2022-01-16

KOSMISCHES GEFLÜSTER: Current Update 15/1


Als wir in die Raum/Zeitlinie des Jahres 6 eingetreten sind, haben wir die bisher wichtigste Energieschwelle den „Point of no Return“ in der Evolutionsreise der Galaxie und des Erdlings überschritten.

Ihr habt jetzt die Möglichkeit, euch aus begrenzenden Situationen zu lösen und neue Kapitel zu schreiben, die im Einklang mit dem größeren Ziel des individuellen Souverän stehen.

Viele wundervolle Seelen, die sich mit voller Akzeptanz ihrer persönlichen Lehr- und Erfahrungssammlungen für die energetische Rekalibrierungen entschieden haben, sind in eine neue Bewusstseinsstufe eingetreten, die sich bereits entfaltet und eine geklärte Zeitlinie des Aufstiegs ist, um die neue Ära des Souverän zu verankern. Die Besonderheit ist: es bildet sich eine tief-saphierblaue Aura um eure Verkörperung und zeigt sich visuell um euch herum in nicht endenden Lichtsprachenschlangen und Codeformationen, sowie geometrische Schöpfungskombinationen der Codierung 1-7-9 – 6 – 3 – 0 -8 in unterschiedlichster Zusammenstellung – eine fluide Quantenessenz, die alles Panta Rhei verbindet und bei einigen auch ebenso visuell die Farbe der Iris in einen Blauton verwandelt (Aquamarin bis tiefes Himmelsblau – Reaktivierung des Seelen Tores)

Sie haben ihre Erinnerung, ihre Bestimmung, im Herz-Kern encodiert und begonnen die ursprünglichen organischen Vorlagen in sich selbst wiederherzustellen.

Dabei war der Weg bis hierhin sehr facettenreich, einige haben ihr lebendiges All Wissen und ihre feste Verkordelung zum Schöpfungspool allen Lebens auch mit der Geburt in diese Erfahrungswelt nie gekappt, andere wurden durch NTE’s bewusst hineinkatapultiert und wieder andere erfahren Immersion- rein irdische lichtbrechende Schlüsselerlebnisse- damit die Ausrichtung von Bewusstsein, bewusst interagieren erlernt werden kann.

Alle haben eines gemeinsam, die Reise der Evolution und Expansion zu akzeptieren bedeutet, die Unvollkommenheit des Lebens zu lieben.

Diese Bedingungslose Liebe für alle Existenz löst die Membrane/Begrenzungen des Verstandes zum Bewusstsein. Und Bewusstsein beinhaltet bereits jede höhere von dir angestrebte Abmessung/Dimension, dein Multidimensionales All- Sein.

Nichts ist in der Realität der Wirklichkeit ist getrennt, alle Aspekte, Fraktale sind vereint.

Auf der Reise als Erdling bedeutet das, sich aus den Fängen der Konditionierung zu lösen, wie das Leben, der Körper, der Prozess, Multidimensionales Dasein, oder die 3. ,7. , 12., oder 5. , … Dimension /Abmessung sein sollten und einfach die immaterielle Fülle, den Reichtum des Lebens mit all seinen Höhen und Tiefen anzunehmen.

Jedes Fundament benötigt einen stabilen Boden auf dem es erbaut wird. Jede noch so kleine Verzerrung gefährdet die Stabilität der Existenz, was wiederum den physischen Zustand von Körper und Geist enttäuscht wobei Kluften im Boden und Fundament entstehen.

Das aufsteigende Kollektiv erfährt in der aktuellen Phase (die bis zur Doppel- Trinity Sommersonnenwende den Lauf eines drastisch erhöhten Tempo nimmt) De-Installierung holographischer Schablonen, die Klärung und das Herausfallen von allem, was toxisch, niederschwingend und unauthentisch ist.

Achtsamkeit ist ein weiterer Schlüssel, um sich von klebrigen Persönlichkeiten mit dualen Geisteshaltungen, Situationen und Interaktionen freizuschaufeln – Energiekordeln der Rückkoppelung.

Wird deine Welt mit höheren Informationsvibrationen und ihren vielen unterschiedlich ausgeprägten Facetten geflutet, hängt die Schwere darin ausschließlich von deiner erweiterten Wachstumsabsicht ab.

Mit Eintritt in den 6er Zyklus und in den vorausliegenden 8 Wochen ist das Potenzial des Bungee- Effekt besonders hoch. Während du Quanten klären kannst, sind ebenso der Rückschwung der menschlichen Konditionierung, die deine Alltagserfahrung, deinen Körper bestimmen, bei dem das Ego der Moral/Ethik oft ausweicht.

Manchmal ist es nicht dein Körper der müde ist, sondern deine Seele. Müde, die allverwobene universelle Sprache des Kosmos, in den Selbst erschaffenen dunklen Kluften der physische Realität immer Wieder aufzufüllen.

Es erfordert Mut auf noch tiefere Ebenen der Seele und der Lehrinhalte dieser Erfahrungsreise abzutauchen , in die früheren Stufen deiner Geist Entwicklung/Regression, um das Herz vollständig authentisch für die Verkörperung deiner Seele, das Souverän zu öffnen.

Dein Souverän kann ohne „Pureness“ in dieser Welt nicht das Leuchtfeuer zum/des Lebens erwecken.

Die individuell gesetzte Wachstumsabsicht wird dich leiten, die einseitige Geisteshaltung der Dualität, ihre Symphonie der hohen und tiefen Töne zu überwinden und die Wahrheit wird aus dir unkontrollierbar befreiend heraussprudeln um das natürliche Gleichgewicht der Polarität für die Wahrnehmung der Schöpfung wiederherzustellen.

Erinnere dich, Dualität und Polarität haben in der Dichotomisierung (Zerlegung der Schöpfung in Teilgesamtheiten) eine sehr, sehr unterschiedliche Ausdrucksform.

Wenn du aus dem Pool der Schöpfung des All- Ein -Sein in eine andere Welt wanderst ist Wahrnehmung der Spiegel für jedes erkennen im Gegenüber – die Zweiheit ist geboren.

Während gegenseitig sich Ergänzende Dinge eine Polarität ausdrücken – Ursache /Wirkung, weiblich/männlich, Raum/Zeit, positiv/negativ, Tag/Nacht, Nordpol/Südpol……,kommt bei der Dualität Wertung ins Feld – Liebe/Hass, Wohlwollen/Neid, Licht/Dunkelheit, Gut/Böse, Frequenzinfusion/ physikalische Sicht, Ego-urteil, Wahrheit/Lüge, Überfluss/Mangel, wach/schlafend …..

Und werde dir bewusst, nur halb Wohlwollen, nur halb Verkörperung, nur halb Wahrheit, nur halb Tag, funktioniert nicht die Begrenzung für dein Souverän, dein Multidimensionales Sein aufzuheben.

Die letzten Plasmaübertragungen waren eine Vorbereitung auf das was nun kommt, schon jetzt in diesen Stunden vibriert ein Informationsorkan, der emotionalen Kraft im kosmischen Bewusstsein, in euer Sonnensystem und wird durch die bevorstehende Vollmondin nochmals an Stärke /Schwung für die absorbierenden Erdlinge zunehmen. Die Kraft/Wucht des kosmischen Gesamtbewusstseins bringt deine fluide Energie, die Tag für Tag an Schwungkraft zunehmen wird und durch diese Erfahrung der nächsten Monate, zurück in das Herzzentrum – das System der inneren Harmonie ( raus aus der Dualität , Akzeptanz der Polarität) verschiebt.

Dieser Prozess der Wiederherstellung ist unumkehrbar!!!

Erlaube deinem Selbst alle Emotionen, ohne Wiederstand, Festhalten, Urteil vollständig zu fühlen, dass ist der ultimative Ausdruck dieses Aspekts des Bewusstseins.

Viele von euch erinnern sich an das ursprünglich leuchtende Biosphärenfeld der individuellen Verkörperung, eures Heimatkosmos, eurer Galaxie- dazu war und ist die Bereinigung aller künstlichen und anorganischen Schichten notwendig um die Realitäten von innen nach außen zu projizieren, das energetische Feld eures Planeten an die physische Realität anzupassen, erinnere dich, du als leuchtendes Teilstück der Gesamtheit- vom Ursprungskern bis in alle Unendlichkeit im natürlichen Lauf dieser Ereignisse- nimmst an dieser heiligen Helligkeit teil.

Beharrlichkeit und eine unerschütterliche Hingabe an die Sache wird dir helfen die universelle Sprache mit deiner inneren Navigation zu verbinden und anzuwenden – die Dinge sind in deine Wachstumsabsicht gewebt, deine Entscheidungen öffnet dir unbegrenztes Neuland.

Sei sanft mit dir selbst, viel Kraft für die anstehenden Momente der irdischen Realitätsveränderung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.