2021-06-15

Lisa Renee: Aufstieg und Trinity Gate Load Out



Der Aufstieg ist das göttliche Geburtsrecht aller lebenden Seelen auf diesem Planeten, und wie von den Christos-Gründern des Smaragdbundes, die dem Gesetz des Einen dienen, versprochen, steht er jedem offen und zur Verfügung, unabhängig von einem Glaubenssystem oder einer Religionszugehörigkeit. 

Die Christos-Mission basiert darauf, den freien Willen jedes individuellen Bewusstseins zu ehren, den Weg zu wählen, von dem sie glauben, dass er die beste Erfahrung für sie ist, während sie Informationen anbietet, die das Verständnis der Mechanik des planetarischen Aufstiegs zusammen mit den spirituellen Gesetzen, die das Bewusstsein regieren, unterstützen.

Unabhängig vom Glaubenssystem oder der persönlichen Entscheidung eines jeden Einzelnen, ob er am planetaren Aufstieg teilnehmen möchte oder nicht, wird jedes Lebewesen auf dem Planeten eine Form der Transformation durchlaufen, die zu einer Bewusstseinsveränderung und einem Aufstiegsereignis führt. Die Individuen, die sich weigern, sich über das negative Ego hinaus zu erheben und ihr Herzzentrum und ihren inneren Geist zu erwecken, um die Prinzipien des Universellen Gesetzes der Einheit, der bedingungslosen Liebe, des Friedens und des Mitgefühls zu praktizieren, werden den Planeten verlassen. Obwohl jeder Mensch in seinem Bewusstseinskörper eine gewisse Stufe des planetarischen Aufstiegsereignisses erleben wird, wird nicht jeder die Wahl treffen, auf der Materieebene zu bleiben und mit der Erde aufzusteigen. Daher werden sie in die spirituelle Welt oder in die von Guardian gehostete interdimensionale Transitstation zurückkehren, um eine angemessene Umerziehung jenseits der Gedankenkontrolle zu erhalten, mit einer Einweisung, um unsere innewohnende Verbindung zur Göttlichkeit und die spirituelle Natur der Realität zu verstehen. Dies ist bekannt als die Ausladungsphase durch die Trinity Gates während der Bifurkation der Zeit und diese Form des Massenbewusstseins-Transits für Seelen hat bereits begonnen und wird weiterhin fortgesetzt.

Guardian Host begann einen Trinity-Gateway-Host für Transite in China zwischen Wuhan, Shanghai und Peking, der, wie sich später herausstellte, am Jahrestag des Vierten Juni-Zwischenfalls in China eingesetzt wurde. Dabei handelte es sich um von Studenten angeführte Demonstrationen auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking im Jahr 1989. Eine Öffnung in der Zeitlinie war am 4. Juni zugänglich, um so viele wie mögliche Wesen zu sammeln und dann zu verarbeiten, durch den Trinity Gate Link up. Eine Energieernte-Zuleitung, die die chinesische Küstenlinie bis nach Peking hinaufführt, scheint mitten im Abbau zu sein, die Betonung liegt darauf, dass die großen pindarischen Gruppen, die an der Macht sind, von ihrer NAA-Energiequelle abgekoppelt werden. Viele Machtpyramiden in diesem Konstrukt der NAA und ihrer Vertreter in der KPCh-Beziehung zu den Davos-Oktagon-Gruppen scheinen zu implodieren und einzustürzen. Dies verheißt Gutes für die Wahrheitssucher, die sich der aktuellen Ereignisse bewusst sind, die hinter den Kulissen innerhalb der verdeckten militärischen Operationen der Vereinigten Staaten und anderer verbündeter Regierungen stattfinden. Die methodische Identifizierung und Extraktion von verräterischen Schattenregierungsmitgliedern oder jenen von der KPCh unterstützten Vertretern in der politischen Arena oder multinationalen Konzernmachtbasen, die aggressiv auf den technokratischen Totalitarismus der globalen Kabalenagenda des Großen Rückschritts drängen.

Etwas Ähnliches war für eine Ausladung des 5D-Gateways des Vatikans erforderlich, die mit einer größeren Säuberung von Körperteilen der Heiligen Mutter verbunden zu sein schien, die für die Emanation des Dreifachen Sonnensterns Tara zurückgefordert wurden. Das gesamte Aktivitätsmuster des Gitters durchläuft ein weiteres erhöhtes Stadium der Vertreibung, Extraktion und des Transits von Entitäten und Konstrukten, die benutzt wurden, um falsche weibliche (violette Würfelumkehr) verzerrte Felder zu übertragen. Dieses System wurde entdeckt, wie es aus dem Van-Allen-Gürtel in die vertikalen Gitter einer außerirdischen Maschine, die tief im Indischen Ozean verborgen ist, übertragen wird.

Das Beobachten der Bifurkations-Load-Out-Bühne auf der physischen Ebene im Kontext der aktuellen globalen Ereignisse kann emotional sehr schwierig sein, besonders für diejenigen, die sich nicht bewusst sind, dass wir gezwungen sein werden, die schmerzhaften Wahrheiten zu bezeugen, die hinter völkermörderischen Agenden und den vielen Enthüllungen der Offenbarungsereignisse verborgen sind. Daher ist dies für Lichtarbeiter und Sternensaaten ein Ereignis, auf das sie sich vorbereiten und mit ihren spirituellen Werkzeugen arbeiten sollten. Es ist wichtig, einen offenen Geist zu bewahren, zu lernen, wie man flexibler und anpassungsfähiger für spontane Veränderungen der Wahrnehmung wird, und ruhig, friedlich und im Beobachterbewusstsein zu bleiben. Dies ist eine bedeutsame Zeit für die menschliche Befreiung, beten Sie und meditieren Sie, um zu größerer Erkenntnis über die Möglichkeiten des emotionalen Verrats zu erwachen, die in vielen Situationen vorherrschen können, während sie uns offenbart werden. Dies ist die Zeit für radikale Selbstfürsorge und das Kennen der eigenen körperlichen und emotionalen Grenzen, während wir unsere Lieben und Freunde so gut wie möglich unterstützen. Vor allem, da sie durch die fortlaufenden Enthüllungen der im Mainstream auftauchenden Enthüllungsinformationen unsanft wachgerüttelt und aufgeschreckt werden.

Liebe und GSF für alle,

Lisa

Übersetzt von FRANK 

1 Kommentar:

Danke.