2021-09-30

„Massenerwachen zum Abschluss des Jahres 2021“, Daniel Scranton



Daniel Scranton und der Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, vom 29. September 2021

„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat und wir freuen uns über den Kontakt mit dir und euch allen.

Wir beobachten weiterhin Zeuge eure Bewusstseinsentwicklung als menschliches Kollektiv, und wir stellen fest, dass es in diesen letzten Monaten des Jahres 2021 eine größere Möglichkeit für ein Massenerwachen gibt, weil ihr so gut mit den Energien der Tagundnachtgleiche und den allgemeinen September-Energien umgegangen seid. Ihr helft euren Mitmenschen auf eine Art und Weise, die ihr unmöglich quantifizieren oder gar mit dem physischen menschlichen Verstand verstehen könnt.

Ihr müsst erkennen, dass andere um euch herum sich verändert und zum Besseren gewandelt haben, denn wenn ihr die Welt durch die Linse einer Person betrachtet, die aufgewertet und aktiviert wurde, könnt ihr nicht umhin, als die positiven Veränderungen bei und in euren Mitmenschen zu sehen. Ihr werdet natürlich weiterhin an der vordersten Front dieser spirituellen Evolution stehen, und deshalb werdet ihr mit viel mehr von dem konfrontiert sein, was ihr noch zu klären habt, was ihr noch energetisch aufnehmt/assimiliert. Ihr habt mehr als euren gerechten Anteil für diese Lebenszeit übernommen, weil ihr wusstet, wie der Zustand des menschlichen kollektiven Bewusstseins zur Zeit eurer Geburt in diesen physischen Körper war.

Grafiktext: Ihr habt so viel zu geben, so viel, dass ihr mit euren Mitmenschen teilen könnt, während ihr eure Reise fortsetzt. Sie profitieren davon, eure Geschichten zu hören, davon, wie ihr euch euren Herausforderungen gestellt habt, wie ihr euch entwickelt habt und zu den Meisterinnen und Meistern geworden seid, die ihr eindeutig seid. Diejenigen unter euch, die erwacht sind und an sich selbst gearbeitet haben, wissen, dass es kein Zuckerschlecken ist, und ihr wisst auch, dass die spirituelle Evolution größtenteils eine innere Angelegenheit ist. Ihr bekommt Hilfe von uns, von euren Führern, von eurem galaktischen Team, euren höheren Selbsten, euren Überseelen, der Quelle und so weiter, aber dann müsst ihr nehmen, was euch gegeben wird, und damit arbeiten. Ihr müsst auch die Wachstumsschmerzen durchstehen, und dann strömen die Menschen zu euch, weil euer Licht immer heller leuchtet.

Und dann wisst ihr, dass eure nächste Aufgabe darin besteht, denen zu helfen, die euch um Hilfe bitten. Es ist ein gewaltiges Unterfangen, von der dritten Dimension über die vierte in die fünfte zu gelangen. Wir fühlen uns immer wieder ermutigt durch das, was wir sehen, aber wir wissen auch, dass der Weg, der vor euch liegt, lang ist und viele von euch müde und erschöpft sind. Nehmt euch also jeden Tag einen Moment Zeit, um zu bedenken, wie weit ihr bereits gekommen seid, und nehmt die ermutigenden Zeichen um euch herum wahr, dass sich die Dinge verändern, und zwar zum Besseren.

Und schließlich: Sucht das Beste in den Menschen um euch herum. Seht, wie sie mit diesen Energien besser umgehen als je zuvor. Nehmt wahr, wie sie sich in dem, was sie sagen und was sie tun, weiterentwickeln, und gebt den Menschen mehr Anerkennung und sucht weniger nach ihren Fehlern und Unzulänglichkeiten, und tut dasselbe mit euch selbst. Seid sanft und freundlich zu euch selbst; gebt euch selbst, was ihr braucht. Ihr werdet weiterhin mehr von uns erhalten, wenn ihr euch die Zeit nehmt, euch zu entspannen und zu öffnen, und ihr könnt darauf vertrauen, dass die Oktober-Energien ebenfalls sehr unterstützend sein werden und zum Massenerwachen beitragen werden, das wir für den Rest des Jahres 2021 kommen sehen.

Wir sind der arkturianische Rat, und wir haben es genossen uns mit euch zu verbinden.“

Wort und Bildquelle: http://danielscranton.com/

(Audiodatei von/mit Daniel persönlich: https://www.facebook.com/danielthechannel/videos/864752024019166

https://www.youtube.com/watch?v=nBULw8LYs_E)

https://danielscranton.com/downloads/donation/

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Danke für Deinen Beitrag über PayPal

3 Kommentare:

  1. HIER ist RELATIV ZU BEWUSSTSEINSZUSTÄNDEN ❤️❤️❤️❤️❤️
    Ich habe keinen Ort, ich habe viele Formen in vielen Dimensionen und Parallelwelten, die jetzt mit existieren.

    Die Neue Erde existiert nicht an einem Ort, und auch nicht in einer Richtung. Dasselbe gilt für den menschlichen Begriff des Lebens nach dem Tod, der eine Art Fata Morgana ist, da er nicht weg ist und nicht an einem Ort existiert.

    Für viele ist das Konzept des HIER relativ zu der Vorstellung, dass die Form das ist, was sie sind, und dass der Bewusstseinszustand, der existiert, durch diese Überzeugungen existiert.

    Der Spiegel mag trübe sein, aber das macht die Wahrheit nicht weniger wahr.

    Wozu sind wir HIER? Um zu verwirklichen, dass wir nicht an einem Ort sind. Um die Wahrheit des Seins anzuerkennen, haben wir keinen Ort. Die FORM ist nur ein bloßes Spiel auf der Bühne. WIR sind nicht die Form, wir sind EWIG. Im Traum aufzuwachen, zu erkennen, dass wir NIRGENDWO und überall sind. Kein Endpunkt, keine Box. Kein wirklicher Tod.

    NUR das Erwachen mehr und mehr zur ewigen Wahrheit, die die einzige WAHRHEIT unseres SEINS ist.

    WIR SIND SEIN.

    Wir können sagen, dass wir hier und jetzt präsent sind, das ist dieser Moment der Interaktion in eurem Bewusstsein, der weit über das hinausgeht, was ihr euch vorstellen könnt, das ist garantiert.

    Wenn ihr vollständig erwacht, werdet ihr wissen, dass ihr nie weit weg von irgendetwas wart, einschließlich dem, was ihr euer höheres Selbst nennt. Euer ewiges Selbst.

    Doch das Bewusstsein, das zu DIESER Wahrheit erwacht, ist euer Aufstieg, und es ist das GOTTES-SELBST, über das wir in allen Momenten sprechen und das euch DURCH aktiviert.

    Die NEUE ERDE EXISTIERT jetzt, sie ist eine Frequenz. Wenn eure Frequenz mit ihr übereinstimmt, werdet ihr durch sie existieren.

    So wie der Körper selbst zu sterben scheint, kehrt das Wesen zum ewigen Leben zurück. ES ist kein Ort, es ist eine Frequenzverschiebung.

    Der Grund, warum wir hier sind, ist also das ERWACHEN, dass wir nicht an einem Ort sind, wie an einem Ort.

    Wir sind dazu da, durch unser HERZ mit unserer einen und einzigen ewigen Liebe und unserem Bewusstsein BEWUSST zu SEIN und das zu sein, während wir in einer Form sind.

    Es gibt viele Formen, ja, und sie alle sind jetzt VERBUNDEN. In EINEM Moment werdet ihr das wissen, denn eure Frequenz verschiebt sich jeden Moment.

    Wir aktivieren euch dadurch! JETZT! In der GLORIA, die ewig ist, durch die Liebe, die immer rein ist, durch euer Herz, eure ASCENSION, euer ewiges GOTTES-SELBST.



    Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)



    Quelle Laura Plejadian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich LIEBE DICH Gisha♡
      Du WEISER HELD♡ EWIGLICH♡
      Isis♡

      Löschen

Danke.