2022-07-29

Mike Quinsey am 29. Juli 2022



Wenn sich die Dinge jetzt vom bisherigen Übel zu noch größerem Übel zu entwickeln scheinen, ist es verzeihlich, wenn ihr mutmaßt, das „Ende der Welt“ sei nahe. Gewiss ist das, was in der Vergangenheit 'annehmbar' zu sein schien, nun nicht mehr angemessen, und deshalb mussten sich die Dinge ändern. Bedenkt dabei, dass ihr euch bereits am Beginn eines Neuen Zeitalters befindet, und deshalb ist der Zeitpunkt für eine Reinigung nun unerlässlich, wenn ihr den Weg für jenen Wandel ebnen wollt, der die Schwingungen anheben wird. Es gibt so vieles, was neu für euch ist und darauf wartet, enthüllt zu werden, was schließlich das Ende der niederen Schwingungen und den Beginn höchst willkommener Veränderungen mit sich bringen wird, die die Qualität eures Lebens gänzlich verändern werden.

Blickt um euch und seht, wie neue Ideen auftauchen, die die bisherigen Methoden, mit denen die Dinge gehandhabt wurden, überwinden werden. Viele Veränderungen werden kommen, sobald ihr dafür als bereit erachtet werdet. Einige sind bereits ganz offenkundig, und dabei denken wir etwa an das Elektro-Auto, das sich innerhalb sehr kurzer Zeit recht schnell weiter-entwickelt hat. Man kann die Fortschritte einfach nicht aufhalten, wenn auch viele, die noch in das Bestehende investiert haben, versuchen werden, Veränderungen zu vermeiden, wenn sie können.

Der Mensch war schon immer abenteuerlustig und erfinderisch und ist ständig auf der Suche nach Verbesserungen des Bestehenden. Wenn wir nun der Ansicht sind, dass ihr bereit seid, euch voran zu bewegen, habt ihr vielleicht bemerkt, dass neue Ideen scheinbar gleichzeitig auftauchen, und das ist durchaus beabsichtigt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass neue Gelegenheiten ergriffen werden, um diese Ideen vorzustellen, damit sie auch umgesetzt werden können. Ihr seht also, dass neue Ideen nicht 'zufällig' entstehen, sondern gewollt sind.

Wann werdet ihr begreifen, dass es immer einen Plan für die Evolution der Menschheit gegeben hat? Und auch wenn die Dunkelmächte freie Hand haben zu versuchen, den Fortschritt zu verhindern, wird das nicht von Erfolg gekrönt sein. Natürlich können sie Verzögerungen verursachen, und sie tun es auch, und sie werden bis zum Äußersten gehen, um erfolgreich zu sein, wie beim 'Einsturz der Türme'. Dennoch gibt es Fortschritte, und wir wissen, dass das Resultat mit unserer Hilfe ein Erfolg sein wird. Wir überwachen eure Aktivitäten und können durch die uns übertragenen Befugnisse sicherstellen, dass eure Ziele erreicht werden.

Einige Dinge, die scheinbar 'zufällig' geschehen, sind ohne Bedeutung, doch die meisten sind Bestandteil eines größeren Plans für den Menschen. Es muss euch seltsam vorkommen, dass ihr euch eines freien Willens erfreut, wenn doch vieles in euren Erfahrungen für euren Fortschritt geplant ist. Jede eurer Lebenszeiten ist so angelegt, dass sich euch Gelegenheiten bieten, die eurer Weiterentwicklung förderlich sind; denn was würde es für einen Sinn machen, wenn eure Erfahrungen keinen wirklichen Zweck hätten. Wenn ihr zwischen den Lebenszeiten in die höheren Dimensionen zurückkehrt, wird für euren Lebensrückblick alles offenbart.

Das Problem, das ihr habt, ist, dass ihr eine andere Seele zwar sehen könnt, aber nicht sagen könnt, wie weit diese auf ihrem eigenen evolutionären Weg fortgeschritten ist. Aber ihr tragt euer persönliches Verständnisniveau durch jede Lebenszeit mit euch, und das sichert eure Fortschritte, ohne dass ihr die früheren Stadien erneut durchlaufen müsst. Die Evolution ist der Schlüssel zu allem und der ganze Grund für eure Erfahrung im Materie-Universum. Es ist eine wunderbare Art, sich weiterzuentwickeln, die euch freie Entfaltung ermöglicht und euch zugleich für euer Handeln verantwortlich macht. Das macht euch willensstark und fähig, euren Geist auf euer Ziel auszurichten.

Ihr könnt Fehler machen und habt zugleich die Möglichkeit, sie wieder gut zu machen, höchstwahrscheinlich noch im selben Leben. 'Scheitern' ist kein Thema, denn ihr könnt versuchen, so oft wie nötig eure Probleme zu meistern. Ihr haben immer Hilfe zur Verfügung, wenn sie benötigt wird, und müsst eure Probleme daher nie ganz allein bewältigen. Bei euch sind es die Menschen, die diejenigen bestrafen, die das Gesetz brechen, und aus eurer Sicht ist das 'akzeptabel'. Es lehrt die Seelen, dass sie verpflichtet sind, einander bei der Bewältigung der Probleme des Lebens zu helfen. Andere an die erste Stelle zu setzen ist eine Eigenschaft, die man durch schiere Erfahrung und die Erkenntnis erwirbt, dass ihr alle auf der Seelen-Ebene untereinander verbunden seid; daher der Lehrsatz, dass ihr Alle Eins seid.

Auf eurer gegenwärtigen Ebene neigt ihr Menschen dazu, euch mehr um euch selbst zu kümmern, ohne notwendigerweise das Gefühl zu haben, dass ihr auch für andere Seelen Verantwortung tragt. Je höher ihr jedoch aufsteigt, desto mehr begreift ihr, dass ihr sehr wohl „Hüter eures Bruders“ seid, und dann wird es ganz natürlich, euch auch um die Seelen um euch herum zu kümmern. Es ist eine große Befriedigung, anderen in Not helfen zu können, und je mehr ihr sie in diesem Licht seht, desto stärker wird das Band zwischen euch.

Das Leben ist zwar „ein Spiel“, aber ein ziemlich ernsthaftes, denn in eurer gegenwärtigen Dimension gibt es überall Hindernisse auf eurem Weg. Viele dieser Hindernisse sind dazu da, euch zu testen und euch herauszufordern, sie zufriedenstellend zu meistern. Wenn ihr euer Leben in die Hand nehmen könnt, wird es zielgerichteter, erfüllender und angenehmer. Versucht, euch nicht in Streitereien zu verwickeln; seid bereit, euch aus diesen möglichst herauszuhalten. Umso besser werdet ihr euch fühlen und Ärger vermeiden, der ohnehin nicht nötig gewesen wäre. Die 'Egos' sind mächtige Energien und neigen dazu, sich einzumischen, wenn ihr mit jemand anderem eine Meinungsverschiedenheit habt. Es ist zwar leichter gesagt als getan, aber gestattet einfach einer anderen Person, vermeintlich „im Recht zu sein“, wenn es notwendig scheint, um so eine Meinungsverschiedenheit ohne schlechtes Gefühl zu beenden.

Ich hinterlasse euch meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte nur freundliche Kommentare. Danke.