2021-05-19

Die Selbstbefreiung des PAT und das Entstauen der Seele

Carolina P., 19. Mai 2021

www.stankovuniversallaw.com

In der Nachfolge von "wir sind die Schöpfer unserer eigenen Realität" ("Warum es keine Opfer, sondern nur Schöpfer gibt"): Ihr, die ihr auf äußere Zeichen "wartet", dass der Wandel auch für andere Menschen geschieht.

Ihr seid die Neue Erde. Ihr seid der Shift. Ihr, mit Euren Gefühlen, mit Euren Gedanken, mit der Art, wie Ihr Euer eigenes Leben führt, erschaffen die Neue Erde. Eure Version der Neuen Erde. Eure individuelle und einzigartige Version der Neuen Erde.

IHR SEID DIE PHYSISCH MANIFESTIERTE NEUE ERDE.

IHR SEID DIE LEBENDE, ATMENDE, WANDELNDE NEUE ERDE.

Die Neue Erde wird nicht erscheinen und EUCH als voll ausgereiftes Wesen in den Schoß fallen. Das ist ein - seien wir ehrlich zu uns selbst - ein sehr naiver Irrglaube.

Fangen wir also von vorne an:

Es ist nicht Eure Aufgabe, darauf zu "warten", dass die Veränderung bei einer anderen Person eintritt. Genauer gesagt, wenn Ihr darauf "wartet", dass irgendeine andere Person dies tut oder jenes nicht tut (in diesem speziellen Fall sprechen wir davon, dass der Shift für einen Teil der Menschheit geschieht, z.B. für die Gemeinschaft der Lichtarbeiter), dann versetzet Ihr euch selbst in die Opferposition. 

Und das absichtlich.

Ich wiederhole: Ihr versetzt Euch selbst in die Opferposition.

Denn du sagst, dass eine andere Person die Macht über dein eigenes Leben hat: "Nein, nein, ich kann dies und jenes nicht leben, es sei denn, diese andere Person tut dies oder jenes" ... Und das ist genau das, was du FÜR DICH SELBST erschaffst.

Dieses "du kannst es nicht eher leben" ... Erkennt Ihr das? Versteht Ihr wirklich, wirklich die Implikationen?

Ihr haltet Euch selbst gefangen und UNTERSAGT euch selbst den Ausdruck Euer SEELE.

Ist es wirklich das, was Ihr in Eurem Leben erfahren möchtet? Wirklich?

Denn wenn Ihr das Gesetz der Schöpfung wirklich begreift:

1. Seid Ihr die Schöpfer Euer eigenen Realität.

2. Die Hüter von 3D sind die Menschen, was bedeutet, dass NUR Menschen PHYSISCHE DINGE UND PHYSISCHE REALITÄTEN erschaffen und manifestieren können.

3. Ihr, als Schöpferwesen, erschafft IMMER, zu jeder Zeit.

... Das gehört Euch - es ist Eure Natur, und es gibt keine Pausenzeit.

Macht Euch daher bitte klar: Was glauben Ihr, was Ihr für Euren Morgen erschafft, wenn ihr heute in diesem "Warten auf"-Modus seid? Wenn Ihr in der Haltung seid, dass Ihr nicht auf der Neuen Erde leben könnt, bis ein Teil des Rests der Menschheit einige Schritte macht, die Ihr für notwendig haltet? ... Und ihr erlebt ständig Frustration und Enttäuschung, wenn ihr morgen dann wieder herausfindet, dass ihr euch immer noch im gleichen "Warten auf"-Modus der Realität befindet.

Nehmen wir ein Beispiel aus dem wirklichen Leben: Vincent Van Gogh, der große Maler, konnte die Energie sehen, die sich bewegt, die wirbelnde Bewegung. Nach bestem Wissen und Gewissen drückte er dies in seinen Gemälden aus. Ihr könnt die wirbelnden Sterne sehen, die wirbelnde Luft, den wirbelnden Himmel, die wirbelnden Baumblätter und sogar diesen Wirbeleffekt in den Stuhlbeinen:


Könnt ihr euch vorstellen, was passiert wäre, wenn Van Gogh gesagt hätte: "Nein, ich werde darauf warten, dass die Menschen meine Bilder verstehen" ... "Ich werde mich in den Wartemodus versetzen, bis dieser Bewusstseinswandel im Volk stattfindet"...

Was tat er stattdessen, im Wissen, dass niemand seine Kunst verstehen würde, niemand seine Bilder kaufen würde? Er sagte: Egal, was passiert. Und er folgte seiner SEELE. Er entschied sich, seine Seele nicht zu ersticken.

Denn, und das ist der entscheidende Punkt, wenn Ihr Euch in diesen Wartemodus versetzt, ERSTICKT Ihr Eure eigene SEELE. Ihr blockiert die Energien Eurer Seele und machen sie unfähig, frei durch alle Energiekanäle Eures gesamten Energiekörpers zu fließen. Und hier ist ein gigantischer Hinweis auf Heilung und Selbstheilung, denn Heilung - wieder ganz werden - bedeutet, diese ganze Qualität Ihres kompletten Energiekörpers wiederherzustellen.

Kehrt daher also dem den Rücken zu, was der Rest der Menschheit tut oder nicht tut. Die Neue Erde (all die Zeitlinien und verschiedenen Neuen Erden) wird von INDIVIDUELLEN bewohnt. Das Massenbewusstsein (einvernehmliches kollektives Bewusstsein) war ein Attribut der Alten Erde (der sterbenden Zeitlinien und Alten Erden).

Die Neue Erde ist bereits eine physische Realität. Eine winzige Baby Neue Erde. Wenn ihr erwartet, dass sie als voll ausgebildetes, reifes Wesen erscheinen wird, irrt Ihr Euch gewaltig. Sie ist jetzt eine Realität. Und es seid Ihr und ich und alle, die in ihren Herzen und Seelen die Vision und den Traum dieser neuen Erde haben, die wir JETZT in unserem eigenen Leben erschaffen. Durch unser eigenes Leben. Mit unserem eigenen Leben.

Schaut nicht außerhalb von Euch selbst. Und wenn ihr "nach außen" schaut, verfehlen ihr den Punkt und ihr wiederholt mehr die sterbenden Erdstrukturen.

Welche Eigenschaften hat diese Neue Erde? 

Seid Euch bewusst, dass es vor der physischen Manifestation eine innere Struktur gibt, also lasst uns auf diese innere Struktur konzentrieren: Selbstverantwortung ist eine Eigenschaft der Neuen Erde. Selbstverantwortliche INDIVIDUELLE sind die Bewohner der Neuen Erde JETZT. Wie setzen wir unsere schöpferischen Kräfte ein? Ersticken wir unsere Seele oder "entstauen" wir sie? Was wir jetzt einsetzen, ist Teil dieser Neuen Erde.

Denkt also bitte daran, dass der Hauptbestandteil der Neuen Erde die ENTSTAUTE Seele ist und geht dabei bitte sehr ehrlich und unverblümt mit euch selbst um:

Kehrt ihnen den Rücken zu.

Lest bitte auch dazu: Diese Programmierung muss erschüttert werden ∞Der 9D Arcturianische Rat

Quelle: http://www.stankovuniversallaw.com/2021/05/the-self-liberation-of-the-pat-and-the-unsuffocating-of-the-soul/#more-31287

[übersetzt von max - Spenden sind 💖 willkommen - DANKE]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.