2021-07-27

TAGESBOTSCHAFT VON ERZENGEL GABRIEL FÜR DEN 27. JULI 2021


27. Juli 2021

Liebe ist eine stabilisierende und ausgleichende Kraft. Wenn eure Beziehung zu einem anderen hitzig oder kontrovers ist, wird dies nicht von der Liebe verursacht, sondern von der Angst vor dem Fehlen von Liebe.

Es kann auch die Angst davor sein, euch in der Liebe zu verlieren. Wir möchten darauf hinweisen, dass Liebe eure wahre Essenz ist, ihr könnt euch also nicht in ihr verlieren, ihr könnt nur mehr von der Wahrheit dessen werden, was ihr wirklich seid. Wenn wir sagen, lasst euch von eurem Wesen und Sein leiten, dann meinen wir eigentlich, lasst euch von der Liebe leiten, die ihr seid.

Lasst darum Liebe eure Konstante sein, ihr Lieben, während ihr allem, was nicht Liebe ist, aber gern wäre, hochzukommen erlaubt, um anerkannt, geheilt und transformiert zu werden. Je mehr ihr euch erlaubt, euch mit der Strömung der Liebe mit zubewegen, desto mehr umarmt ihr euer wahres Sein, denn ihr alle seid individualisierte Aspekte der göttlichen Liebe, die die Quelle ist, und bei der großen Veränderung auf dem Planeten geht es darum, diese grundlegende Wahrheit anzunehmen und zu bejahen.


26. Juli 2021

Sich dem Wandel zu widersetzen, ist als würde man energetisch übermitteln und aussenden, nichts anderes könne so gut sein, wie das, was jetzt ist. Ihr kappt euch und eure Erfahrungen, was ein schlechter Dienst an euch selbst und dem Planeten ist. Wir bitten euch, die Tür für die Idee zu öffnen, dass die Dinge noch besser werden könnten, als sie es jetzt sind, wenn ihr es nur zulasst. Könnt ihr in eurem Leben Platz schaffen für noch mehr Freude, mehr Liebe, mehr Aufregung, mehr Spaß? Habt ihr den Mut, zu erkunden, wie groß und wundervoll euer Leben sein möchte?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.