2021-08-31

Christine Stark: „Du hast die WAHL…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,

oh, manno! Musste das sein? Da haben unsere lieben „Freunde“ ja mal wieder ganze Arbeit geleistet!

Aber zunächst einmal ganz viel „LIEBE über alle Grenzen!“ Und zwar dringend!

Noch selten habe ich einen neuen Text so begonnen wie eben. War aber auch nötig! Ganz ehrlich!

Dass unsere liebe, sehr verehrte Shana ihr Tor in die Galaxien jetzt dauerhaft schließen würde, hatte ich bereits gewusst. War zumindest „vorgewarnt“, dass sie es in Erwägung gezogen hatte.

Trotzdem bin ich gestern den ganzen Tag herumgelaufen wie „Sieben Tage Regenwetter“. So, wie frau sich halt fühlt, wenn sie einen nahestehenden Menschen verliert.

Von „Verlieren“ kann glücklicher Weise keine Rede sein – aber ihr Blog und ihre weise Art, ihr Fleiß beim Recherchieren und ihr Gespür für wichtige Texte waren mir wirklich ans Herz gewachsen. DANKE, liebe Shana!

Und heute dann das:
Ich hatte gesehen, dass Ilona auf dem Nachfolgeblog von Christa für die „Sternenlichter“ gestern eine Umfrage gestartet hatte.

Ich bin weder dort noch anderweitig „Mitglied“, habe also erst heute wieder einen Blick auf ihren Blog geworfen.

So oft hat er mir schon geholfen, weil dort Hinweise und Artikel zu finden waren, die ich sonst vielleicht übersehen hätte. Diese Webseite war für mich zu einer wichtigen Informationsquelle geworden.

Oft habe ich spät abends oder morgens sehr früh dort geschaut und mich gewundert, wie spät noch, oder wie früh am Morgen bereits die Rubriken für den neuen Tag vorbereitet worden waren!

Heute nun fand ich als Allererstes dort zur gestrigen Diskussionsrunde ein großes „Danke“.

Gespannt, was sich innerhalb so kurzer Zeit an Ergebnissen gezeigt haben mochte, öffnete ich den Link zum „vollständigen Anzeigen“ des weiteren Textes.

Ich konnte es nicht fassen! Denn Ilona hat hingeschmissen. Oh, manno! Wer könnte es ihr verdenken!

Am besten lesen Sie es selber! Sternenlichter - in memoriam | VK

Ziemlich zum Schluss ihres Statements schreibt sie:

„…beende ich hiermit meine Arbeit, schließe diese Community und wende mich angenehmeren Dingen in meinem Leben zu. Ich übernehme mit Freude Aufgaben in einem Kreis wahrer Gleichgesinnter.“ …

Wie wertvoll Ilonas Engagement auf der Nachfolge-Seite von Christa für mich war, habe ich ja schon geschrieben.

Und wie entsetzt ich eben über diese Nachricht war, dass ein weiterer guter und wertvoller Blog aus der Bahn geworfen wurde, merken Sie deutlich!

Auch in meiner entfernteren Umgebung haben in den vergangenen Tagen Menschen – eigentlich war es nur eine – deutlich gezeigt, von welcher Art sie sind.

Erst dachte ich, es handele sich um eine „Wesens-Veränderung“ dank „I.“…

Aber, wie es scheint, zeigen manche inzwischen einfach nur deutlicher und un-mist-verständlich, wes´ Geistes Kind sie sind.

Eine Ent-Täuschung hat auch ihr Gutes! Wir brauchen uns wirklich nicht mehr alles gefallen zu lassen. Wir können und sollten selbst ent-scheiden, mit wem wir es weiterhin zu tun haben wollen.

„Du hast die „WAHL!“

Jetzt ahne ich auch, warum ich heute Morgen diese Überschrift wählen sollte!

Ich kann Ilona wirklich gut verstehen und ich achte ihre Entscheidung. Genau wie ich die Entscheidung von Shana achte und respektiere!

DANKE an Euch beide für Eure Arbeit, Euren Einsatz und Euren Mut!

Mögen Eure Wege gesegnet sein und möge Euch das Neue in Eurem Leben mit einem Lächeln begegnen!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

31. August 2021

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.