2022-05-27

Carta Astral 222: In den letzten 72 Stunden hat die Sonne 44 aktive Regionen verloren...

Liebe Familie, jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um sich bewusst zu machen, wie sehr ihr euch an die erhöhte elektromagnetische Energie, die wir von der Sonne erhalten, angepasst habt, denn unser Stern hält gerade ein kleines "Nickerchen". In den letzten 72 Stunden hat er 44 aktive Regionen verloren (es ist so, als ob 44 mögliche Eruptionsherde erloschen wären) und auch seine Radioemission (d.h. die Menge an Energie, die er abstrahlt) hat abgenommen, was in gewisser Weise auch uns betrifft, denn es ist so, als ob wir seit dem letzten Wochenende auf einer Party gewesen wären und plötzlich die Musik, zu der wir getanzt haben, abgestellt wurde 😆🥳.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass ihr euch gelangweilt und genervt fühlen, als ob sie die Inspiration und den Glauben verloren hättet, im Vergleich zu dem, was ihr noch vor ein paar Tagen empfunden habt. Auf körperlicher Ebene könntet ihr Zahnprobleme (Zahnverlust), Darmentzündungen, Verstopfung, allgemeines Schweregefühl, Energiemangel, Symptome eines Reizdarmsyndroms und/oder eine Grippe haben, die keine Grippe ist.  

Auf der Ebene unseres Bewusstseins ist es so, als ob wir in das 3D-Spiel "zurückfallen", und es kann sogar sein, dass etwas, von dem du dachtest, es sei geheilt oder bereits vergessen, wieder auftaucht, weil du (nur vorübergehend) wieder auf die Dinge achtest, die in der früheren Version mit dir in Resonanz waren. Dieses Gefühl der "Rückwärtsgewandtheit" ist normal und gehört zu unserer Anpassung. 

In Bezug auf die Sonne waren diese "kleinen Schläfchen" von geringem Interesse, als sie noch nicht mit ihrem Aufstieg zum Sonnenmaximum begonnen hatte (das ist der Punkt maximaler Aktivität in jedem 11-jährigen Sonnenzyklus), aber jetzt, wo sie offiziell mit ihrem Aufstieg begonnen hat (wissenschaftlich wird dieser Aufstieg dadurch gekennzeichnet, dass der Sonnenpol kippt und für die Dauer des Sonnenmaximums so bleibt und dann in seine ursprüngliche Position zurückkehrt), könnten diese "kleinen Schläfchen" ein Vorspiel für das Auftreten eines sehr grossen Flecks oder eines großen koronalen Massenauswurfs sein. Ich glaube nicht, dass dieses besondere Nickerchen der Auftakt zu dem Sonnenereignis ist, auf das wir warten (weil ich jetzt "verstehe", dass zuerst andere Dinge geschehen müssen), aber es ist erfreulich zu sehen, wie das Verhalten der Sonne irgendwie bestätigt, was wir wahrgenommen haben. So hat sich die Menschheit weiterentwickelt und überlebt, dank der Propheten, Schamanen, Astronomen und Astrologen, die es gab und gibt (auch Wissenschaftler sind Zauberer, auch wenn sie das nicht immer wahrhaben wollen) 🔥☀️🔥.

Nutzt also diese kleine "Pause", auch wenn es sich anfühlt, als wären wir von der Party weggelaufen, um eurem Körper die Ruhe zu geben, die er braucht, um all das zu integrieren, was er in den vergangenen Wochen erhalten hat. Denkt nicht, dass ihr euch zurückentwickelt, und lasst nicht zu, dass dieses Absinken der kollektiven Schwingung euch so beeinflusst, dass ihr auf Situationen einfach nur reagiert, die ihr bereits überwunden habt, dass ihr denkt, dass es nicht real ist und dass es so ist, als würdet ihr die vorige Folge einer Serie sehen, die ihr bereits gesehen habt, an die ihr euch aber nicht erinnert. Es ist leicht, den Punkt der Neutralität oder den "Nullpunkt" zu erreichen, wenn wir unsere Gefühle gut "bewachen". 👀

Ich danke Euch für das Vertrauen, das ihr mir entgegenbringt, und dafür, dass ihr Teil dieser Gemeinschaft seid, die wir alle zusammen geschaffen haben. Ohne Euch alle und die Liebe, die wir teilen und vermehren, wäre ich nicht mehr hier. 💕

~Alicia~☀️💖

Quelle: Carta Astral 222

[übersetzt von max - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.