2022-05-22

Daniel Scranton: Gibt es eine 5D Blaupause für dich und die Menschheit? 21.05.2022



„Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir freuen uns sehr, dass so viele von euch die verschiedenen möglichen Zeitlinien erforschen, die ihr vor euch habt, denn wir wissen, dass einige von euch zu der Wahrheit erwacht sind, dass es nicht nur eine Zukunft für euch oder für die gesamte Menschheit gibt. Und wir sehen, dass ihr euch immer ernsthafter auf die Realität konzentriert, die ihr erleben wollt, anstatt euch der Idee hinzugeben, dass ihr eine bestimmte vorbestimmte Realität erleben müsst. Nun, das mag in all euren früheren Leben auf der Erde in der dritten Dimension der Fall gewesen sein. Bevor ihr euch auf den Weg gemacht habt, um diese Leben zu leben, habt ihr vielleicht einen Plan für jedes einzelne von ihnen erstellt, einen Plan, an den ihr euch gehalten habt, weil ihr wusstet, dass es eurem Bewusstsein dient, dies zu tun.

Ihr wusstet, dass ihr bestimmte Erfahrungen machen müsstet, um sozusagen eure Stempelkarte auszufüllen, aber dies ist keine dieser Lebenszeiten. Dies ist eine Lebenszeit, in der sich alles verschiebt und verändert, einschließlich der Frage, wie viel Mitspracherecht ihr jetzt, wo ihr auf der Erde seid, darüber habt, was als Nächstes für euch geschieht. Ihr denkt vielleicht, dass ihr selbst entscheiden könnt, was als Nächstes passiert, aber ihr glaubt vielleicht auch, dass, weil die Menschheit sich als Kollektiv verändert, es sicherlich Erfahrungen geben muss, die ihr alle als Kollektiv machen müsst. Aber das ist nicht der Fall. Ihr wählt, auf welche Version des Kollektivs ihr euch ausrichtet, und daher auch, welche zukünftigen Erfahrungen ihr als Teil dieses speziellen Kollektivs machen werdet, und das tut ihr die ganze Zeit.

Grafiktext: Denkt hoch / wertschätzend von euren Mitmenschen, und ihr bekommt eine bessere Realität, die ihr mit ihnen erleben könnt. Schaut auf eure Mitmenschen herab, und ihr werdet euch weiterhin fragen, warum sie dem Rest von euch, die ihr wach seid, alles vermasseln. Ihr wollt alles anheben, nicht nur eure Schwingung und euer Bewusstsein, sondern auch eure Erwartungen an eure Mitmenschen. Seht sie als Menschen, die all diese potenziellen Erwachenserfahrungen haben, die sie noch erschließen müssen, die aber dazu bestimmt sind, dass sie es selbst tun / erleben.

Seht das Bewusstsein des Kollektivs, das sich mit euch aufwärts bewegt, und seht euch selbst als Vorreiter, aber wisst, dass ihr als erwachtes Kollektiv nicht ganz allein dasteht. Jeder ist da, um der Erfahrung des Aufstiegs auf seine eigene Weise zu dienen. Jeder ist da und verhält sich genau so, wie ihr es braucht, um euch das zu geben, was ihr braucht, um spirituell zu wachsen. Ihr seid diejenigen, die den Wandel herbeiführen, die entscheiden werden, dass der Weg für die Menschheit ein glatter, einfacher und freudiger sein kann, wenn ihr anderen mit eurer eigenen Bewusstseinsebene, mit den Geschichten, die ihr über eure eigenen Erfahrungen erzählt, und mit eurer Fähigkeit, Raum für alle zu schaffen, insbesondere für diejenigen, die am weitesten zurückliegen, helft zu erwachen.

Wenn ihr sie alle als einen Teil von euch selbst sehen würdet, dann wäre es für euch leichter zu erkennen, dass sie euch brauchen. Sie brauchen eure Hilfe; sie brauchen eure positiven Erwartungen an sie, und sie brauchen euch, um eure Schwingung in der höchstmöglichen Frequenz zu halten, was ihr nur tun könnt, wenn ihr sie alle als Wesen der Quellenenergie seht und nicht als diejenigen, die dem Rest von euch die Dinge durcheinanderbringen & hinausschieben. Das ist es, wozu ihr auf die Erde gekommen seid, und wir glauben an euch, sogar in den Zeiten, in denen ihr nicht an euch selbst glaubt. Bittet uns also um Hilfe bei der Aufrechterhaltung dieser Vision, denn wir wissen, dass die Menschheit, so wie ihr sie erlebt, den Bewusstseinswandel auf die schönste Weise erfahren kann.

Wir sind der arkturianische Rat, und wir haben es genossen, uns mit dir und euch zu verbinden.“

[Audiodatei: https://www.youtube.com/watch?v=iLNStR1q9nk]

[https://danielscranton.com/is-there-a-5d-blueprint-for-yourself-humanity-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/]

Wort und Bildquelle: (http://danielscranton.com/https://danielscranton.com/downloads/donation/)

© Übersetzung Roswitha … https://www.esistallesda.de/

Ich freue mich sehr über eine Gabe für mein Tun … https://www.paypal.me/esistallesda

2 Kommentare:

  1. Ihr wusstet, dass ihr bestimmte Erfahrungen machen müsstet, um sozusagen eure Stempelkarte auszufüllen..........

    Ja Menschen mit Nahtoderfahrungen und Menschen die diese öffentlich machen, machen ihren Job, sie versuchen der Menschheit ein bisschen den Schleier wegzuziehen, der Menschheit ein weiteres Geheimnis, das Geheimnis des Todes, aufzuklären.

    Wir müssen nicht darauf warten das die Wahrheit in die Öffentlichkeit kommt, das passiert schon sehr lange aber wer nimmt sie wahr, wenige machen das, die meisten meinen politische Machenschaften werden aufgedeckt und die Schuldigen ins Gefängnis gesteckt.

    Für welche Seite entscheidest du dich.

    https://www.youtube.com/watch?v=RggSa2AQNow


    Im ersten Fall geht es um eine Nahtoderfahrung. 20-25 Minuten, nachdem der Patient für tot erklärt wurde, fing sein Herz ohne medizinische Maßnahmen wieder von selbst an zu schlagen. Der Patient konnte danach Details aus der Zeit seines klinischen Todes beschreiben, die er laut Dr. Rudy nicht allein mit seinen körperlichen Sinnen wahrgenommen haben kann.

    Im zweiten Fall geht es um einen Patienten, dessen Blutung nicht gestoppt werden konnte. Auch er wurde bereits aufgegeben. Plötzlich war für alle anwesenden im OP-Saal eine unsichtbare Präsenz spürbar. Genau in diesem Moment stoppte die Blutung des Patienten.

    AntwortenLöschen
  2. In der Stille ist alles enthalten.

    AntwortenLöschen

Danke.