2021-09-25

TRANSZENDIEREN VON SCHMERZ UND LEID


Seit der Tagundnachtgleiche empfangen wir eine starke Zunahme von dreizehndimensionalen und interdimensionalen Drei-Wellen-Plasma-Infusionen und Sternenlicht-Codes aus Andromeda, neben so vielen anderen Dingen, die vor sich gehen.

Die Sonnenaktivität hat sich in den letzten Tagen mit einem kontinuierlichen Zustrom von Sonneneruptionen und -winden sowie geomagnetischen Feldinstabilitäten und zeitweise erhöhten Schumann-Resonanzwerten gesteigert.
 
All das unterstützt dieses heilige Boot der Wiedergeburten und der kraftvollen Verschiebungen in den Zeitlinien/der sich entfaltenden Realität.

Diese kraftvollen Upgrades unserer 12+ dimensionalen Blaupausen und Schablonen verursachen eine beschleunigte Reinigung der alten, was sich auf unsere mentalen, emotionalen, spirituellen und physischen Körper auswirkt und viele und alle Arten von unterschiedlichen Symptomen hervorruft.

Ein großer Fokus scheint auf dem unteren Körper und den Chakren zu liegen, da diese auch die niederdimensionalen Realitäten repräsentieren und mit ihnen verbunden sind.
 
ALLES, was nicht in Übereinstimmung mit den neuen göttlichen Blaupausen ist, wird einfach gereinigt, neu verschlüsselt und in einem enorm beschleunigten Tempo aufgelöst.

Es geht nicht darum, wie lange ihr glaubt, dass etwas in linearer Zeit heilen kann, es geht um FREQUENZAUSRICHTUNG.
 
Was uns früher Jahre gekostet hat, um zu klären und zu verbessern, dauert jetzt nur noch Tage oder Stunden. Die alten "Regeln" gelten nicht mehr, in jeder Hinsicht.

Wir klären einige der niedrigsten Frequenzen, Wesen, Entitäten und Frequenzbänder des kollektiven Bewusstseins und alle verbleibende Trennung durch unser ganzes Sein.
 
Es ist wichtig, zu erlauebn, dass dies ohne Widerstand durch Euch und aus Euch heraus fließt, um eine leichtere und schnellere Verarbeitung zu unterstützen, da wir hier sind, um die Reinigung des kollektiven Schattens durch unsere eigene Verkörperung zu unterstützen.

Navigationstipp:

Seid dankbar für den Schmerz/die beschissene Erfahrung/die beschissene Realität usw.
 
Eine Veränderung der Wahrnehmung ist es, die unsere Realitäten wirklich verändert.
 
Wir können ALLES ERZÄHLEN, ÜBERSCHREIBEN & WIEDERHERSTELLEN!
 
WISST, DASS IHR GEKOMMEN SEID, UM ALLES NEU ZU ERSCHAFFEN!
 
Um das falsche Hologramm zu überschreiben. Aber wir können dies nur vom Nullpunktsfeld aus tun. 

Von einem Ort der Neutralität und in der NULLZEIT.

ALLES IST UNBEDINGT FÜR EUCH GESCHEHEN. 

Nur unsere Wahrnehmung ist gestört, denn wir denken in gut und böse und in weiß und umgekehrt, aber so funktioniert die Wirklichkeit nicht, vor allem nicht, wenn man multidimensional ist.

Es sind die härtesten Lektionen und die größten Är****, die unsere größten Lehrer sind.
 
Es ist einfach schmerzhaft, wenn wir es durchmachen, aber danach haben wir die Vogelperspektive und verstehen, warum die Dinge so sein mussten, wie sie waren.

Ganz zu schweigen davon, dass wir alle unsere Erfahrungen auf einer höheren Seelenebene miterschaffen.
 
Ich weiß, es war verdammt hart, glaubt mir, ich lebe es auch. Aber erinnert Euch immer wieder daran, dass, auch wenn Ihr es nicht genießt, es letztendlich sehr notwendig ist, um Euch dabei zu helfen, niedrigere Frequenzen/Energien/Dichte/Programmierungen aus eurem Feld/Blaupause und dem des Kollektivs zu lösen.

Umarme das scheiß Sandwich, erkenne es als das, was es ist, eine Illusion/Einbildung. Dann lache darüber und wisse, dass Du der Einzige bist, der das Scheiß-Sandwich in ein Weisheits-Sandwich verwandeln kann, denn wenn Du nicht erkennst, warum es in erster Linie scheiße ist, wirst du weiterhin scheiß Sandwiches essen.

Sobald Du also die einschränkende Programmierung/das Rezept des scheiß Sandwichs durchbrichst, wirst Du ein Rezept für ein Gourmet-Sandwich finden, sobald Du herausgefunden hast, welche Zutaten es überhaupt erst so beschissen gemacht haben.

Es geht auch nicht darum, wer die Schuld daran trägt, dass das Sandwich so schlecht ist, sondern darum, wie ich ein köstliches Sandwich zubereiten kann, das ich genießen und lieben werde.
 
Letztlich geht es um Verantwortlichkeit und Reaktionsfähigkeit. Wie wir wieder verantwortungsvolle Mitschöpfer werden können, weil wir es bisher nicht so gut gemacht haben.

Es gibt niemanden zu beschuldigen, nur Reaktionsfähigkeit und Rechenschaftspflicht, die wir übernehmen und abgeben müssen.
 
Wir durchbrechen jetzt vollständig alle verbleibenden Spuren der Opfer- und Täterprogrammierung/des Opferbewusstseins! Dies ist zwingend erforderlich, wenn Ihr souveräne Mitschöpfer sein wollt.
 
Wir können das nicht durch Jammern erreichen. Ich spreche hier aus Erfahrung, da ich selbst gerade dabei bin, die letzten einschränkenden Programmierungen/Glaubenssätze zu durchbrechen.
 
Sucht weiter nach der höheren Perspektive, den Lektionen, wie Ihr aus den Erfahrungen, die Ihr gemacht habt, lernen und wachsen könnt.
 
Am Ende, wenn alles geheilt und integriert ist, bleiben nur noch Dankbarkeit und Weisheit, wirklich! Das ist es, woran wir uns erinnern und die Vollkommenheit in den scheinbar chaotischen Realitäten sehen.
 
Alles geschieht immer aus einem bestimmten Grund, damit wir die Lektionen lernen, für die wir hergekommen sind. Das ist nichts Persönliches.
 
Ganz im Gegenteil, es geht darum, dass wir zum EINS-Sein zurückfinden und uns wieder erinnern. Die Rückkehr zu unserer wahren Natur, die Liebe ist.

Alle persönlichen Konflikte/ schwierigen Erfahrungen/Unwohlsein/ Krankheit/ Unbehagen/ Unausgeglichenheit usw. gehen immer auf einen ungelösten inneren Konflikt zurück, der in unsere Realität projiziert wird, damit er aufgelöst werden kann.

Das bedeutet nicht, dass Du ihn genießen musst, sondern dass Du ihn transzendieren und ihn als das erkennen musst, was er ist, weil Du der Einzige bist, der ihn ändern kann.
 
Du musst Deinen Schmerz, Deine Geschichten und Dein Leiden vollständig annehmen, um sie DANN vollständig loszulassen.

BIG HUGS

Es ist beschissen gewesen, keine Frage.
Aber auch perfekt inszeniert.
Es ist BEIDES.
Ewige Liebe
Ramona



Quelle: Marc Dennis Dillmann

4 Kommentare:

  1. Danke für den realistischen Bericht, denn genauso IST ES zu durchleben 🙏💜 alles Liebe Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ramona schreibt aber nicht, das sie für uns die Arbeit macht, ganz im Gegenteil sie schreibt das es ihr schlecht geht und sie glaubt daß dieser schlechte Zustand sie in einen besseren Zustand bringt.

      Tulacelinastonebridge

      Löschen

  2. "Wir können das nicht durch Jammern erreichen. Ich spreche hier aus Erfahrung, da ich selbst gerade dabei bin, die letzten einschränkenden Programmierungen/Glaubenssätze zu durchbrechen."



    Und in diesen Satz verbirgt sich das ganze Drama solcher Menschen und diese Menschen sind die Mehrzahl in der Szene......ich bin einen Schritt davor, ich durchreche die letzte Hürde............meine Güte, die ganze Szene besteht hauptsächlich aus lauten Menschen die noch nirgendwo angekommen sind, nichts vorzuweisen haben außer das es ihnen, nach ihren eigenen Ermessen, eher schlecht geht und ja, sie sind alle selbstverliebt und größenwahnsinnig.

    Ein erleuchteter Lehrer würde solche Schüler gar nicht annehmen, er würde sie wieder nach Hause schicken, zu Mama und Papa und ihren Geschwistern und ihnen den Rat geben, erstmal sich am Leben zu beteiligen und zu reifen, erst dann würde er den spirituellen Weg empfehlen.



    ....ERNTE
    Die negative vierte Dichte glaubt, dass sich selbst zu lieben alle zu lieben ist.
    ......

    https://dasgesetzdeseinen.wordpress.com/category/begriffe-persoenlichkeiten-themen-index/ernte/



    AntwortenLöschen

Danke.