2021-03-28

Monika Blencke: VOLLMOND im Zeichen WAAGE - ENDE eines alten ZYKLUS für die gesamte MENSCHHEIT


VOLLMOND im Zeichen WAAGE - ENDE eines alten ZYKLUS für die gesamte MENSCHHEIT - und Übergang in ein BEWUSSTERES Mensch Sein zum höchsten Wohle Aller - echte BEGEGNUNG mit HINGABE - AUSGLEICH - WAHRHEIT - HEILUNG

Die Sonne steht im WIDDER und der Mond in der WAAGE. Volle ENERGIE voraus. Die WIDDER-FEUER-Energie sagt "ich will" und "ich bin jetzt bereit" - doch die luftige Schwingung der WAAGE muss noch immer Angst, Panik, Stress und mangelnde Kommunikation und Lieblosigkeit unter den Menschen AUSGLEICHEN. Du hast jetzt die riesengroße CHANCE, diese EMOTIONEN in dir selbst zu HEILEN und mehr LIEBE in diese Welt hinein zu tragen. Und du darfst dich ganz klar dafür ENTSCHEIDEN, was du WIRKLICH willst.
 
Die WAAGE ist ein LUFT- Zeichen, wird von der VENUS regiert und fordert dich regelrecht dazu auf, von der OBERFLÄCHLICHKEIT in die TIEFE zu gehen, mehr zu BEOBACHTEN, TIEF zu ATMEN, dich zu FOKUSSIEREN, zu ENTSCHEIDEN, deine GEDANKEN in eine dir dienliche Richtung zu lenken, liebevoll zu KOMMUNIZIEREN, Konflikte zu BEWÄLTIGEN und NICHT mehr vor DIR SELBST wegzurennen. Denn es geht um ECHTE BEGEGNUNG und KOMMUNIKATION auf AUGENHÖHE und auch um die göttliche VERBINDUNG mit deinem HOHEN SELBST, mit deiner SEELE, mit der ERDE und deiner kosmischen HEIMAT. Einander HELFEN, UNTERSTÜTZEN, NEUE Wege gehen, das LENKEN deiner LebensEnergie, FÜREINANDER da SEIN und ZUHÖREN, das sind die Qualitäten der Waage. So oft habe ich schon geschrieben, dass WIR als göttlicher MENSCH in der MITTE stehen, zwischen Himmel und Erde, zwischen Yin und Yang, zwischen unseren Gedanken, Gefühlen und Emotionen. IN UNS SELBST - dürfen wir AUSGLEICH schaffen, erst dann zeigt sich HARMONIE auch in deinem Umfeld und in Beziehungen. DU hast immer die WAHL wie DU denkst, fühlst und handelst und alles hat Auswirkungen auf dich, auf dein Immunsystem, auf dein Nervensystem, auf deine Gesundheit, auf das große Feld, auf die Erde und auf die Welt.
 
Schau dir dein EIGENES Leben und auch die Welt ENERGETISCH an und sei TIEFgründig im Recherchieren, besonders was DICH selbst angeht. So viele Dinge im INNEN und im AUSSEN haben sich in den letzten Monaten offenbart und die bisher noch fehlenden Puzzleteile ergeben immer mehr den großen WeltenPlan, der HINTER Allem steht. Immer mehr offenbart sich die ILLUSION der WELT und wie tief - WIR- da mit drin stecken. All das geht nicht spurlos an uns vorüber und es wird wichtiger denn je, GUT für DICH SELBST zu sorgen und für dein UMFELD, denn DU bist wichtig und wirst gebraucht. Lass dich FÜHREN von deinem HERZEN und WIRKE von INNEN heraus. Sei im AUGENBLICK und schaue genauer hin, was sich dir vor deinen Augen so alles präsentiert. Schau es dir an, OHNE zu werten. Öffne dein INNERES Verstehen. Informiere dich, achte aber auch darauf, dass du dein Nervensystem nicht überforderst. FÜHLE, was das mit DIR macht. Die gesamte Menschheit ist JETZT mit ihren aller tiefsten UR-ÄNGSTEN konfrontiert und mit der Aufforderung, sie JETZT endlich zu WANDELN. Erinnere dich an den GÖTTLICHEN Funken IN DIR - und welche MACHT DU HAST! WIR alle sind jetzt in einer Art 0-Phase, die Geburt ist fast vollbracht. Erinnere dich, in dieser Zeit kannst du NUR bei DIR sein, FÜHLEN - STAUNEN und danach in Freude REGENERIEREN. Reflektiere einmal - was für eine GROSSE Bedeutung das JETZT für uns als gesamte MENSCHHEIT hat!
 
ERWEITERE deinen HERZENSRAUM für etwas völlig NEUES, noch nie Dagewesenes! DEIN freier Wille ist dennoch entscheidend, denn du selbst bestimmst, wie weit du dich diesen neuen Energien öffnest und sie IN dich integrierst. Doch ERFAHRE in der Stille DICH SELBST und erkunde dein WAHRES Sein. Schaue mit deinen INNEREN Augen. Schaue mit GRÖSSE, mit VERANTWORTUNG, mit EIGEN-VERANTWORTUNG und mit LIEBE auf das große Ganze, FÜHLE die WAHRHEIT und ERMÄCHTIGE dich SELBST, denn die Energie der 18/9 steht für Vollkommenheit und Vollendung, für Annehmen, Aufarbeiten, und Wandeln, für Erfüllung und höchste spirituelle Kraft, für Integrität und Weisheit.

Der MOND, die 18 im Tarot, macht dir noch einmal ziemlich deutlich - Unbewusstes BEWUSST! Er zeigt dir deine ÄNGSTE und UNSICHERHEITEN und fordert dich auf, sie zu transformieren und somit zu HEILEN. Die Energie dieses VOLLMONDES reinigt VERGANGENHEIT und GEGENWART, schwemmt BITTERKEIT und SEELISCHE Verletzungen aus deiner Seele heraus, wenn du dich der WAHRHEIT hingibst und beginnst, sie auch zu leben. Denn NUR DANN kannst du WAHRE Heilung erfahren, Glück erleben, WAHRE Freiheit und unendliches SEIN. Ein alter ZYKLUS geht zu Ende - dieses Mal für die ganze Welt, denn die gerade fließende Energie betrifft ja nicht nur dich. Es geht um eine DAUERHAFTE Heilung und TIEFE Regeneration der gesamten Menschheit. Gib dich dieser VollmondEnergie mit deinem HERZEN hin und FLIESSE mit allem, was sich zeigt, auch wenn es schmerzhaft ist, denn es geht um EINHEIT und eine tiefe VERBUNDENHEIT mit Allem, was ist.
Im Herzen mit euch verbunden
Eure Monika Blencke
28.03.2021
Foto privat

Quelle: Monika Blencke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.