2022-05-27

ATMOSPHÄREN LATE NIGHT UP-DATE



Ganze 9 Stunden oszillierte die Energie nahezu stehend in einem 1 mV Bereich, bei weiterhin extrem starken Ladungen im 2 - 2,5 mV Bereich, wo sie zudem starke Kompressionen bildeten, die man vielleicht nicht unmittelbar gespürt haben muss, doch sie haben sich sehr stark in den Organismus eingeladen und machen sich dort bemerkbar, je mehr die Bewegung nun abnimmt, - seit etwa 23:00 Uhr geht die Energie auf 1471 mV in Stagnation und baut die Ladungen auf ein Minimum ab. Müdigkeit und Schwere waren bei mir heute Dauerbegleiter und auch auf die Stimmung haben sie gedrückt. Die Tagessignatur der Energie war heute völlig anders wie gestern, - keine extremen Loops, dafür aber massive Dauerladung, die auch im Zusammenhang mit den 3 schweren Beben von heute zu sehen sind, welche exakt im energetischen Zeitfenster lagen. Mal sehen, wie sich diese Signatur nun in der Nacht auswirkt.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.