2022-07-29

ATMOSPHÄREN ABEND UP-DATE



Jetzt ist Bewegung in der Energie, die gegen 17:00 Uhr erneut eine Oszillation nach unten antritt, die noch am Laufen ist und erst auf der 1461 mV Schwelle zum Ruhen kommen wird. Allerdings nehmen die Ladungen wieder an Intensität und Verdichtung zu und nachdem es unter Tags bereits 2 x nach unten ging, könnte die Nacht heute schon früh mit aufsteigenden Tages-Energien durchflutet werden. Zumindest aber haben wir einmal, von den starken Ladungen abgesehen, lineare Verläufe und keine andauernden Zustandswechsel in der Bewegung, wie die zurückliegenden Loop's, die dem Organismus ganz schön zu schaffen machten.


SUN ACTIVITY ABEND UP-DATE 

Es bleibt dabei, die Sonne schwächt sich im Moment stark ab, auch wenn es heute einen C4 Flare aus dem SO Rand der Sonne gab, der dem neuen Sun Spot AR3068 entsprang, der gerade über die den Sonnenrand gekommen ist, aber das war es dann auch schon. Auf der Sonne ist derzeit nur der sehr sprunghafte Elektronen-Flux der Rede wert, welcher Tagesvariationen über 3 - 4 Potenzen aufweist, was starke Turbulenzen im solar-terrestrischen Potenzialaustausch bringt. Der Sonnenwind ist in allen Parametern schwach, nur die Irradiance mit 44 GW ist über der Norm und erzeugt heute an den Polarkreisen kräftige Auroras.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte nur freundliche Kommentare. Danke.