2021-06-11

„Wie du die / der sein kannst, die / der du schon immer sein wolltest“, Daniel Scranton



übermittelt den Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, 11. Juni 2021

Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Kontakt zu treten.

Wir haben die Geschichte der Menschheit auf der Erde umfangreich und ausgiebig erforscht, und wir haben dabei festgestellt, dass es innerhalb der Menschheitsgeschichte Perioden gibt, in denen ihr Frieden und Harmonie erfahren habt. Das war lange bevor ihr Massenvernichtungswaffen und riesige Armeen hattet, und wir sagen nicht, dass die Waffen das Problem sind. Wir wissen, dass es im Laufe der Geschichte Kriege und Barbaren gegeben hat, die keine großen Waffen brauchten, um sehr zerstörerisch zu sein.

Grafiktext. Aber es gab Zeiten in eurer Geschichte, in denen die Menschen auf der Erde harmonisch und friedlich mit- und untereinander lebten. Ihr habt diese Erinnerungen in euren Zellen und eurer DNS, genauso wie ihr die Zerstörung von Atlantis und die Zerstörung von Lemuria in denselben Zellen und eurer DNS habt. Daher habt ihr die Möglichkeit zu wählen. Ihr habt die Fähigkeit zu wählen, wer ihr sein wollt, und wir sprechen nicht nur zu euch als Kollektiv. Wir sprechen zu euch als Einzelperson/en. Wenn jemand unhöflich zu euch ist oder euch nicht respektiert, habt ihr eine Wahl. Denn es seid ihr selbst, die ihr euch für den (inneren) Frieden entscheiden könnt.

Ihr könnt in euren Gedanken / eurem Verstand friedlich sein. Ihr könnt in eurer Schwingung friedlich und ausgeglichen sein, und ihr könnt in euren Worten und Handlungen friedfertig sein. Ihr müsst nicht wild hupen, jemandem den Mittelfinger zeigen oder anfangen zu schreien, als Reaktion auf eine Handlung, die vielleicht nicht einmal beabsichtigt war. Wir laden euch ein, den Aspekt in euch zu wählen, der friedvoll und ruhig ist und der Frieden und Harmonie kennt, nicht nur individuell in euch selbst, sondern auch in der Gesamtheit eures menschlichen Kollektivs.

Ihr seid zu großen Wohltaten der Freundlichkeit fähig, und ihr seid fähig, gemein und erbsenzählend zu sein. Ihr könnt entscheiden, welchen Aspekt von euch ihr aktiviert, aber in Wirklichkeit ist es eine Entscheidung, die getroffen werden muss, bevor euch die Person im Straßenverkehr den Weg abschneidet und bevor die Person am Kundendienstschalter unhöflich und abweisend ist. Ihr müsst diese Entscheidung zunächst in euch selbst treffen, bevor ihr in eine dieser Situationen geratet, die euch leicht antriggern und euch auf einen Weg führen können, auf den ihr gar nicht gehen wollt.

Bevor ihr jemanden anruft, dem ihr eine Situation zu verstehen geben müsst, stellt sicher, dass ihr eure Schwingungsebene im Auge behaltet. Stellt sicher, dass ihr euch in diesem friedvollen Zustand befindet. Bevor ihr eure Verwandtschaft besucht, stellt sicher, dass ihr allen Groll und alle Ressentiments für euch geklärt habt und dass ihr euch ihnen von diesem hellen und strahlenden Ort aus nähert, an dem ihr die Version von euch seid, von der ihr selbst wisst, dass ihr das sein könnt und von der ihr auch wisst, dass ihr es werdet.

Schon bald werden eure Basis- und Standardeinstellungen alle auf Freundlichkeit und Liebe, Mitgefühl, Verständnis und Empathie ausgerichtet sein. Aber für den Moment müsst ihr noch selbst sicherstellen, dass ihr eure Einstellungen so anpasst, dass ihr die Version von euch selbst sein könnt, die ihr schon immer sein wolltet.

Wir sind der arkturianische Rat und wir haben es genossen uns mit dir und euch zu verbinden.“

Originalbeitrag: https://danielscranton.com/

Facebook: https://www.facebook.com/danielthechannel

[https://danielscranton.com/upcoming-upgrades-massive-changes-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:

https://www.facebook.com/danielthechannel/videos/10158253431012944

https://www.youtube.com/watch?v=tAKi3FPbFbw]

[https://danielscranton.com/donate]

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.