2021-11-28

Komm mit, ich heb den Schleier hoch - Paula Himmelreich



Wir gehen kurz auf die Lichtbrücke

Ich habe das Gefühl, auf den letzten Metern geht so manchem Erdenbürger die Puste aus. Irgendwie ist jetzt ein Feld des Wehklagens entstanden, in das die Lichtträger sich zurückziehen. Klar wackelt andauernd der Kopf, weil man es oft gar nicht glauben kann, was hier alles passiert. Freilich ist es kaum zu ertragen, welches Schauspiel jetzt auf der Weltenbühne aufgeführt wird. Jeder, der seine grauen Zellen benützt, wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, oder aus dem Ärgern.

Doch genau das ist gewollt! Man will die liebevollen hochschwingenden Menschen herunterziehen. Menschen die sich ärgern, schwingen sofort tief, das geht rucki zucki. So sinkt die allgemeine Schwingung auf dem Planeten und wir alle schießen zusammen ein Eigentor.

Das ist eigentlich dämlich- ich würde sagen den Gefallen tun wir ihnen nicht!

Mit diesem Beitrag möchte ich dich gerne aus dem Jammertal abholen und mit auf die Lichtbrücke nehmen, damit wir zusammen ein bisschen rüberschauen, ins Paradies.

Wir gehen jetzt zusammen in die bedingungslose Liebe, verbinden uns mit Mutter Erde und mit der Urquelle allen Seins.

Dann gehen wir in unser Herz.

Ich nehme dich jetzt an die Hand und wir gehen auf die Lichtbrücke, die unsere alte Welt mit der neuen Welt verbindet.

In der Mitte bleiben wir stehen, unter uns ist der kleine Bach, der quasi der Grenzbach ist. Er glitzert in der Sonne und plätschert in Kurven so dahin.

Die Sonne scheint uns ins Gesicht und es wird ganz warm, herrlich. Oh, die Sonne tut gut, da möcht ich gleich ewig so stehen bleiben. (Immerhin ist es bei uns in 3D narrisch kalt!)

Schau wie schön es „drüben“ ist! Kannst du fühlen wie schön es ist? Der Himmel auf der anderen Seite ist richtig „satt“ blau und die Sonne hat eine Kraft, sie lädt einen richtig auf. Spürst du die Energie?

Schau das satte grün der Wiesen und Blumen so weit das Auge reicht. Farben gibt es hier, die kann ich nicht beschreiben, weil es dafür bei uns kein Wort gibt. Aber die schauen toll aus, aber auch eigenartig- richtig neu.

Es summt. Dieses Geräusch ist auch richtig fein und klingt fast wie ein singen. Das ist der Ton der neuen Erde.

Hörst du das Lachen? Das kann man nicht überhören! Diejenigen, die schon auf der neuen Erde wohnen, haben anscheinend viel Gaudi. Da lachen sich einige krumm und buckelig. Super, ich freue mich wie ein kleines Kind, wenn wir endlich ganz drüben wohnen. Wo es lustig ist, kann das Leben nur schön sein!

Es wuselt nur so- überall Tiere und Kinder, die miteinander spielen und Erwachsene, die auch spielen, tanzen, schwimmen und singen. Welch ein schöner Ort. Ein Ort der Liebe und des Friedens.

Hier ist wirklich Friede, Freude, Eierkuchen!

Es wird Zeit wieder umzukehren.

Die Liebe und die wundervolle Energie nehmen wir in unseren Herzen mit hinüber und verbreiten sie unter den Menschen. Das ist unser Weihnachtsgeschenk. Eine neue Erde ist schon da, sie ist fix und fertig, wir brauchen uns nur auf den Weg zu machen.

Ja klar, es ist noch einmal ein Paradies, das uns der liebe Gott geschenkt hat, nachdem wir es das 1. mal ordentlich vermeiert haben.

In einem Paradies ist alles fein. Da gehen wir hin. Es liegt an uns. Die Menschen müssen aus ihrem Tiefschlaf aufwachen.

Gut, das mit dem Wecken ist schwierig, das hat mittlerweile jeder von uns gemerkt.

Aber, unsere eigene Schwingung können wir hochhalten, wir können auch unsere Liebe den Menschen und den anderen Mitbewohnern schenken.

Wenn jeder von uns beschließt, sich nicht mehr um die dunkle Welt zu kümmern, sprich sich nicht mehr darüber zu ärgern, sondern stattdessen in seinem Umfeld Freude verbreitet, dann,

ja dann haben wir es geschafft. So hätten wir leicht genügend hohe Schwingung erzeugt, die die Dunkelheit endgültig vertreibt.

Wir brauchen jetzt ganz sicher keine Massenmeditationen, die gerade wieder angeboten werden, sondern nur viel gute Stimmung- und die erzeugen wir ganz alleine oder mit unseren Liebsten.

In diesem Sinne,

wenn du wieder einmal traurig wirst über unsere alte Welt,
dann gehe in dein Herz und fühle die Energie der neuen Erde, die hast du mitgebracht von unserem Ausflug.

Das ist kein Märchen-
das Paradies ist schon da.

Deine Paula Himmelreich


♡ Solltest du Interesse an einer Fernheilung oder an einer Botschaft aus dem Himmel haben, kannst du dich sehr gerne bei mir melden. Die geistige Welt des Lichts freut sich, wenn wir uns bei ihnen melden. Du kannst auch Fragen an die geistige Welt des Lichts stellen, die mit ja oder nein zu beantworten sind. ♡

3 Kommentare:

  1. Wie wahr&wunderschoen, liebe Paula! Gruesse aus der Ferne:)

    AntwortenLöschen
  2. DIE VIELEN WELTEN VON DIR ❤️❤️❤️❤️❤️
    Wir kommen durch unsere ewige GEGENWART zu euch und erkennen die Stärke an, die mit eurem Wunsch verbunden ist, euer eigenes Bewusstsein wieder einzufangen. Wir waren bei euch, BEVOR ihr auf der Erde inkarniert habt, und waren an dem Design beteiligt, das die Elohim für das menschliche DNA-Inkarnationsprogramm geschaffen haben.

    Wir sind der Göttliche Rat der Aufseher und jetzt anwesend, wie viele von euch wissen, mit der Königin des Lichts und vielen anderen Konzilien des Lichts.

    Dein Gedächtnisstrom scheint getrennt von deinem Bewusstsein für alles zu sein, was du bist. Denken Sie daran, die Dinge sind nicht so, wie sie auf dem Planeten Erde zu sein scheinen, wissen Sie.

    Was euch von diesem Bewusstsein trennt, ist das in der Zeit gefangene Sein und die auf der Erde vorherrschende Angst, wenn die magnetische Polverschiebung dem Erleben näher kommt.

    Die Dringlichkeit ist jetzt ausgeprägt, da mehr wissenschaftliche Daten vorliegen. Auch wenn Sie es nicht wissen.

    Die Erde scheint ein rotierender Magnet zu sein. AUCH SIE sind in diesem Bereich miteinander verbunden. Die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen.

    Das wahre Du und eure BEWUSSTE VERBINDUNG zur ewigen Wahrheit über dich und die vielen Aspekte in allen Dimensionen durchläuft eine vollständige Transformation, dies beginnt jetzt auf einer tiefen Ebene, während du dies liest.

    Die Wahrheit ist, dass das, was du BIST, viel größer ist, als dein bewusstes Bewusstsein es dir derzeit erlaubt, dir dessen bewusst zu sein.

    Dies transformiert sich durch deine Zustimmung und deinen vollen vollständigen Wunsch, in dein Herz einzutreten und alle Überzeugungen im Zeitsystem loszulassen.

    Schließen Sie nun Ihre Augen und fühlen Sie, wie Sie von dem größten Goldenen Licht umgeben sind, das Sie sich vorstellen oder fühlen können, oder beides.

    Nehmt euch ein paar Minuten Zeit, denn dieses LICHT ist real und es ist das ZENTRALE SONNENLICHT, das WIR jetzt und IN ALLEN MOMENTEN zu euch durchdringen.

    Sich dessen BEWUSST bewusst zu sein und sich eures HERZraums bewusst zu sein, ist das gerichtete Gewahrsein, das euch zu eurem eigenen größeren Gewahrsein führt, das wir bezeichnet haben, als wir diese Übertragung zu euch begannen.

    Du wirst also wirklich alles wissen, WAS DU WIRKLICH BIST.

    Die Bühne ist vorbereitet und das Dämpfen der AKTIVIERUNGEN hat begonnen.

    Wir überwachen dies und das DAS ist deine Vereinigung mit dem kosmischen Gott-Selbst, das ewig so existiert wie du JETZT.

    Darin ist eure Aktivierung durch euer Herz das transformierende Kraftpaket eures wahren Gewahrseins.

    Spürt diese GÖTTLICHE LICHTÜBERTRAGUNG der Liebe JETZT, während ihr euch ausruht, wie ihr wandelt und wie ihr atmet, alles jetzt.

    Wir wissen alles, was ihr durchmacht, also lasst JETZT eure Sorgen über alle vergangenen Bemühungen los. JETZT ist diese Vorbereitung für euch ALLE bestimmt, da ihr dieses JETZT empfangt.


    Quelle: Laura Plejadain

    AntwortenLöschen
  3. https://www.youtube.com/watch?v=YOArtIW8RpI

    Law Of One - Teil 2 💚 Das RA Material - KlarTraum

    AllEin | | 💚 | | EinAll

    ich Grüße die 💚 Schöpfer in Uns ÜberAll

    Es ist UrQuellKern💚HarmonieZentriert in Balance

    ich Liebe Dich Q ∞ 11 💚 11 & AllEs das ist ÜberAll

    ich bin Licht & Wieder💚AufErStehUng

    AntwortenLöschen

Danke.