2022-05-13

ATMOSPHÄREN NACHMITTAGS UP-DATE


Wer hat an der Uhr gedreht, - die Zeit hat Flügel und läuft heute extrem schnell ab nach meinem Zeitempfinden, was schon seltsam ist, denn nach dem sprunghaften Anstieg der Oszillation, herrschte erst einmal energiearme Stagnation über fast 6 Stunden, auf der 1481 mV Marke, die gegen 13:30 Uhr binnen einer Stunde und mit starken Ladungen wieder um 5 mV einbrach und nun auf der 1476 mV Marke stagniert. Die "schnelle" Zeit, der innere Druck zum Handeln, was sich im Außen aber nicht realisieren läßt, sowie viele Gespräche heute, mit Menschen die massive Darmprobleme haben, teils sogar schwere Darmentzündungen, zeigen, dass sich unwahrscheinlich starke kompensatorische Energien aufgebaut haben, die heute deutlich stärker wirken, als die Tage zuvor, wo sich die gesundheitlichen Abweichungen ggf. erst aufgebaut haben, um nun zu erblühen. Da ist im Moment viel Engagement für sich selbst nötig, sofern man gerade die Augen offen halten kann.-

Quelle: https://t.me/sunevonews

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.