2022-01-29

EINE INFORMANTIN DECKT DIE SKLAVENARBEIT IM GEHEIMEN WELTRAUMPROGRAMM DER US-LUFTWAFFE AUF



Veröffentlicht am 23.01.2022

Niara Terela Isley hat von 1979 bis 1983 in der US-Luftwaffe gedient und sich auf das neu entwickelte "Autotrack-Radar" spezialisiert, das Boden-Luft-Raketen und Flugabwehr-Artillerie mit Hilfe von Präzisions-LASER-Technologie aufspüren und verfolgen kann.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung war sie auf der Nellis-Luftwaffenbasis stationiert, von wo aus sie im Jahr 1980 während eines dreimonatigen Zeitraums im wöchentlichen Wechsel zum Tonopah-Testgelände in Nevada versetzt wurde.

In Tonopah sollte sie versuchen, fortschrittliche Luft- und Raumfahrzeuge, darunter bis zu zehn fliegende Untertassen, mit dem hochmodernen Autotrack-Radar zu verfolgen.

Nachdem sie die ihr von ihren Vorgesetzten zugewiesene Aufgabe erfüllt hatte

- das Autotrack-Radar war nicht in der Lage, die fliegenden Untertassen zu orten -,

wurde sie in die Area 51/S-4-Einrichtung gebracht, wo sie einer traumabedingten Gedankenkontrolle unterzogen wurde, bei der ihre Erinnerungen ausgelöscht wurden.

Später erinnerte sie sich daran, dass sie als Sklavin in einem streng geheimen Programm eingesetzt wurde, an dem graue und reptilienartige Außerirdische beteiligt waren.

Später erinnerte sie sich, dass sie während dieses dreimonatigen Zeitraums auf den Mond gebracht wurde, wo sie und andere als Sklavenarbeiter eingesetzt wurden.

Niara hat außerdem Erinnerungen daran, dass sie im Rahmen eines 20-und-zurück-Programms auf dem Mars gedient hat.

Ihre Misshandlungen endeten erst, als einer der Außerirdischen erkannte, dass sie einer menschlich aussehenden Gruppe von Außerirdischen angehörte (eine Sternensaat), mit der die US-Luftwaffe positive Beziehungen unterhalten wollte.

Niara besitzt Dokumente und Fotos, die ihre Dienstzeit bei der US-Luftwaffe und ihre Stationierung auf der Nellis-Luftwaffenbasis belegen, von wo aus ihre Reisen nach Tonopah stattgefunden haben.

Verfügbar auf YouTube und Rumble.

Dr. Michael Salla (übersetzt von Bruce)

Originalartikel: https://exopolitics.org/whistleblower-exposes-slave-labor-in-usaf-ssp/

Original-Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=B89jmV8bs2w

Original-Video auf Rumble: https://rumble.com/vt484v-whistleblower-exposes-slave-labor-in-usaf-secret-space-program.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.