2022-01-24

CARTA ASTRAL 222: Der Plan ist perfekt. Bleib gut hydriert und ĂŒberfordere Dein System bitte nicht 💜🙏 vom 23.01.2022

Hand hoch, wer die Ankunft einer Welle kosmischer Strahlung gespĂŒrt hat, die vor etwa 12 Stunden begann 🙋♀️ 

ZusĂ€tzlich zu den stechenden Schmerzen im Kopf konnte man auch eine innere Vibration in den Organen - vor allem in den Eingeweiden - spĂŒren, unterscheidet sich vom allgemeinen Zittern des Nervensystems, wenn es neu kalibriert wird, um eine grĂ¶ĂŸere Menge an Strom zu leiten, starkes Herzklopfen, dass etwa eine Minute anhielt und dann aufhörte. Dann spĂ€ter wieder einsetzte, manchmal mit stechenden Schmerzen in der Brust, die nur wenige Sekunden anhielten, Sodbrennen und/oder saures Aufstoßen, ein GefĂŒhl allgemeiner MĂŒdigkeit (oder MuskelschwĂ€che), aber auch die innere Gewissheit, dass der ganze Körper einer allgemeinen "Abstimmung" unterzogen wurde (d. h. wie eine persönliche Neukalibrierung). 

Seit ich das zu spĂŒren begann, wusste ich, dass das, was wir heute (23. Januar) seit der MorgendĂ€mmerung erleben, eine Vorbereitung darauf ist, eine grĂ¶ĂŸere Menge an Sonnenenergie zu empfangen, die mehr Codes in jedem von uns aktivieren wird, und deshalb habe ich das Bild der Sonne mitgebracht, das diesen Beitrag begleitet. Die beiden dunklen Flecken, die wie Augen aussehen, sind zwei koronale Löcher, durch die der Sonnenwind getrieben wird, und es gibt auch einen weiteren Schatten darunter, der wie ein Mund aussieht 😑. Dieser Anblick der Sonne geht oft den Flares der Klasse X voraus. Die stĂ€rker sind als die der Klassen C und M. Es ist also wahrscheinlich, dass wir in den nĂ€chsten Tagen tatsĂ€chlich einige signifikante Flares haben werden, und fĂŒr morgen wird ein Kp4-Index vorhergesagt; er wurde auch fĂŒr heute vorhergesagt, aber wir haben ihn nicht erreicht, weil diese Welle der kosmischen Strahlung das Sonnenplasma abgelenkt hat. ☀️đŸ”„đŸȘ

Diese Wellen der kosmischen Strahlung, die dem Anstieg der SonnenaktivitĂ€t vorausgehen (ich glaube, dass sie tatsĂ€chlich die Ursache fĂŒr diesen Anstieg der SonnenaktivitĂ€t sind, aber da es dafĂŒr keine Beweise gibt, kann ich mir nicht sicher sein), sind auch diejenigen, die uns das GefĂŒhl geben, dass etwas oder jemand unser Drittes Auge, die SchĂ€delbasis, unser Kronen- oder Herzchakra drĂŒckt; sogar in "TrĂ€umen" können wir sehen, dass es außerirdische Wesen sind, die uns an diesen spezifischen Punkten drĂŒcken, und wir können sogar mit diesen wunden Stellen aufwachen. 

Das Bild des "Außerirdischen" ist ein nettes Geschenk unseres rationalen Verstandes, dem der nötige Bezugsrahmen fehlt und der alles, was aus dem Weltraum kommt, aber nicht zu begreifen weiß, in die Schublade von E.T. wirft. Einige von euch erleben vielleicht Symptome einer energetischen Reinigung, weil ihr immer noch Konditionierungen loslasst, die euch daran hindern, die Frequenz dieser höheren Energien zu verkörpern. Bedenkt, dass der Prozess eines jeden von uns individuell ist und dass das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Symptomen keine transzendente Bedeutung hat, noch ist es ein Zeichen eurer persönlichen Entwicklung. 

Denn manchmal gibt es fĂŒr Euch keine Gelegenheit, diese Frequenzen zu empfangen, und deshalb fĂŒhlt ihr sie nicht. Wenn wir viel Zeit damit verbringen, von anderen Menschen oder Magnetfeldern umgeben zu sein, die als Abschirmung (Hindernis) dienen könnten, erreichen sie uns kaum. Wenn wir isoliert und weit weg von anderen Magnetfeldern sind, ist es wahrscheinlicher, dass sie uns direkt erreichen, und deshalb gibt es Menschen, die nichts spĂŒren (weil die Frequenz durch mehr Magnetfelder gehen muss, um sie zu erreichen, und weil ihre Aufmerksamkeit auf das gerichtet ist, was in der materiellen Welt geschieht, und ihre Schwingung entsprechend sinkt)

Es ist einfacher fĂŒr diese Schwingung, uns zu erreichen, wenn wir isoliert sind. Oh ja, was wie etwas Negatives aussah, das durch die globalen Gesundheitsbedingungen verursacht wurde, war in Wirklichkeit ein großes Geschenk fĂŒr Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die sonst nicht in der Lage gewesen wĂ€ren, sich zu isolieren 😉. 

Der Plan ist perfekt. Bleib gut hydriert und ĂŒberfordere dein System nicht, damit dein Körper all das besser integrieren und sich leichter anpassen kann. đŸ”„ 🩋

~Alicia~💖💜

#Aufstieg #FĂŒnfteDimension

Quelle: https://cartaastral222.com.mx/2022/01/23/january-23-2022/

[ĂŒbersetzt von mascha - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.