2022-05-12

Iris Kähler: Gott



12.05.2022

„Gott als das, was Du in der Gesamtheit bist, spricht zu Dir, und meine Liebe ist allumfassend. Sie ist ein Strom nie endender, erfüllender Lebensgrundlage, in die Du eingebunden bist. Liebe ist alles-was-ist im Universum, und sie dient als Richtungsgeberin, um Dich nach Hause zu führen.

Mein Reich ist die Liebe, und so gibt Gott Dir heute die Gelegenheit, sehr viel tiefer in die Liebe Gottes, des Schöpfers, einzutauchen. Du fühlst nur einen Bruchteil dessen, was als Liebe definiert wird, und sie lässt sich nicht als solches definieren, da sie die Energie des Ganzen in sich trägt, sich stetig ausdehnt, verfeinert und in ihrem Wert das Höchste allen Seins ausmacht.

Liebe ist. Sie ist großartig und einflussreich. Liebe heilt alles. Sie fördert die Erkenntnisse und die Anerkennung dessen, wer Du bist. Die göttliche Liebe existiert in Dir und um Dich herum als Grundmanifest des Lebens. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Gott Dir die Gelegenheit bietet, Dein Wissen über die Liebe zu erneuern oder zu erweitern.

Geliebte Seele des Lichts, alle Zellen richten sich in die Spur der Liebe aus. Ihre Verbindungen erhalten ein göttliches Upgrade. Fließe mit, und erkenne Deine Grundsubstanz, Dein energetisches Blut der Erschaffung.

Als Schöpfungsimpuls sendet Gott Dir Erinnerungsfragmente, und so kann sich in Dir ein tiefes Fühlen nach dem Ursprung einstellen. Erinnere Dich. Aus der Quellenergie Gottes wurdest Du als einzigartiges Licht Deiner Seele erschaffen. Alle Attribute des Lebens im Licht, welches immer währt und sich fortbestehend ausdehnt, dienen Dir in diesem Augenblick, um Dich zu erkennen und nach Deinem Ursprung auszurichten.

Gott gab Dir die Gelegenheit, Dich in allen Facetten des Lebens kennenzulernen und Erfahrungen in allen Aspekten menschlichen und feinstofflichen Ursprungs zu sammeln. Unendliche Wege bist Du gegangen, hast Dich erfahren und Deine Entscheidungen angepasst. So erhältst Du von Gott die Öffnung, Dich in Deinem wahren Sein anzuerkennen und die Liebe Gottes in Dein Herz zu lassen.

Als naher Begleiter, dient Gott Dir mit Deiner Einwilligung, den Weg des Lichts in die himmlischen Reiche fortzusetzen, denn es ist an der Zeit, dass sich das erhebt, was zu Gott gehört. Dein menschliches Leben ist nur ein Augenblick einer Zeitrechnung. Die Ewigkeit ist göttlich, und sie entspringt Dir, ebenso, wie das Licht, dessen Du Dir gewahr wirst, wenn Du Dich als Licht Gottes (wieder-)erkennst.

Die große Zeit der Umwälzungen erfordert von Dir eine Ausrichtung und eine Entscheidung, Dich hinzugeben und zu vertrauen. Diese Zeit erfordert es, zu erkennen, dass das Leben als solches, angepasst wird, an die erhöhten Gottesschwingungen und damit Strukturen des lichtlosen Daseins, entfallen. Die Liebe ist es, die bleibt, sich vermehrt und alles umfasst, befriedet und erhebt.

Gott ist in Dir, geliebte Seele, und so vermag Gott es, Dich an den Stellen zu berühren, die fernab des Göttlichen sind. Alles kommt in den Fluss. Alles kommt in die Herrlichkeit, und alles kommt in die Glückseligkeit, mit der Schwingung Gottes.

Die Bewegung des Lichts ermöglicht es Dir, Dich zu erheben und das zu erkennen, was Dich ausmacht. Dieser Ausdruck Deines ursprünglichen Seins ist es, der von Dir gelebt werden möchte. Tief in Dir sind alle Antworten auf Deine Fragen zu finden. Nichts gleicht dem anderen. Du bist ein Schöpfungsausdruck mit individuellen Qualitäten und Aufgaben. Jede Essenz entspringt dem Licht individueller Erschaffungskomponenten. Als ein Teil von Gott, drückst Du das göttliche Licht aus. Werde Dir gewahr, was dieser Prozess bedeutet.

Mein Dank, mein Licht und mein Segen, mögen Dich erfüllen und leiten. Die Liebe ist es, die zu Dir spricht, und alles, wirklich alles, wird sich in Dir erweitern. Gott bringt das Licht und die Erkenntnis zu Dir. Lasse Dein Herz sprechen, so wie die Liebe zu Dir spricht."

©Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

Die Kraft Gottes, in ihrer zeitlosen Intelligenz, wird von Tag zu Tag sichtbarer und fühlbarer. Gott, als einen Teil des eigenen Lebens anzuerkennen, bedeutet, sein Leben nach Gott auszurichten. Der Schöpferfunken in uns wird wiederentdeckt. Als Schöpferin und als Schöpfer machen wir uns auf den Weg, um dem Licht unseres ureigenen Ausdrucks zu dienen. Danke Gott.

Die Dark Energy Camera am NOIRLab der NSF in Chile hat ein Galaxienpaar mit einem Gravitationsfernglas aufgenommen.

https://www.youtube.com/watch?v=sxBuAtn0UM4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.