2021-08-11

Schwere Geburt



Dagmar Neubronner unterhält sich mit der soeben aus der Haft entlassenen Ärztin und Geburtshelferin Anna Rockel-Loenhoff über ihre Jahre im Gefängnis, über die ständig zunehmende Behinderung natürlicher Vorgänge bei der Geburt in der modernen Geburtsbegleitung, über den Verlust ihres Vetrauens in das Rechtssystem und wie sie sich trotz jahrelanger Hafterfahrungen nach einem für sie nicht nachvollziehbaren Urteil ihr Vertrauen in die Menschlichkeit bewahrt hat.

http://www.dagmarneubronner.de http://www.Bewusst.tv

1 Kommentar:

  1. Liebe Frau Dr. Neubauer:
    Hut ab vor Ihrem Mut.
    Auch ich arbeite im Bereich der Geburtsmedizin.
    Kann mir gut vorstellen ,daß sie von den reinen Schulmedizin ausreichend Gegenwind erhalten

    Tut echt bis in die Seele weh wenn man so hilflos zusehen muß wie bei einem so natürlicher Vorgang wie der Geburt mit harten Bandagen schulmedizinisch eingegriffen wird.
    Hoffe auch ganz stark daß sich da ganz bald was ändert.

    Wirst noch viel Kraft brauchen das ganze Durchzuhalten.
    Schick Dir nun ganz viel positive Energie in der Hoffnung daß es hilft.
    Wenn es mehr solche besonderen Menschen wie Dich gäbe ,würde die Welt viel positiver aussehn.
    Hoffe bald wieder von wieder von Dir zu hören mit positiven Erfahrunge bei Dir.Ich wünsch es Dir ganz fest.
    Alles Liebe !!

    AntwortenLöschen

Danke.