2021-07-16

PAT-Energiebericht über den Tag des Jüngsten Gerichts der Menschheit, 12. Juli


www.stankovuniversallaw.com

Hallo George,

Bevor ich Deine letzten mehreren Berichte las, schrieb ich dies beim Erwachen am Morgen des 12. Juli:

"Ich beobachte einen Gutachter, der sich unsere gebundenen Berichte/Projekte ansieht und sehe, wie wenig Aufwand betrieben wird, um die guten zu bestimmen. Nur ein Durchblättern. Der erste Eindruck. Ich bin neutral, folge aber hinterher und schaue mir den 'guten' Stapel an und frage mich, was sie auszeichnet. Ich habe nicht das Gefühl, dass meine irgendwo zur Überprüfung ansteht."

Dieser Traum war überwiegend energetischer Natur. Für mich korreliert er mit dem karmischen Rat, der die Seelen abwägt, obwohl er einen strengen Ton anschlägt. Keine Details oder Ausnahmen, auch keine Benotung nach einer Buchstabenskala, nur ein guter Stapel, der gespeichert wurde, als ob er die Häufigkeit bewertet und nichts weiter.

Die letzten Nächte waren voller Träume und energetisch ganz im Spektrum, obwohl ich in der Meditation zu glühen scheine. Besonders die Nacht vom 12 auf den 13. war intensiv. Sie endete mit einem 5D-ähnlichen Traum von reichlichem Lachen mit einer langjährigen Freundin in ihrer reinsten Form, so hoch schwingend, dass ich mich kaum erinnern kann.

Ich will Dich nicht aufhalten, GOTTES SEGEN und danke Dir.

Travis
_________________________

Lieber George,

Am 12. Juli hatte ich einen Traum, in dem ich mit dem Karmischen Rat zusammenarbeitete, um die Bestimmung von Seelen zu klären, die sehr dunkle Fragmente in ihren Feldern eingebettet hatten, und mir wurde auch ein junges engelhaftes Wesen als Assistentin gegeben. Es begann damit, dass ich in einem Bus saß, obwohl dieser Bus nicht wie die in London war, er war sehr breit und hatte metallische Stühle, die ganze Umgebung war schwarz und grau, es war schrecklich. Eine ältere Dame kam in den Bus und ich ging vor ihr her und suchte einen Sitzplatz. Sie hatte einen Einkaufswagen und benutzte ihn als Zimmergestell. Ihre Augen waren riesig und weit und ihr Mund hing herunter. Ich schaute zurück und sagte ihr, sie solle sich doch bitte einen Sitzplatz suchen und ich würde ihr dabei helfen, ihn zu finden. Sie schaute mich sehr aggressiv an und sagte: "Ich brauche Sie nicht, um mir zu zeigen, dass ein Sitzplatz frei ist". Ich sah alle im Bus an und alle waren voller Hass, Wut und Angst.

Die Szene wechselte, aber es war in der gleichen Umgebung, ich war in einem Gebäude und evakuierte alle. Ich hatte Schwierigkeiten, einen bestimmten Mann herauszubekommen. Er weigerte sich und leistete Widerstand, indem er sagte, seine Sachen seien noch drinnen und er müsse sie holen. Er drückte sich an die Wand und sah mich sehr selbstgefällig an, obwohl ich spürte, dass er Angst hatte, aber er versuchte, sie zu verbergen. Er erinnerte mich an eine Person, die ich kannte, die sich mit den dunklen Künsten beschäftigte und dachte, er könne jeden überwältigen. Ich schaute ihm in die Augen und sagte streng: "Sie können reingehen und Ihre Sachen holen, aber Sie werden begleitet". Er antwortete: "Ich brauche niemanden, der mit mir hineingeht, warum muss ich verfolgt werden?" "Weil ich Ihnen nicht traue", antwortete ich langsam und bestimmt.

Er war irritiert, aber er hatte keine Möglichkeit, mit mir zu argumentieren, als meine junge engelsgleiche Assistentin (etwa 23 Jahre alt) mit kurzen schwarzen lockigen Haaren eingriff und sagte: "Ich kann ihn begleiten!" Sie war so enthusiastisch, hüpfend und ekstatisch, dass ich ihr den ersten Auftrag geben konnte. Ich stimmte zu, aber ich beobachtete die beiden genau, denn er war eine aalglatte dunkle Seele und sie war engelsgleich und dies war ihre erste Aufgabe im Fegefeuer.

Was mich erstaunte, war, dass ich es irgendwie schaffte, in diesem Reich keine Emotionen zu empfinden. Ich fühlte keine Angst, kein Zögern und konnte mich leicht in dieser dunklen, dichten Frequenz aufhalten, ohne von ihr beeinflusst zu werden. Ich liebte es, wenn ich aufwachte, es fühlte sich wie eine gewisse Leistung meinerseits an. Sogar während des Tages, nachdem ich diesen Traum hatte, arbeitete ich immer noch dort, denn ich konnte es fühlen.

Es passiert so viel, alles kann von jetzt an passieren, es sind wirklich aufregende Zeiten.

Mit Liebe und Licht

Dalila
______________________

Universeller Hogmanay

Lieber George

Die Dinge laufen jetzt sicherlich auf Hochtouren! Frankreich zeigt den Weg in Europa, wie es scheint, nachdem Macron (ehemaliger Rothschild-Banker) gestern seine Pläne für obligatorische Schüsse verkündet hat... Ich vermute, dass dies ein Katalysator für weitere Länder sein könnte, die diesem Beispiel folgen. Nicht, dass mich das alles jetzt interessiert, da ich das Ergebnis letztendlich schon kenne, also sitze ich meistens nur als passiver Beobachter da, ich habe immer noch Momente der Wut usw., aber wie schon erwähnt wurde, denke ich, dass dies vollkommen vernünftig ist, wenn man die Umstände bedenkt, die wir in dieser Limbo-Clown-Welt erleben.

Ich wollte Ihnen eine kurze Danksagung für Ihre jüngsten und SEHR zeitgemäßen Artikel schreiben, die es mir ermöglicht haben, einen Sinn in den turbulenten letzten Wochen zu finden. Ich fühle mich, als hätte man mich durch einen vollen Kochwaschgang geschleudert und in der Waschmaschine extra lange geschleudert, nur so zum Spaß! Aber nachdem ich das überstanden habe, habe ich jetzt völlige Klarheit. Das Lesen Ihrer Beiträge und der Botschaften von Pallas Athene, Jonas und Rosemary hat mir heute ein kristallklares Verständnis von dem gegeben, was gerade passiert und was sich anbahnt.

Ich habe das Thema dieser Korrespondenz bewusst mit "Universal Hogmanay" betitelt, denn genau so fühlt es sich für mich im Moment an. Hier in Schottland nennen wir Silvester Hogmanay und es ist ein Fest und eine Erinnerung an das vergangene Jahr und auch ein Ausblick auf das kommende neue Jahr mit all den Hoffnungen und Träumen, die mit diesem Kalenderwechsel einhergehen. Ich denke also, es ist eine passende Metapher dafür, wo wir gerade stehen. Die nächsten paar Tage dürften gelinde gesagt interessant werden.

Ich wollte auch speziell die Nacht des 12. erwähnen, auf die Sie sich bezogen haben, und bestätigen, dass auch ich die traumatischste und quälendste Nacht durchgemacht habe, die ich seit vielen Jahren erlebt habe. Ich wachte genau um 3:33 Uhr nachts auf, völlig durchgeschwitzt und in meinem Bettbezug verheddert, mit einem solchen Schreck, dass ich das Gefühl hatte, nicht mehr ganz in diesem physischen Körper zu sein, und keines meiner Glieder würde richtig funktionieren, um mir zu erlauben, aus dem Bett aufzustehen, das hatte ich schon oft in meinem Leben und ich weiß immer, dass ich irgendwo unterwegs war, ich bekomme nicht immer die Nachricht, aber manchmal schon. Bei dieser Gelegenheit bekam ich nichts und nahm an, dass ich einen stinkenden Albtraum gehabt haben muss, aber jetzt weiß ich, was wirklich passiert ist und es macht alles einen Sinn. Alles ist wahrscheinlich seit Samstag letzter Woche in meinem Kopf herumgewirbelt und ich war nicht in der Lage, wirklich einen vollständigen Sinn aus allem zu machen, aber dank Ihrer Artikel und Botschaften und mit ein paar Tagen Bedenkzeit bin ich erst heute mit absoluter Klarheit aufgewacht und habe tatsächlich sofort eine 'Verschiebung' von allem um mich herum durch den Tag gespürt. Ich kann es in meinen Knochen spüren, wie man sagt! Ich verstehe auch endlich eine Menge von dem, was ich vorher nicht ganz begreifen konnte in Bezug auf die Beziehungen und Wechselwirkungen zwischen den höheren Reichen und diesem, die sich mir in der Vergangenheit immer entzogen haben, und tatsächlich hat es mir auch Klarheit über vergangene Erfahrungen in meinem Leben gebracht, in denen ich auf dem Tiefpunkt war, womit sich für mich der Kreis in vielerlei Hinsicht schließt. Timing ist alles!

Was die Botschaft der Weißen Bruderschaft und Hilarions Erwähnung der Vögel betrifft, so hatte ich in der letzten Woche erstaunliche Erfahrungen mit den Vögeln in meinem Garten. Ich saß ruhig da und hatte mehrere, die direkt auf mich zukamen und mir etwas Futter aus der Hand nahmen, was vorher noch nie passiert war. Sie hingen auch auf dem Zaun neben mir herum und machten kleine Tänze und neigten den Kopf und schüttelten ihn, so wie sie es bei Balzritualen tun, aber ich wusste instinktiv, dass sie versuchten, eine andere Botschaft zu vermitteln, von der ich wusste, dass sie nur mit dem zu tun haben konnte, was kommt. Nur kleine Spatzen, nicht so exotisch wie Ihr Raubwürger, aber trotzdem sehr bewegend. Alles, was ich fühlte, war ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit und des Glücks darüber, dass sie mich ehren, indem sie zu mir kommen und so mit mir sprechen. Außerdem ist unser kleiner Haushamster, Dandylion, extrem aktiv (vor kurzem schlief sie normalerweise 16 - 18 Stunden am Tag) und will die ganze Zeit, in der sie wach ist, engen Kontakt, es ist, als hätte man ein 2-jähriges Kind im Haus. Ich sehe es auch in ihrem Gesicht, sie weiß es! Sie kuschelt sich in meine Armbeuge und mag es einfach, dort zu sitzen und ein Bad zu nehmen, wie es Hamster tun, lol! Herrliches Zeug.

Zum Schluss wollte ich noch fragen, ob Sie im Februar mit Ihrem Artikel "Energieprognose bis zum Löwentor" einen doppelten Bluff gemacht haben, um etwaige neugierige böse Augen in die Irre zu führen? Ich dachte mir damals, als ich ihn las: "Wir werden wahrscheinlich bis Juli hier sein, wenn wir wissen, wie sich diese verdammte Scharade bisher abgespielt hat! AAAARRRRGGGGHHHH!!!"

Sie schrieben:

"Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass es am Ende des Zyklus passieren wird, wenn sich das mächtige Löwentorportal mit dem Buck-Vollmond zu öffnen beginnt, denn zu diesem Zeitpunkt wird es eine Stabilisierung der energetischen Bedingungen auf einem sehr hohen Plateau geben, so dass die gesellschaftlichen Veränderungen in der zweiten Jahreshälfte reibungslos stattfinden können."

Wussten Sie das schon immer?

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und die besten Wünsche für den bevorstehenden Aufstieg, ich kann den neuen Aufbruch kaum erwarten!

Beste Grüße und Liebe wie immer an alle

Bryan
______________________

Lieber Bryan!

vielen Dank für diese umfassende und wertvolle Bestätigung des Ausmaßes der energetischen Ereignisse, die sich jetzt abspielen und das Schicksal der Menschheit und der Erde prägen. Es freut mich zu hören, dass Du mehr und mehr Klarheit gewinnst, denn das ist jetzt das Wichtigste und das ist es, was die Menschheit aus ihrer derzeitigen misslichen Lage herausführen wird.

Passen Sie gut auf sich auf und beobachten Sie als leidenschaftsloser Beobachter, was sich in den kommenden Tagen nach der alten Aufstiegsformel entfalten wird, die ich schon vor 10 Jahren eingeführt habe - Auflösung durch Eskalation der Konfrontation. Die dunklen Macrons/Morons an der Macht verdoppeln jetzt und hämmern den letzten Nagel in ihren Sarg.Mit Liebe und Licht

George

________________________

Lieber Georgi,

die Dinge entwickeln sich rasant.

Gestern hatte ich eine unangenehme Konfrontation, die ich CTB nennen würde (cut through the bullshit Methode).

Ich kenne diese Auslöser in meinem Leben, die meinerseits mit einer Harmlosigkeit beginnen (dieses Mal mit einer Frage) und anschließend eine Person bzw. eine Gruppe entblößen.

Ich beendete eine lange sogenannte Freundschaft.

Nachdem ich deine heutige Veröffentlichung las, bekam ich wieder einen Putzanfall. Ich kann dann besonders gut denken und erkannte, dass die Frau, mit der ich gestern diesen Eklat hatte, ziemlich genau die Mentalität der Deutschen mit ihrem Hochmut, ihrer Selbstgerechtigkeit und Scheinheiligkeit widerspiegelt. Sie sank vor meinen Augen auf eine sehr niedrige Zeitlinie, genau wie damals die Atlanter im Mai 2020, und nahm alle aus dieser sogenannten Freundschafts-Clique mit.

Wenn ich mich darauf einstelle, kann ich ebenso eine Seelenlosigkeit in der Bevölkerung spüren, wie du in Italien.

Mir geht es gut mit dieser längst überfälligen Entscheidung… Es waren Freunde meines Ehemanns…

Schauen wir, was noch so kommt.

Alles Liebe

Helga
_______________________

Liebe Helga,

gestern brach die alte Matrix zusammen und ich hatte eine Flut von unangenehmen Erfahrungen. Es gab ein junger Mann aus Frankreich, der einzige, den ich kenne, der für spirituelle Sachen interessiert war. Ich betreute ihn für mehrere Jahre und antwortete viele seiner Fragen. Er war von seiner herzlosen dummen Familie auf Psychopharmaka für seine Ansichten gestellt und mehrmals in die geschlossene Anstalt verwiesen, so dass er meine Unterstützung brauchte. Vor einer Woche schrieb er mir aus der Anstalt einen sehr deprimierenden Brief, sehr verworren und ich habe ihm geraten, nach Hause zu gehen und keine Medikamente mehr zu nehmen. Dann schrieb er mir erneut, dass er zu Hause sei und dass er versagt hatte und der Aufstieg nie und nimmer statt finden werde. Ich wusste nicht, was ich ihm antworten würde, wusste aber auch, dass er suizidgefährdet war.

Gestern bekam ich eine Email von seiner Schwägerin, die mir mitteilte, dass er tot ist und mir ein Photo von seinem Sarg schickte. Sie beschuldigte mich für seinen Tod und wünschte mir dafür ins Gefängnis zu gehen. Das ist mir bereits einige Male in der Vergangenheit passiert und ich ließ es nicht auf mir sitzen. Ich antwortete auf Französisch, dass Gaspard von seiner herzlosen Familie umgebracht wurde, die ihn in geschlossene psychiatrische Abteilungen immer wieder verwiesen hat und ihn voll mit Psychopharmaka gepumpt haben. Und das ich den Beweis erbringen kann, denn ich besitze alle seine Emails aus den letzten 6-7 Jahren, in denen er mir seine Probleme geschildert hatte. Ich habe ihm nur aus der Entfernung geholfen. So dass sie eigentlich im Gefängnis sitzen müssen.

Es kamen auch weitere chaotische Begebenheiten auf einmal und ich wusste, dass meine Seele Nathalie mir mitteilt, dass die Matrix jetzt rasch zusammen bricht. Heute Nacht war Gaspard die ganze Zeit in meinen Feldern, aber er ist erleichtert, diese Hölle verlassen zu haben, zeitgleich mit dem Jüngsten Gericht.

Heute Morgen habe ich diese wunderbare Botschaft von Rosemary aus Australien bekommen und war begeistert, denn ich wusste, dass was wichtiges kommt. Lies sie.

Wie gesagt, es ist soweit und du hast aus erster Hand die Spaltung der zweit Welten gestern erlebt und mehr Beweise brauchst du auch nicht, dass das Ende bereits angekommen ist.

Versuche dich zu zentrieren und dich nicht zu beirren, von dem, was um dich herum geschieht, denn das kann uns nichts anhaben, wenn wir es nicht zulassen. Am Ende dieses Monats sind wir kluger.

Alles Liebe

Georg
_________________

Hallo Lieber Georg,

Ich möchte mich bei dir bedanken für deine unglaubliche Arbeit die du für die Erde und die Menschheit leistest. Vielen Dank.

Die letzten Botschaften von Pallas Athene und dem Karmischen Rat sind so hochschwingend und klar in ihren Aussagen. Wunderschön. Deine letzten Artikel sind ebenfalls wieder so deutlich spürbar hoch in ihrer Schwingung. Ich fand es sehr interessant von dir zu lesen, dass viele nach dem Lesen deines Artikels “Weitere Informationen des Karmischen Rates….” total müde waren und sofort schlafen mussten, um die Aufstiegscodes zu verarbeiten. Als ich diesen Artikel zum ersten mal gelesen habe, bin ich während dem lesen mitten im Artikel ohne Vorwarnung komplett in Tiefschlaf gefallen und war für ca 3 Stunden so tief im Schlaf, dass ich, nach dem Aufwachen erstmal gar nicht wusste wo ich bin. Als ich die Information von dir gelesen habe, hatte ich eine Erklärung dafür.

Ich bin seit dem lesen der letzten Botschaften in sehr optimistischer und euphorischer Stimmung, egal was im Umfeld um mich herum passiert und dort sind die Emotionen sehr extrem, zwischen aggressiv und depressiv ist alles dabei. Außerdem fühle ich mich seit 2 Tagen, also nach dem 12. Juli (Tag des jüngsten Gerichtes), sehr viel klarer und gestärkter.

Zum Schluss noch eine sehr interessante Begebenheit: Gestern war ich mit meinem Auto auf der Autobahn unterwegs und konnte mit meinen physischen Augen die Umrisse einer Lichtsäule sehen. Ich konnte es erst gar nicht glauben, aber sie war wirklich sichtbar, von den Wolken bis zum Boden. Wunderschön.

Ich freue mich schon auf die weiteren Wunder in den nächsten Tagen und Wochen.

Viele Grüße an dich und ich freue mich sehr für dich, dass es bald zu deinem Aufstieg kommt

Liebe Grüße

Alex
______________________

Hallo lieber Georg,

ich möchte dir für die unglaubliche Arbeit danken, die du für die Erde und die Menschheit leistest. Ich danke Dir sehr.

Die letzten Botschaften von Pallas Athena und dem Karmischen Rat sind so hochschwingend und klar in ihren Aussagen. Wunderbar. Auch eure letzten Artikel sind wieder so deutlich spürbar hoch in ihrer Schwingung. Ich fand es sehr interessant, von Ihnen zu lesen, dass nach dem Lesen Ihres Artikels "Weitere Informationen vom Karmischen Rat...." viele total müde waren und sofort schlafen mussten. viele total müde waren und sofort schlafen mussten, um die Aufstiegscodes zu verarbeiten. Als ich diesen Artikel zum ersten Mal las, fiel ich mitten im Artikel ohne Vorwarnung in einen tiefen Schlaf und war etwa 3 Stunden lang so tief eingeschlafen, dass ich nicht wusste, wo ich war, als ich aufwachte. Als ich die Informationen von Ihnen las, hatte ich eine Erklärung.

Seit ich die letzten Nachrichten gelesen habe, bin ich in einer sehr optimistischen und euphorischen Stimmung, egal was um mich herum passiert, und die Emotionen sind sehr extrem und reichen von aggressiv bis depressiv. Außerdem fühle ich mich seit 2 Tagen, d.h. nach dem 12. Juli (Tag des Gerichts), viel klarer und stärker.

Zum Schluss noch ein sehr interessanter Vorfall: Gestern fuhr ich mit dem Auto auf der Autobahn und konnte mit meinen physischen Augen den Umriss einer Lichtsäule sehen. Ich konnte es zuerst nicht glauben, aber es war wirklich sichtbar, von den Wolken bis zum Boden. Wunderschön.

Ich freue mich schon auf die weiteren Wunder in den nächsten Tagen und Wochen.

Viele Grüße an Dich und ich freue mich sehr für Dich, dass es bald zu Deinem Aufstieg kommen wird.

Liebe Grüße

Alex
______________________

Ich habe gerade Ihren letzten Artikel gelesen, entschuldigen Sie meine Unwissenheit, aber werden Sie auch mit dem Körper aufsteigen? Können wir in Zukunft noch in Kontakt bleiben? Ich wünsche Ihnen alles Gute und dass Sie der ganzen Menschheit helfen können, ich kann sehr wenig tun, die Menschen scheinen in einer anderen Welt zu leben, das Leben zu erleiden, anstatt es zu leben.

Liebevolle Grüße,

Franco, Diano Marina, Ligurien, Italien
_____________________

Lieber Franco,

Ich werde meinen kohlenstoffbasierten Körper in einen kristallinen Lichtkörper umwandeln, was ich bereits im August 2013 getan habe, und dann werde ich in diesem Körper der Menschheit erscheinen, der dem menschlichen Körper ähnlich sein wird, aber zu allen Wundern fähig und natürlich viel jünger sein wird. Sie sollten dieses Buch lesen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was kommen wird.

Neue Gnosis: Der Evolutionssprung der Menschheit

Mit Liebe und Licht
George


______________________________

Lieber,

ich folge Magenta Pixie, die die Arkturianer channelt. Gibt es jemanden, dem ich vertrauen kann, um mich zu beraten? Zu Ihrer Information: Ich informiere mich seit 25 Jahren ganz alleine, aber ich wohne im GivensGerberPark und habe Probleme. Ich kämpfe ständig mit den sehr negativen Menschen, die hier leben. Letzte Nacht hatten wir einen Stromausfall und ich glaube, das lag an mir.

Danke für alles, was Sie tun, in Liebe und Licht,

Elisabeth, USA
_______________

Liebe Elisabeth,

Magenta Pixie leidet an einem systemischen Wahnsinn und ist vollständig von dunklen Quellen gekapert. Ich weiß tatsächlich nicht, was mit ihr los ist und ob sie ein menschliches Wesen ist. Es ist entmutigend zu sehen, wie viele Menschen ihr folgen und von ihrem Wahnsinn erfasst werden. Ich spreche jetzt als Arzt und habe ihre Channelings in den letzten 10-15 Jahren studiert und am Anfang war sie in Ordnung. Ich habe ihr sogar vor ein paar Jahren geschrieben, um sie zu warnen und dann hat sie für mehr als ein halbes Jahr mit dem Channeln aufgehört, aber wieder angefangen und ihre Vernunft ist auf der Strecke geblieben.

Dieses negative Urteil meinerseits gilt für fast alle Channeler im Internet, außer für die, die ich auf meiner Website veröffentliche und mit denen ich in engem Kontakt stehe. Aber im Wesentlichen folge ich nur meiner inneren Stimme und meinem Channeling, das ich nach der axiomatischen Methode des UL bewerte und somit nie eine falsche Aussage mache. Sonst hätte ich nicht die gesamte menschliche Wissenschaft als Fälschung entlarvt und durch die neue Wissenschaft des UL ersetzt, die einwandfrei ist und die niemand ablehnen kann.

Mit Liebe und Licht

George

---------------

Oh, nun sch*t! Gerade als ich dachte, ich hätte jemanden gefunden, dem ich vertrauen kann, glaube ich Ihnen und sonst fast niemandem. Sie befürwortet die Verwendung von schwarzer Flamme und schwarzen Kristallen, um sich vor den Leuten zu schützen, die den Impfstoff bekommen haben. Ich nehme an, das ist auch falsch. Ich habe gerade den Karmischen Rat gebeten, mir Führung und einen Mentor zu geben. Ich bin so einsam und weiß nicht, wohin ich mich wenden soll. Manchmal denke ich, ich bin schon fast am Ziel und das hier macht mir alles kaputt.

Mit freundlichen Grüßen, Elisabeth
___________________

Liebe Elisabeth,

Ihre Enttäuschung tut mir leid, aber das ist der einzige Weg, um zur Wahrheit zu gelangen - durch Enttäuschung. Dies ist erst der Anfang. Bald werden wir weltweite Pandemien der Enttäuschung als Teil der wahren Enthüllungen erleben. Das ist es, worum es bei den Enthüllungen gehen wird. Ein massiver Schock darüber, wie dumm diese menschliche Rasse schon immer gewesen ist, und es wird keine Abkürzung oder falsches Mitleid geben.

Mit Liebe und Licht

George
____________________

Lieber George,

Ich habe fast mein ganzes Erwachsenenleben lang einen MPR gesehen, ich sitze auf der Brevard-Verwerfungslinie, hätte ich an den schlimmsten Ort ziehen können? Aber es war meine Pflicht und ich wurde hierher geschickt. Ich glaube, die Baptisten und Hinterwäldler sind es nicht wert, gerettet zu werden, und viele von ihnen leben in meinem Gebäude. Ich hatte eine Vision, in der ich ein großes Lichtschiff sah, das über meinem Gebäude schwebte, und ich hatte das Gefühl, dass dieses Gebäude wie ein militärisches Todeslager oder so etwas ist.

Ich bin nicht dieser Körper und will meinen richtigen zurück. Ich hatte jemanden (einen Mann), der sagte, ich sei bereit, diese ganze Pracht zu verlassen, es sei an der Zeit. Ich dachte, es sei Jeschua.

Es fällt mir sehr schwer, mich zu entspannen, ich habe meditiert, aber nicht gut. Ich habe so etwas wie ADHS. Bitte lassen Sie das vorbei sein.

Liebe und Licht,

Elisabeth

______________________

Liebe Elisabeth,

es ist interessant, dass Du die Brevard-Verwerfungslinie erwähnst. Ich denke in diesen Tagen viel über die bevorstehenden terraformenden Ereignisse nach. Ich erinnere mich, dass wir 2012, als wir uns auf das Sternentor 12.12.12 vorbereiteten und den Aufstieg erwarteten, der für Gaia und einige der Lichtkrieger der ersten und letzten Stunde, wie das PAT, stattfand, aber nicht so, wie die Menschen es erwarteten, viel darüber sprachen, dass die USA auseinanderbrechen mit einem riesigen Riss in der Mitte entlang der Brevard-Verwerfungslinie, der das gesamte Leben dieser Nation durcheinander bringen wird. Jetzt erwähnen Sie es wieder.

Ich bin normalerweise nicht auf Katastrophen fixiert, da sie nicht Teil meiner Realität sind, aber da ich in letzter Zeit oft über dieses Thema nachdenke, muss es einen Grund geben. Ich weiß nur, dass die USA keine Chance haben und nach dem Shift wieder bei Null anfangen müssen, daher ist es logisch anzunehmen, dass dieses Land einige große Naturkatastrophen erleben wird.

Dies ist nur eine Randnotiz und ich habe keine Ahnung, wie der Shift konkret ablaufen wird und wie einige Menschen davon betroffen sein werden, während andere von dieser Erfahrung verschont bleiben werden.

Mit Liebe und Licht

George


[deepL übersetzt mit max]

1 Kommentar:

  1. DU LIEBER GEORGI-LEIN♡ KANN ICH DICH NOCH MEHR LIEBEN?
    ICH KÜSSE UND UMARME DICH.
    ATHENE.
    ICH BIN MIT DIR♡

    AntwortenLöschen

Danke.