2022-07-03

Joe Kanteny: Die MedBetten der Andromedaner

Alex Collier sagte, dass die Andromedaner offenbar in der Lage sind, eine Art holografisches Abbild des gegenwärtigen Körpers zu erstellen. Und dieses "Bild" ermöglicht es ihnen, sich in der Zeit zu bewegen und den Körper in verschiedenen Stadien bis zu seiner Empfängnis zu sehen. Sie können den Körper mit all seinen verschiedenen Organen und Teilen gewissermaßen in verschiedene Zeitabschnitte "zerlegen", so als würden sie einen "Timeslicer" verwenden, ähnlich wie die Taste eines Radio-Tuners. Dann wählen sie für jeden Körperteil den optimalen "Zeitausschnitt" aus und erstellen daraus ein neues Hologramm.

Ein Beispiel: Stellen Sie sich vor, dass das Herz Ihres eigenen Körpers im Alter von 23 Jahren am besten war, Ihre Leber im Alter von 28 Jahren und Ihre Knochen im Alter von 19 Jahren. Mit dieser Andromeda-Technik könnten sie ein neues, optimales Körperhologramm mit den entsprechenden Zeitabschnitten des Herzens, der Leber und der Knochen erstellen.

Sobald dieses neue Körperhologramm erstellt ist, würden sie es auf den aktuellen physischen Körper legen, der sofort darauf reagieren würde, was den Körper in seinem optimalen Zustand heilen und ihn auf sehr intelligente Weise verjüngen würde.

Quelle: Joe Kanteny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.