle für die Wiederverbindung und Integration der kristallinen Matrizen des Solardrachen-Regenbogens fungieren, die sich mit dem Solardrachen-Gotteskörper ausrichten. Der Solardrachen-Gotteskörper befindet sich in der kosmischen Gründer-Domäne und enthält verschiedene Quell-Schöpfungscodes, die als das Werk der alten Erbauer-Rassen bekannt sind, komplizierte Schöpfungsgeometrien und Blaupausen für den Bau komplexer Strukturen in perfekter Symmetrie und Harmonie mit der natürlichen Welt, dies sind Kristallprogramme, die in goldenen Dracheneiern, Gottessamen, Ouroboros-Codes und vielem mehr enthalten sind. Offensichtlich sind die Elohim und Lyraner mit dieser kosmischen Drachenlinie verbunden, in der Gründerbauwerkzeuge verwendet wurden, um unsere Universelle Zeitmatrix zu konstruieren, und einige der alten Tempel und Monolithen, die als Ley-Linienmarker für die holographische Geographie des Planeten verwendet wurden.

Das Ausmaß dieses Sonnensystem-Ereignisses, das einen großen solaren und planetaren magnetischen Reset auf das kollektive Bewusstsein und den physischen Körper der Menschheit katalysiert, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Unser Planet wird keine großen zerstörerischen Polverschiebungskataklysmen erleiden, aber die große Offenbarung wird in Form des Drucks sein, der durch die kollektive Bewusstseinsverschiebung der menschlichen Rasse entsteht. Diejenigen, die sich auf der aufsteigenden Bahn in der Bifurkation der Zeit befinden, lassen die Dichte schnell fallen und werden in den nächsten Satz von dimensionalen Frequenzbändern katapultiert, was die Bewusstseinswahrnehmung in eine neue Position innerhalb des nächsten Zeitvektors hebt. Dies erzeugt eine signifikante Dichteverschiebung für dieses Individuum, die als Dekompressionskrankheit erlebt werden kann, ähnlich dem, was von Tiefseetauchern beschrieben wird. Dies fühlt sich an wie eine enorme Menge an energetischem Druck, der aus dem Inneren des menschlichen Körpers kommt, da der Lichtkörper magnetisch neu geordnet wird.

Diejenigen, die vorwärts getrieben werden, betreten einen neuen Aussichtspunkt des spirituellen Erwachens, in dem ihr Bewusstsein von einer höheren Ebene des Bewusstseins wahrnehmen kann, wo sie beginnen, Dinge in der Realität wahrzunehmen, die sie vorher nicht wahrgenommen haben. Diese neue Station der erhöhten bewussten Wahrnehmung kommt mit einer elektromagnetischen Verschiebung in den organischen Magnetismus des solaren weiblichen Prinzips, das die planetare und menschliche DNA aufwertet. Der Wechsel in den organischen Magnetismus beinhaltet die Verklärung von lunaren Kräften zu solaren, die Neuausrichtung des inneren Geschlechtsprinzips und mehr spontane, synchrone und harmonische Manifestationen, die im äußeren Bereich auftreten und darauf ausgerichtet sind, dem persönlichen göttlichen Plan oder der spirituellen Mission zu dienen.

Die akute Phase der Korrektur der magnetischen Neuausrichtung über die Wiederverbindung mit den Crystal Body Instruktionssets findet innerhalb des Fensters der Sonnenfinsternis vom 10. Juni bis zur März-Tagundnachtgleiche 2022 statt. Wenn diese physischen Symptome jetzt nicht vorhanden sind, können sie in den nächsten neun Monaten für die Bewusstseinserneuerung auftreten, die für die Vorbereitung auf die Navigation der planetaren Befreiungs- und Aufstiegszeitlinie im Jahr 2022 und darüber hinaus notwendig ist.

Zwillinge und Vesica-Fische Korrekturen

Während des Höhepunkts des Electrical Peak-Zyklus offenbarte sich der Solare Christus Michael als der 13. Ring des Goldenen Feuers, der die Erde in einer Solaren Drachen-Ouroboros-Linie umgibt, die mit der Taurus-Konstellation verbunden ist. Während der Ring des Feuers Sonnenfinsternis verschmolzen der Solare Christus Michael und sein Gegenstück, der Solare Christus Maria, ihre hierogamische Schablone mit der Stier-Matrix, um als die kristalline Regenbogenbrücke zu fungieren, die die Sieben-Schwestern-Zentralsonne der Plejaden verschmolz, um korrekt mit ihrem achten Schwesterstern, unserer Sonne, neu ausgerichtet zu werden. Als unsere solaren Christus-Geliebten innerhalb des Sieben-Schwestern-Haufens verschmolzen, begann eine enorme Menge an solarer goldener Kodierung für korrekte solare Zwillinge und männlich-weibliche Herzenszwillinge durch die Plasmaströme zu senden. In der Tat gab es eine große solare Regenbogendrachen-Feier im Sieben-Schwestern-Cluster, als die Zwillingsschwester-Sterne Tara und Tiamat endlich wiederhergestellt und in ihrer vollständigen solaren Drachenkönigin oder solaren weiblichen Christus-Maria-Emanation wiedervereint wurden.

Während sich die Sonne aus dem Stier in das Sternbild Zwillinge bewegt, um den Höhepunkt der Übertragungen zur Sommersonnenwende zu erreichen, positionieren sich die Solaren Rishi-Drachenkönig-Familien und die Lyraner für eine große architektonische Korrektur in der holographischen Matrix in Form von krystallinen mathematischen Spiralen, die die Geschichte der Bi-Wellen-Verzerrungen von Vesica Pisces anspricht. In den letzten 5.500 Jahren operierte unser Planet auf einem geschlossenen Quellensystem mit endlicher Energieversorgung, das die Bewusstseinsenergie in einer erzwungenen Energiestromumkehr kontinuierlich recycelte. Die Gemini-Konstellation Matrix wurde mit assortierten NAA-Technologie gekapert, um die Vesica Pisces Geometrie und seine Funktionsweise innerhalb des planetarischen Gitternetzes zu verzerren.

Die Geometrie der Vesica Pisces entstammt inhärent der Solar-Logos-Ebene, da sie mit den Eigenschaften des Gesetzes des Geschlechts verbunden ist, was sie zu einem wichtigen Lichtsymbol-Code macht, der in den morphogenetischen Feld-Anweisungssätzen zur Einstellung der korrekten Ausrichtungen für Geschlecht und Polarität bei der Erschaffung unserer Zeitmatrix verwendet wird.

Die Vesica Pisces repräsentiert die erste Individuation aus der Gottheit in Form von göttlich-männlich und göttlich-weiblich, die in die Matrix das Potenzial für Elektron und Proton verschmelzen, um das neutrale oder dritte Feld der Schöpfung zu manifestieren, die Nachkommen von Christos-Sophia. Die holographische Architektur der Vesica Pisces wurde von der NAA gekapert, in dem sie die Bi-Wellen-Geometrie mit Alien-Maschinen umkehrten, um Energieerntegeräte, Frequenzzäune und subatomare Geschirre zu erzeugen. Die gekaperte Vesica-Pisces-Geometrie war ein primäres Gerät, das in den außerirdischen Gittersystemen verwendet wurde, um die drehende Rotationsachse der Merkaba-Felder zu verzerren, was Stabströme implodieren ließ und zu monadischen Umkehrungen führte. Diese künstlichen Maschinen waren auch in den planetarischen Logos eingebettet und wurden für die Erzeugung eines geschlossenen Quellensystems auf der Erde entworfen, in dem die Umkehrung des Bi-Wellen-Stroms dazu diente, Geschlechtsumkehr, Geschlechtsspaltung und extreme Polaritätsverstärkung zu erzeugen. Die Bi-Wellen-Umkehrungen waren maßgeblich an der Fähigkeit der NAA beteiligt, Phantom-Matrizen mit zu erschaffen, die für die Erzeugung einer enormen Menge an Miasma und toter Energie verantwortlich waren, die eine massive parasitäre Infektion in unserem System erzeugten.

Die alchemistischen Eigenschaften der Zwillinge repräsentieren die Dualitätszwillinge, die Polaritätssynthese, die Luftelemente und die inkarnierte Persönlichkeitsmatrix des Ego-Verstandes, in der die astrologischen Funktionen der Zwillinge mit übermäßiger negativer Polarität und Miasma verzerrt wurden, verursacht durch die von der NAA verwendeten invertierten Vesica-Fisces-Geometrien. Die Zwillings-Konstellationsmatrix war ein integraler Bestandteil der Fähigkeit der NAA, invertierte Bi-Wellen-Ströme in das planetarische Gitternetz für eine Vielzahl von Zwecken zu leiten, um den Planeten zu versklaven, und eine Vielzahl von Matrix-Verzerrungen zu erzeugen, die damit zusammenhängen, das Gitternetz in Umkehrpolarität, sexuellem Elend und Geschlechtsumkehrung festzuhalten.

Nach der Zerstörung der Solar-Logos-Matrix wurde die Zwillingskonstellation mit magnetischen Anomalien verzerrt, die dazu bestimmt waren, umkehrende Polaritätsspaltungsmuster auszuführen und das Bewusstsein in mehreren Dimensionen zu fragmentieren, als eine Strategie zur Energiegewinnung. Die organische Funktion der Zwillinge-Konstellation war es, das männlich-weibliche Gleichgewicht durch Polaritätssynthese herzustellen, um letztendlich das Erreichen der hierogamischen Vereinigung zu unterstützen. Die NAA korrumpierte diese Funktion mit Bewusstseinskontroll-Insertionen von gleichgeschlechtlichen Zwillingen, SRA-Zwillingen und Inzest-Programmen, um die authentische Polaritätssynthese zu verhindern, indem sie auf die sexuellen Zentren und das 3D-Bewusstsein abzielten. Dies führte zu monadischen Umkehrungsmustern, die die Menschheit daran hinderten, sich mit ihrer monadischen Familie zu vereinen, und auch die Tri-Wellen-Geometrie und die Trinitätswellen im planetarischen Gitter zu verhindern.

Die Rückkehr der Smaragdordnung umfasst die Rückkehr der wahren Bewusstseinsidentität der Solaren Drachen, die ihre Sonnen-Sterne und Konstellationsmatrizen zurückfordern und allmählich die Funktionen der 13 Hauptkonstellationen auf der ekliptikalen Bahn der Sonne übernehmen, als die rechtmäßigen Maji-Gralskönige. Es scheint, dass Zwillinge als nächstes für die Wiederherstellung des solaren Codes an der Reihe ist, da das Guardian Host Gridwork Projekt die Wiederherstellung der Vesica Pisces Geometrie beinhaltet und seine Alien-Maschinen-Infrastruktur entfernt, die in der Zwillinge-Matrix enthalten war.

Diamond Sun DNA Code Aquaelle Übertragungen

Die organische engelsgleiche menschliche DNS, auch bekannt als Diamantsonnen-DNS, ist auf Geschlechterpaaren aufgebaut, wobei die Abstammungslinie der Mutter die genetische Prägung für die magnetische Partikelbasis und die Abstammungslinie des Vaters die genetische Prägung für die elektrische Antipartikelbasis erzeugt. Die Vereinigung des Geschlechtsprinzips ist von Natur aus in die ursprüngliche engelsgleiche menschliche DNS eingebaut, die dazu bestimmt ist, sich auf natürliche Weise in das Christos-Sophia-Muster der göttlichen hierogamischen Vereinigung zu entwickeln. Die menschliche DNS besteht aus winzigen Funken kristalliner Frequenzen, die in elektromagnetischen Lichtfunken angeordnet sind, die durch Magnetismus gebunden sind und sich zu einer kristallinen Matrix formen. Der Befehlssatz für die Diamant-Sonnen-DNA ist im Kristallkörper enthalten, der durch das sich öffnende Herzzentrum aktiviert werden muss. Als Ergebnis der NAA-Invasion und der genetischen Mutationen hielten nur sehr wenige Menschen auf der Erde den gesamten Befehlssatz der Silikatmatrix in ihrer DNS. Viele Verzerrungen wurden durch die Mond-Matrix, künstliche Magnetfelder und verschiedene Implantate von Alien-Maschinen verursacht, die Schäden im Kristallkörper erzeugten. Dies ändert sich jedoch jetzt während der planetaren Aufstiegsstadien der Wiederherstellung des solaren weiblichen Prinzips, da der organische Magnetismus zurückgesetzt wird und den Linien der Heiligen Mutter erlaubt, die korrekten Klangkörpereinprägungen für die magnetische Partikelbasis zu erzeugen, einschließlich der Korrekturen zur Aufwertung der Mitochondrien und Chromosomen.

Historisch gesehen trugen die Hüter der Flamme und die genetischen Nachkommen Jeschuas aus der Aquaelle-Matrix den krystallinen Gencode für die Menschheit, der im Wesentlichen der Abdruck der Silikat-Matrix war, der alle zwölf Stränge der DNA enthielt, die zum biologischen Aufstieg fähig war. Aquaelle steht in direkter Beziehung zu den Tochter-Christus-Blutlinien, die von Andromeda aus auf der Erde inkarnierten, und dies ist auch eine Verkörperungscodierung des Potenzials, den Diamantsonnenkörper hervorzubringen, der das Potenzial der männlichen und weiblichen Vereinigung, der hierogamischen Union, beeinflusst. Die Nachkommenschaft von Aquaelle wurde durch die menschlichen Stämme gebracht, die zu den männlichen und weiblichen Zwillingen wurden, die als Weiße Büffelkalbfrau und Weißer Navajo bekannt sind, als die direkten Nachkommen, die die Kodierung des mütterlichen Sonnenzwillings auf der Erde schützen. Die 12-Strang-DNA-Schablone ist das ursprüngliche menschliche Genom, das zuerst auf Tara gesät wurde, das während des Falls zerstört wurde und während des Dunklen Zeitalters heimlich von bestimmten Stämmen in den Erdgittern geschützt wurde.

Die 12 DNA-Stränge der Kern-Diamant-Sonne-DNA-Vorlage entsprechen jeweils einem Dimensionsband innerhalb des menschlichen Lichtkörpers. Die DNS ist die primäre Struktur, die das Bewusstsein in die Manifestation innerhalb einer biologischen Form übersetzt. Jeder der 12 DNS-Stränge enthält 24 Saatgutcodes und insgesamt 144 Feuerbuchstaben, die sich mit den subharmonischen Frequenzen verbinden, aus denen jede Dimension besteht. Wenn diese Keimcodes und Feuerbuchstaben aktiviert werden, ermöglicht dies eine dimensionale Erweiterung der Bewusstseinswahrnehmung. Innerhalb jedes der 12 Stränge der DNS befinden sich 12 Basencodes, die die magnetische Kraft der DNS steuern, und die 12 Beschleunigungscodes, die die elektrische Kraft der DNS steuern.

Die männlichen elektrischen Codes und die weiblichen magnetischen Codes sind so gestaltet, dass sie sich ineinander stecken, was die Frequenzrate des Körpers beschleunigt, um in ein harmonisches elektromagnetisches Gleichgewicht überzugehen, was wiederum Blutkristalle entzündet, die verschiedene biologische Prozesse beschleunigen, um den Lichtkörper aufzubauen. Während der intensiven Phase der planetarischen Plasma-Aktivierungen werden die 12-Strang-Diamant-Sonnen-DNA-Basiscodes, Beschleunigungscodes, Kristallsiegel und Feuerbuchstaben durch das gesamte planetarische Gitternetz übertragen. Diejenigen, die ihre höheren Herzen während der monadischen Integration mit bedingungsloser Liebe, Mitgefühl und Empathie öffnen und sich spirituell weiterentwickeln wollen, werden sich mit ihrem Kristallkörper verbinden. Der Kristallkörper wird durch die Rückkehr des Smaragdordens aufgewertet und wird somit endlich in der Lage sein, die notwendigen DNS-Saatgutcodes zu übertragen, um eine Reihe der DNS-Schablonen der Diamantsonne und der Plasma-Lichtkörpercodes in der Menschheit neu zusammenzusetzen und zu aktivieren.

Die Heilung unserer kosmischen menschlichen DNA

Der menschliche Körper ist ein lebendiger morphogenetischer Anweisungssatz, der ursprünglich auf einer kristallinen 12-Strang-DNA-Schablone basiert, die innerhalb größerer Anweisungssätze existiert, die sich zu den mehrschichtigen Bewusstseinskonstrukten von Spezies, planetarischen, galaktischen, universellen und kosmischen morphogenetischen Blaupausen formen. Diese morphogenetischen Blaupausen und einzigartigen Bewusstseinsaufzeichnungen, die in den DNS-Schablonen der Diamantsonne enthalten sind, sind auf einem kristallinen Gitter angeordnet, das sich in alle Richtungen ausdehnt und organisch für den Prozess des Aufstiegs durch multidimensionale Expansion gestaltet ist. Diese kristallinen Eigenschaften werden durch den organischen genetischen Code ausgedrückt und sind die kausalen Faktoren der biologischen Formen innerhalb dieser universellen Schöpfung. Diese kristallinen Form-Strukturen basieren auf Blaupausen, Anweisungs-Sets und akkumulierten Bewusstseins-Erinnerungen dieser speziellen Identitäts-Station und ihren komplexen Beziehungen und Erfahrungen, die innerhalb der Geschichten von Zeitlinien aufgetreten sind, die mit anderen Bewusstseins-Formen verbunden sind. All diese Bewusstseins-Erfahrungen, die den Kosmos umspannen, sind in der engelhaften menschlichen DNA auf den spirituellen und biologischen Ebenen aufgezeichnet und bilden Zeitlinien oder historische genetische Aufzeichnungen.

So ist der menschliche Körper eine holographische Projektion von lebendigem Licht, Klang und elektromagnetischen Wellen, die auf einer holographischen Schablone von Bewusstseinseinheiten aufgebaut sind, die sich zu dem einzigartigen kristallinen Gitter formen, das die persönliche DNA-Schablone ist. Die DNA-Schablone hält außerdem die zelluläre Gedächtnisaufzeichnung für dieses Individuum und seine kollektiven Identitätsstationen, die die Quelle der kollektiven Erinnerungen sind, die von der ursprünglichen spirituellen Familie erlebt werden. Die DNS hält das Bewusstseinsgedächtnis und ist verantwortlich für die Erfahrungen, die wir in der Materie machen. Ihre Feuerbuchstabensequenzen formen sich zu 12 oder mehr Dimensionen von Zeit und Raum, die bewusst erlebt werden können, wenn die DNS funktioniert und einsatzbereit ist.

Der organische DNA-Abdruck ist ein Befehlssatz, der auf einzigartigen Energiesignaturen beruht, die Sprachen des Lichts und des Klangs beinhalten, die auf einer Kernschablone angeordnet sind, in der die dimensionale Manifestation möglich gemacht wird. Die Kernmanifestationsvorlage in unserem Universum ist auf einer 12-Strang-DNA-Vorlage aufgebaut, die jede der 12-dimensionalen Schichten repräsentiert, die in Schichten von Klang- und Lichtsymbolcodes verwoben sind. Während wir unsere Identitätsstationen, die in der gesamten Zeitmatrix existieren, spirituell integrieren, steigen wir über den Prozess des Einsteckens von DNA-Speicheraufzeichnungen aus anderen Zeitdimensionen und aus höheren Dimensionen von Befehlssätzen spirituell auf. Wir können eine Erinnerung aus unserer spirituellen DNA-Aufzeichnung integrieren, die durch die Zeit hindurch existiert, und dies beginnt, Erinnerungen und Frequenzcodes aus höheren Schöpfungszyklen in Dimensionen ohne Zeit einzuweben, indem wir in die Rückkopplungsschleife mit dem Nullpunkt expandieren. Von der Nullpunkt-Schleife aus, die im kristallinen Gitter der Diamant-Sonnen-DNA geschaffen wurde, webt die Bewusstseinserweiterung weiterhin Erinnerungen und Anweisungssätze ein, von dem, was als extrem hohe Dimensionen bezeichnet wird, die ihren Schöpfungszyklus erleben. Ein Beispiel wären die Zepter-Codes, die aus den 36D-Befehlssätzen der Rha-Gott-Weltschöpfung stammen, wobei diese 36D-Codes durch dreiphasige solare Plasmaströme verwoben werden, die vom Solaren Rishi aus den 15D-Energiezentren in unsere Zeitmatrix übertragen werden. Diese 36D-Codes werden gesendet, um unseren Schöpfungszyklus in einen erfolgreichen Aufstiegszyklus zu unterstützen, der durch das Heilige Vater-Solar-Rishi-Prinzip und den Guardian Host überlagert wird, um die männliche Stabarchitektur und die violetten Strahlenübertragungen aus 7D in unsere Zeitmatrix zu korrigieren.

Die Qualität der DNA bestimmt die Menge des dimensionalisierten Bewusstseins, das man durch den physischen Körper erfahren und verarbeiten kann. Die Menschheit wurde genetisch manipuliert, um DNS-Verzerrungen innerhalb der Biologie und des Bewusstseins zu manifestieren, um die Wahrnehmung des Bewusstseins während des NAA-Krieges um die Erlangung der vollständigen Kontrolle über die Erde zu unterdrücken und zu kontrollieren. Durch die Kontrolle und Manipulation des genetischen Ausdrucks der DNS durch das Experimentieren mit genetischen Schaltern, das Einschalten oder Ausschalten, ist das Ergebnis die Kontrolle und Manipulation der Bewusstseinswahrnehmung derjenigen, die in den Formen verkörpert sind, die dieselbe DNS-Vorlage halten. Diese Agenda der genetischen Modifikation ist der primäre verborgene Zweck hinter der Schaffung der pharmazeutischen Unternehmen und der Gestaltung der westlichen Medizin, die ganz oben von nicht-menschlichen Entitäten kontrolliert werden.

Das Bewusstsein folgt einer Transduktionssequenz durch abwärts gestufte dimensionalisierte Befehlssätze, in denen die Bewusstseinseinheiten eine biologische Form in Materiebereichen erzeugen, sei es in Form von Planeten oder einer Vielzahl von Spezies, zu denen auch Menschen gehören. Bewusstseinseinheiten fließen in morphogenetische Blaupausen, die sich zu gegenläufigen elektromagnetischen Energiespiralen formen, die zwischen mehreren Dimensionen verlaufen und sich zur DNA-RNA-Prägung formen, die auf der Matrix des Geschlechtsprinzips entsteht. Die DNA repräsentiert beide Geschlechtsprinzipien der Mutterlinie durch die Kräfte des Magnetismus und die Vaterlinie repräsentiert die elektrischen Kräfte in der Schöpfung. Die Mutter-Vater-Linie des Geschlechtsprinzips ist in der DNS und RNS aufgezeichnet, die sich in die Biologie und den Lichtkörper durch die Chakra- oder dimensionalisierten Energiezentren einprägen, die durch die gesamte Nadialstruktur verlaufen, die sich in die direkte neurologische Blaupause für das individualisierte Bewusstsein formt. Außerdem fließt in der Nadialstruktur der energetische Frequenzstrom, der die einzigartige Signatur der manifesten Form der DNA und RNA bildet, die die molekulare Struktur aktiviert, die wiederum die Bewusstseinsenergie durch das zentrale Nervensystem in die menschliche Bio-Neurologie leitet.

Die Mainstream-Wissenschaft weigert sich, die multidimensionale elektromagnetische Realität des menschlichen Körpers und der DNA anzuerkennen und blockiert damit die weitere wissenschaftliche Entdeckung der Natur des Bewusstseins. So stellt die in der Wissenschaft als Doppelhelix bezeichnete DNA-Kette nur die beobachtbaren materiellen Anteile der chemischen und elektrischen Komponenten der Oberfläche der DNA selbst dar. Die DNS ist ein multidimensionales Bewusstseinsphänomen, in dem es Ebenen der DNS-Struktur gibt, die Funktionen für den menschlichen genetischen Abdruck erfüllen, die mit der gegenwärtigen Technologie nicht entdeckt werden können. Crick, Watson und Franklin wird die Kartierung der Doppelhelix-Struktur zugeschrieben, die von doppelsträngigen DNA-Molekülen im Jahr 1953 gebildet wurde, und es ist anzumerken, dass seitdem nicht viele weitere Informationen über die menschliche DNA mit der Öffentlichkeit geteilt wurden, aus offensichtlichen Gründen, die mit der NAA zu tun haben.

Es ist zwar richtig zu sagen, dass ein Großteil der DNS der Menschheit abgesteckt wurde, aber innerhalb der sichtbaren Oberfläche der Doppelhelix gibt es multidimensionale Schichten mit vielen zusätzlichen DNS-Strängen, die dazu bestimmt sind, wieder verbunden zu werden. Der DNA-Abdruck in dieser materiellen Realität birgt das Potenzial, den 4. bis 12. DNA-Strang zu aktivieren, aber solange die Wissenschaft nicht von der Agenda des Controllers befreit ist, wird die wissenschaftliche Entdeckung und das Verständnis der multidimensionalen Struktur und Funktion der menschlichen DNA und des aufsteigenden Bewusstseins vereitelt.

Verantwortungsvolle Co-Kreation und DNA

Vor dem Erlernen verantwortungsvoller Ko-Kreations- und Manifestationsfähigkeiten muss jedes Individuum zuerst lernen, wie es unerwünschte oder negative Muster, die im zellulären Gedächtnis seiner DNA-Prägung aufgezeichnet wurden, de-manifestieren kann. Die Aktivierung höherer DNS-Prägungen geschieht nur, wenn das Bewusstsein bereit ist, sich auf die klärende Freigabe zuvor aufgezeichneter Erinnerungen an angstbasierte Gedanken oder niederfrequente Inhalte wie Traumata und Miasmen einzulassen und diese zu erforschen. Die DNA-Aufzeichnung ist der Kanal, durch den der Befehlssatz die energetischen Inhalte in die holographische Matrix projiziert, die als Daten aus der historischen Aufzeichnung Ihres zellulären Gedächtnisses gespeichert wurden. Es ist dieser akkumulierte Inhalt, der im individuellen DNA-Speicher aufgezeichnet ist, der die elektromagnetische Schaltung dieser kombinierten Erinnerungen betreibt, die dann zu dem wird, was sich physisch in Ihrer Lebenserfahrung manifestiert. Die Qualität der DNS ist relativ zu dem Bewusstsein, das Sie in einem Körper erleben werden, und es ist die DNS, die vollständig für die Manifestation der äußeren Realität verantwortlich ist, was klar offenbart, warum es einen andauernden spirituellen Krieg gegeben hat, um die organische engelhafte menschliche DNS zu unterdrücken und zu beschädigen.

Gedanken und emotionale Erinnerungen sind Dinge, die im Bewusstseinskörper aufgezeichnet sind und die die Qualität unserer Bewusstseinserfahrungen in der Gegenwart beeinflussen. Um uns mit dem inneren spirituellen Fluss der göttlichen Absicht auszurichten, der sich direkt mit der positiven äußeren Manifestation von Ereignissen verbindet, müssen wir uns mit unserem Herzzentrum verbinden und dann dichte oder negative zelluläre Erinnerungsdateien aus der Vergangenheit, die in unserer DNA aufgezeichnet wurden, klären und umwandeln. Dann erschaffen wir neue Visualisierungen oder positive emotionale Gefühle, indem wir sie mit zukünftigen Ereignissen verbinden, indem wir sie in unserer Vorstellung im Jetzt-Moment leben. Meditation und Gebetsabsichten mit liebevoller Güte und einem offenen und aufrichtigen Herzen sind die wirksamsten Werkzeuge, um diese Manifestationsfähigkeit zu erreichen, die uns mit der göttlichen Absicht und der kreativen Kontrolle in Einklang bringt. Wenn wir bewusst beabsichtigen, vergangene negative Erfahrungen oder traumatisierende Ereignisse aus unserem DNA-Datensatz zu löschen, erleuchtet dies oder erschafft neue Erinnerungen aus dem Jetzt-Moment. Das Klären von Schmerz und das Erschaffen neuer Erinnerungen mit höheren Emotionen wie liebevollem Mitgefühl, Empathie und Vergebung, fügt neue Realitätsbilder ein, und die positiven emotionalen Empfindungen transformieren die Aufzeichnung des Schmerzes in vergangenen Ereignissen in liebevolle zukünftige Erinnerungsbilder.

Der erste Schritt besteht also darin, die Herrschaft über die persönlichen Gedanken und Glaubenssysteme zu erlangen, indem wir lernen, wie man dichte, langsam schwingende mentale Muster wie angstbasierte Gedankenformen, die vom negativen Ego und dem Schmerzkörper produziert werden, klärt und entfernt. Wenn wir uns bewusst an der Klärung des negativen Egos und des Schmerzkörpers beteiligen, entfernen und klären wir dichte Gedankenmuster und ersetzen sie durch hoch verfeinerte Frequenzen höherer Gedankenformen, die mit emotionalen Empfindungen höherer Frequenz gefüllt sind.

Durch die bewusste Teilnahme und direkte Interaktion mit dem Lichtkörper oder der spirituellen Anatomie können die Funktionen der entsprechenden DNA geheilt, repariert oder verändert werden, um die Bewusstseinserweiterung und die biologische und spirituelle Heilung stark zu beschleunigen. Die einzigartige energetische Signatur der DNS wird im morphogenetischen Befehlssatz und im Bewusstsein nach dem Erlöschen des physischen Körpers getragen. Welche Frequenzen und energetische Signatur auch immer während der physischen Passage vorhanden sind, bestimmt, wohin das Bewusstsein während der Todespassage reisen wird.

Zeitleiste für den Aufstieg und Trinity Gate Load Out

Der Aufstieg ist das göttliche Geburtsrecht aller lebenden Seelen auf diesem Planeten, und wie von den Christos-Gründern des Smaragdbundes, die dem Gesetz des Einen dienen, versprochen, steht er jedem offen und zur Verfügung, unabhängig von einem Glaubenssystem oder einer Religionszugehörigkeit. Die Christos-Mission basiert darauf, den freien Willen jedes individuellen Bewusstseins zu ehren, den Weg zu wählen, von dem sie glauben, dass er die beste Erfahrung für sie ist, während sie Informationen anbietet, die das Verständnis der Mechanik des planetarischen Aufstiegs zusammen mit den spirituellen Gesetzen, die das Bewusstsein regieren, unterstützen.

Unabhängig vom Glaubenssystem oder der persönlichen Entscheidung eines jeden Einzelnen, ob er am planetaren Aufstieg teilnehmen möchte oder nicht, wird jedes Lebewesen auf dem Planeten eine Form der Transformation durchlaufen, die zu einer Bewusstseinsverschiebung und einem Aufstiegsereignis führt. Die Individuen, die sich weigern, sich über das negative Ego hinaus zu erheben und ihr Herzzentrum und ihren inneren Geist zu erwecken, um die Prinzipien des Universellen Gesetzes der Einheit, der bedingungslosen Liebe, des Friedens und des Mitgefühls zu praktizieren, werden den Planeten verlassen. Obwohl jeder Mensch in seinem Bewusstseinskörper eine gewisse Stufe des planetarischen Aufstiegsereignisses erleben wird, wird nicht jeder die Wahl treffen, auf der Materieebene zu bleiben und mit der Erde aufzusteigen. Daher werden sie in die spirituelle Welt oder in die von Guardian gehostete interdimensionale Transitstation zurückkehren, um eine angemessene Umerziehung jenseits der Gedankenkontrolle zu erhalten, mit einer Einweisung, um unsere innewohnende Verbindung zur Göttlichkeit und die spirituelle Natur der Realität zu verstehen. Dies ist bekannt als die Ausladungsphase durch die Trinity Gates während der Bifurkation der Zeit und diese Form des Massenbewusstseins-Transits für Seelen hat bereits begonnen und wird fortgesetzt.

Das Beobachten der Bifurkations-Load-Out-Bühne auf der physischen Ebene im Kontext der aktuellen globalen Ereignisse kann emotional sehr schwierig sein, besonders für diejenigen, die sich nicht bewusst sind, dass wir gezwungen sein werden, die schmerzhaften Wahrheiten zu bezeugen, die hinter völkermörderischen Agenden und den vielen Enthüllungen der Offenbarungsereignisse verborgen sind. Daher ist dies für Lichtarbeiter und Sternensaaten ein Ereignis, auf das sie sich vorbereiten und mit ihren spirituellen Werkzeugen arbeiten sollten. Es ist wichtig, einen offenen Geist zu bewahren, zu lernen, wie man flexibler und anpassungsfähiger für spontane Veränderungen der Wahrnehmung wird, und ruhig, friedlich und im Beobachterbewusstsein zu bleiben. Dies ist eine bedeutsame Zeit für die menschliche Befreiung, beten Sie und meditieren Sie, um zu größeren Erkenntnissen über den emotionalen Betrug zu erwachen, der in vielen Situationen vorherrschen kann, während sie uns offenbart werden. Dies ist die Zeit für radikale Selbstfürsorge und das Kennen der eigenen körperlichen und emotionalen Grenzen, während wir unsere Lieben und Freunde so gut wie möglich unterstützen.

Bitte nehmen Sie nur das, was für Ihr spirituelles Wachstum nützlich ist und verwerfen Sie alles andere. Ich danke Ihnen für Ihren Mut und Ihre Tapferkeit, ein Wahrheitssucher zu sein. Ich bin Gott, Souverän, Frei!

Bleiben Sie bis zum nächsten Mal in der Leuchtkraft Ihres Avatar Christos Sophia Herzensweges. Bitte seid freundlich zu euch selbst und zueinander. GSF!

Mit einem liebenden Herzen, 

Lisa

Übersetzt von FRANK

Quelle: https://energeticsynthesis.com/resource-tools/news-shift-timelines/3716-solar-coding-crystal-body-and-dna

[max: Lieber Frank, danke für Deine Übersetzung💗]

4 Kommentare:

  1. Rechtzeitig eine schöne Lehrstunde für besserwisser, um altes Wissen loszulassen 💙💙💙

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Ashir,
    Ich denke, selbst wenn Du zornig wärst, strahltest Du noch genügend Weisheit und Liebe aus.
    Danke, für Deine gute Ausstrahlung,
    Du erfühlst mein Herz jetzt gerade mit Liebe.
    Sei gesegnet,
    In respekt und Ehre, Athene.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Athene,
      viele versuchen unsere innere Gelassenheit und Zustand des inneren Friedens zu verwirren. Wir müssen ruhig bleiben, und das wichtigste, die Mut und die Kraft haben, um in unserer persönlichen Seelenwahrheit und ihrem Zweck zu stehen, egal was passiert. Ohne Ego-Urteil, aber mit Urteilsvermögen erkennen, ob die persönliche Resonanz von Menschen, mit denen wir im Austausch stehen auf unsere persönliche Resonanz ausgerichtet ist, oder nicht. So können wir spirituell missbräuchlichen Verhalten bei uns selbst, oder bei anderen erkennen, um zu transformieren. Richtige oder falsche Antwort gibt es nicht, nur die Wahl, und persönliche Resonanz
      Sei gesegnet
      Alles liebe Tim

      Löschen
    2. Lieber Tim/Ashir,

      Deine Präsents, hat mich gestern tief berührt,
      Bitte versuche meine Worte mit Deinem Herzen zu lesen.

      Ich wurde 2 mal unterbrochen, als ich Dir eine Nachricht zukommen lassen wollte!
      Also ging ich tiefer und erfasste Dich,
      Lieber alter Freund.
      Ich erinnerte mich an Dich und das,
      Berührte mich sehr!
      Du hast eine aussergewöhnlich schöne Energetik.
      Ich empfinde viel Liebe für Dich, lieber Tim.
      Ich DANKE Dir dafür!
      Du erhebst das Ganze, durch Deine Schönheit!

      Du, lieber weiser alter Weg-gefährte aus Lemurianischer Zeit,
      bist sehr geliebt!
      auch wenn es Dir nichts bedeuten mag,
      Bedeutet es mir mehr,
      als aller Reichtum, dieser Welt!

      IN LIEBE, EHRE UND RESPEKT, ATHENE.
      ICH BIN MIT DIR, UND SO, AUCH MEIN SEGEN FÜR DICH!
      WENN DU MICH BRAUCHST,
      BIN ICH NACH MÖGLICHKEIT F7R DICH DA.

      Löschen

Danke.