2021-03-08

Christine Stark: Alltags-HELDEN…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,

„FRIEDEN über alle Grenzen!“ Für uns alle und ganz besonders für die Alltags- HELDEN, deren Mut wir so viel zu verdanken haben.

Wer hätte geahnt, dass ich mich in so kurzer Zeit schon wieder bei Ihnen melden würde?! Ich dachte erst, ich irre mich, aber es soll wohl so sein.

Anlass ist eine liebe Mail, die mich gestern sehr nachdenklich machte. Eine liebe „Weg-Gefährtin“, so wie Sie, hatte die Überschrift meines früheren Textes „Auf Tauchstation…!“ zunächst anders verstanden und gedacht, sie beziehe sich auf Bodo!

Dass unser tapferer Alltags-HELD selber inzwischen ab - und untergetaucht ist, hatte ich noch garnicht mitbekommen!

Mir kommen einfach zu oft die verschiedenen Kanäle abhanden, auf denen er sich frei bewegen kann. Ist halt alles ein bisschen viel, was frau da täglich um die Öhrchen hat.

Also schnell mal nachgegoogelt, wo sich der Gute zuletzt geäußert hat. Ja, Pech! Als Erstes lief mir ein sehr seltsames Video über den Weg, das Sie sich besser ersparen sollten.

Ich hab noch nicht einmal gleich gemerkt, dass es von der Gegenseite kam! Manchmal hat ja auch Bodo einen etwas schrägen Humor, - aber doch nicht so? Ganz scheußlich, das besagte Video! Aber wie!

Auf den letzten Metern war dann klar, dass diese Info, in die mehrfach Ausschnitte aus Original-Videos von Bodo eingespielt wurden, einzig und allein zu dem Zweck gedreht wurde, ihn vollends in den Boden zu stampfen.

Die Kommentare – schweigen wir besser von etwas anderem. Keine Ahnung, was die Typen dafür gezahlt bekommen haben.

Erst danach fand ich den „echten“ Bodo und war sowas von froh, ihn live zu erleben! Manno!

Möglich, dass auch Sie ihn vermisst haben. Für den Fall will ich Ihnen hier ganz kurz ein paar seiner neuen Videos empfehlen. Scheint dringend zu sein.

Zunächst einmal: Er ist wohl inzwischen tatsächlich „untergetaucht“.

In seinem Video vom 3. März 2021 erzählt Bodo u.a. von der Angst seiner Kinder, seit die Hausdurchsuchung auch deren Zimmer mit einbezog.

Weiter berichtet er davon, dass er inzwischen auf der Flucht ist!

Boschimo des Tages 03.03.2021 - Bodo Schiffmann (odysee.com)

Vielleicht mögen auch Sie ihn in Ihre Gebete einschließen? Auch für andere Unterstützung wäre er sicher dankbar!

Geschichtsunterricht der besonderen Art findet hier statt:

Boschimo des Tages 07.03.2021 - Bodo Schiffmann (odysee.com)

Bodo spielt u.a. eine Kabarett Einlage von Dieter Hildebrandt ein, die sehr zu seiner "Weiterbildung" beigetragen hat. Leider kann wohl keiner von uns über dieses hervorragende Sketsch lachen. Aber Ansehen wäre schon wichtig!

In seinem Video vom 4. März 2021 geht Bodo explizit auf das Risiko ein, das geimpfte Menschen selbst ansteckend sind. (Ca. ab der Mitte des Videos)

Boschimo des Tages 04.03.2021 - Bodo Schiffmann (odysee.com)

Und zum Abschluss noch ein Video, das ich bei Emmy gefunden habe. Es geht noch einmal um das Thema „I“! Super gut und verständlich erklärt von der jungen Ärztin Dr. Carrie Madej!

Ich hab zwar auch hier nur einen Teil angeschaut und auch den nur in meinem Kurzzeit-Gedächtnis untergebracht, aber so hätte ich gerne früher Physik und Chemie erklärt bekommen!

https://politikstube.com/die-spritze-mit-dem-gen-code-interview-mit-dr-carrie-madej/

Ich weiß: Alles ein bisschen viel. Es sind ja auch lediglich "Angebote". Keiner muss müssen.

Nur, wenn Sie nach Bodo suchen oder nach „Munition“, wie Sie einem lieben Verwandten eben doch noch eine Chance geben könnten, sich zu informieren, dann wären dies einige gute Möglichkeiten.

Mehr soll es denn für heute auch garnicht sein. Genug ist genug.

Sicher wäre es eine gute Idee, all das, was Sie jetzt wieder an Infos und "Besorgtheiten" zur Kenntnis genommen haben, nach "oben" abzugeben und sich damit energetisch wieder davon frei zu machen.

Und dann vielleicht nochmal eine Runde "Das GEBET DER MENSCHHEIT" sprechen und dadurch das morphogenetische Feld wieder aufladen! (Vgl. voriger Text: „Zur richtigen Zeit am rechten Ort…!“)

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

8. März 2021

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke.