2021-03-27

„Was wird die Schleusentore öffnen“, Daniel Scranton



übermittelt den Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, 27. März 2021

„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Kontakt zu treten.

Wir kommen gerade auf einer Welle der Ekstase herein, weil wir so begeistert sind, diese Möglichkeiten zu haben, mit euch ein bisschen von dem zu teilen, wer und was wir sind. Wir würden uns freuen, auch euch dabei zuschauen zu können, wie ihr euch mit- untereinander jedes noch so kleine Zeichen der Begeisterung darüber, wer und was ihr seid, spüren lasst. Wir sprechen hier nicht über eure Überzeugungen, euren Glauben, eure politischen Ansichten oder gar eure Leistungen oder Errungenschaften. Wir sprechen davon, etwas (mit) zu teilen, das aus eurem Innersten kommt, das etwas Besonderes ist, das einzigartig für euch ist, das den Menschen ein Fenster zu eurer Seele öffnet.

Grafiktext: Wir sprechen davon, über euer Ego hinauszugehen und in das multidimensionale Selbst hineinzugehen, das ihr wirklich seid. Wann immer ihr aus voller Herzensbrust einer/einem anderen eine Welle der Liebe schickt, tut ihr genau das. Ihr teilt einen Teil von euch selbst, der unendlich und ewig ist, einen Teil von euch selbst, der dazu bestimmt war, an die Oberfläche zu kommen und gesehen, gefühlt und gehört zu werden. Ihr seid dabei, bedingungslose Liebe im Körper (aus Fleisch und Blut) zu werden, und wenn ihr aus irgendeinem Grund zurückhaltet, wer ihr wirklich seid, leugnet ihr euch selbst und verweigert dem Rest der Menschheit etwas Wunderbares.

Was in jeder/jedem einzelnen von euch existiert, ist ein einzigartiger Aspekt der Quelle, der euch gehört und nur euch allein. Das heißt, es liegt an euch, diesen Aspekt dessen, wer und was ihr seid, (mit) zu teilen, und es ist so wichtig, dies zu tun, weil ihr in diesen Zeiten lebt, weil ihr der Vollendung des Bewusstseinswandels so nahe seid, und weil ihr alle massive Veränderungen in eurer Welt sehen wollt. Diese Veränderungen beginnen mit euch; sie beginnen damit, dass ihr die vollste Version von euch selbst seid, die ihr sein könnt, und diesen Aspekt von euch mit einer Welt teilt, die mehr Liebe, mehr Kreativität und mehr Quellenenergie braucht.

Ihr habt so viel zu teilen, und während es sich in euch ansammelt (und aufstaut), kommt ein Punkt, an dem die Schleusen geöffnet werden. Du wirst etwas sehen oder hören, und vielleicht erinnerst du dich sogar an etwas, das dich öffnet und den unendlichen und ewigen Teil von dir freilässt, damit jede/r diesen durch dich erleben kann. Lasse deine Mitmenschen DICH ERFAHREN, denn du bist einzigartig, wunderschön und du wirst jetzt in dieser Welt gebraucht. Tatsächlich gab es noch nie einen größeren Bedarf dafür UND für dich: DU zu SEIN und dich so voll und ganz zum Ausdruck zu bringen, wie du kannst, was immer die Liebe sein wird, die du bist.

Wir sind der arkturianische Rat und wir haben es genossen uns mit dir und euch zu verbinden.“

Originalbeitrag: https://danielscranton.com/

Facebook: https://www.facebook.com/danielthechannel

https://danielscranton.com/what-will-open-the-floodgates-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:

[https://www.facebook.com/danielthechannel/videos/10158092914517944

oder https://www.youtube.com/watch?v=GOjwRiSCtHM]

Foto von: Karin Miller

© Roswitha / https://www.esistallesda.de

Quelle: https://www.esistallesda.de/2021/03/27/was-wird-die-schleusentore-oeffnen-daniel-scranton/

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke.