2021-04-03

Judith Kusel: In den letzten Stunden und Tagen sind wir in eine viel höhere Schwingungsfrequenz gehoben worden...

In den letzten Stunden und Tagen sind wir in eine viel höhere Schwingungsfrequenz gehoben worden, die sich in den nächsten 48 Stunden beschleunigen wird.

Die große Reinigung findet jetzt ernsthaft statt, da das Alte in die Heiligen Feuer gelegt wird und alles in das reinste Gottesfrequenzlicht umgewandelt wird.

Die Energiewirbel rund um die Erde werden jetzt auf die Schwingungsfrequenz der neuen Erde eingestimmt. 

Das wurde mir heute Morgen so deutlich gezeigt, und daher weiss ich, dass sich unsere physische Realität rasch verändert, während sich unsere eigene Schwingungsfrequenz in die höheren Oktaven bewegt. Wir können nicht mehr auf den niedrigen und langsamen Dichteebenen operieren.

Dies wird sich auf das gesamte Leben auswirken. 

Die alten Formen lösen sich auf.

Alte Formen der physischen Lebenserfahrungen, Beziehungen usw. werden sich ebenfalls auflösen.

Schwingungsfrequenz-Angleichung wird die gleiche Ebene von Seelen auf dem gleichen Frequenzband anziehen und sie zusammenziehen. Also Schwingungsenergieübereinstimmung. 

Wir werden nicht physisch zusammen sein müssen, um intime Beziehungen zu haben, und dies erstreckt sich auf die grössere Familie der Seelen.

Man kann die erstaunlichste Vereinigung mit jemandem auf die höchste und heiligste Weise haben, ohne mit ihm in physischer Form zusammen sein zu müssen, wie wir es auf der alten Erde kannten.

Wir werden bilokieren (an zwei Orten gleichzeitig sein), teleportieren und telepathisch kommunizieren. Das geschieht bereits.

In der Tat sind wir alle energetische Wesen und die Energien und Energiefelder sind auch in Kommunikation, immer verbunden und wir können uns immer einklinken.

Begrüssen wir das neue Leben und die neue Art zu leben auf der neuen Erde.

Judith Kusel 

http://www.judithkusel.com

Bildnachweis Daniel B. Holeman

Quelle: Judith Kusel

[übersetzt von max - Spenden sind💖willkommen]

[max: Ich träume mittlerweile auf zwei, oder sogar drei Ebenen...]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.