2021-11-28

TAGESBOTSCHAFT VON ERZENGEL GABRIEL FÜR DEN 28.NOVEMBER 2021


28. November 2021

Wenn ihr euch frustriert fühlt, liegt das daran, dass ihr wahrnehmt, dass ihr einen Überschuss an Energie habt, der nicht die von euch gewünschten Ergebnisse hervorbringt. Wir wissen, dass euch dies verkehrt vorkommen mag, aber wir möchten, dass ihr wisst, dass Energie einfach nur Energie ist. Sie ist insofern neutral, als sie überall dort eingesetzt werden kann, wo ihr es wünscht. Wenn etwas für euch im Moment nicht funktioniert, heißt das nicht, dass es nie funktioniert, sondern nur, dass es jetzt nicht funktioniert.

Wir möchten, dass ihr versteht, dass die Energie, die ihr wahrnehmt, nicht nur für diesen einen Bereich bestimmt ist, sondern auch für einen anderen eingesetzt werden kann. Das kann eine enorme Erkenntnis für euch sein, denn sie öffnet euch die Türen zu neuen Möglichkeiten und Bereichen, die reif zur Erkundung sind.

Sammelt darum etwas von der Energie, die da brachliegt und nirgendwo hin kann, und leitet sie in einen Bereich um, der bereit ist, sie zu empfangen. Wenn ihr euch hierin übt, werdet ihr in eurer energetischen Meisterschaft einen großen Schritt vorwärts machen. Ihr werdet beginnen, eure Energie weise und mit der Führung und Unterstützung der Strömung, des Flusses, zu leiten. Das wird es euch ermöglichen, eure Frustration zu verringern, denn eure Seele sucht einfach nach Ausdehnung und Entfaltung auf jeweils diejenige Art und Weise, die zu einem bestimmten Zeitpunkt energetisch unterstützt wird.

Vertraut auf die Strömung, ihr Lieben, denn ihre Spezialität ist das göttliche Timing. Sie wird euch immer in euren höchsten Ergebnissen unterstützen, wenn ihr euch gestatten könnt, ihre Weisheit anzunehmen. Energie ist im Überfluss vorhanden und ihr habt eine grenzenlose Quelle, mit der ihr spielen und mit der ihr alles lenken könnt. Erlaubt ihr, sich den Weg zu suchen, den sie gehen will, und ihr werdet erstaunt sein über die neuen Potenzial-Strecken oder -Bahnen, die sich euch eröffnen werden, die alle auf wundervolle Weise so gestaltet sind, dass sie euch und eurer Reise dienen.

27. November 2021

Während ihr euch weiter in die Energien des Jahres 2022 und darüber hinaus verschiebt, empfehlen wir euch sehr, nicht nur Dankbarkeit für diese Verschiebung, den Wandel und die Reise einzubringen, sondern auch für euch selbst als die Reisenden, denn das eine könnte ohne das andere nicht existieren. Wir verstehen, dass Aufstiegsmüdigkeit eine sehr reale Sache ist, aber als Wegweiser und Wegbereiter ermöglicht euch eure Dankbarkeit für all das, ein bewusstes Beispiel dafür zu sein, warum jemand in eure Fußstapfen treten möchte. Die Wahrheit ist, dass die Erschöpfung vorübergehen wird, aber die Belohnungen andauern werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.