2022-01-24

LICHT DER WELTEN: AUSZÜGE AUS CHANNELINGS



Wenn mich in Channelings bestimmte Abschnitte inspirieren, danach jedoch z.B. das Thema wechselt, übersetze ich diese Auszüge und verlinke am Ende das Original zum Weiterlesen oder -hören. Mitunter reihe ich hier auch ganze Channelings ein, wenn sie sehr kurz sind und daher keine eigene Seite füllen.

Aktuellste Übersetzungen zuoberst

24. Januar 2022
Caroline Oceana Ryan, Rebecca Couch:

CHANNELING MIT DEM KOLLEKTIV
(= AUFGESTIEGENE MEISTER, GALAKTIKER, ERDELEMENTE, FEEN-ÄLTESTE, ENGELS-LEGIONEN und ERZENGEL)


Die durch Caroline Oceana Ryan am 21.1.2022 gechannelte Antwort
auf die Frage eines Lichtträgers:

"Wenn ihr eine Sache nennen könntet, die Lichtarbeiter täglich tun könnten, die nicht mehr als 15 Minuten pro Tag in Anspruch nehmen würde und die den größten Einfluss auf den Aufstieg des Planeten und der Menschheit hätte, was wäre das?"

Wir würden sagen, dass diejenigen, die sich auf dem Weg des Aufstiegs befinden, in vielerlei Hinsicht bereits das Wichtigste tun, nämlich zu diesem Zeitpunkt auf der Erde zu sein, während sie aufrichtig ihren eigenen höchsten Weg suchen.

Solange dieser Fokuspunkt und Herzenswunsch in der Liebe begründet ist, ist alles gut - alle Flüsse werden in das Meer des Lichts fließen, das die Göttliche Liebe in ihren vielen Formen ist.

Ihr fragt, was eine Wirkung auf die Menschheit und die Erde selbst hätte, in diesen so unsicheren Zeiten, in denen so viele die Spannungen und Belastungen der Welt spüren.

Ihr seht jetzt vieles geschehen, das, wie auch immer es erscheinen mag, die Geburtsschmerzen des Göttlichen Chaos sind, das eine große Schöpfung nahezu immer begleitet.

Und so werden wir euch einige Dinge nennen, die ihr tief im Inneren bereits wisst und kennt.

Ihr wisst beispielsweise in eurem Herz-Verstand, eurem Herz-Gemüt, dass niemand von euch in oder aus einer Leere oder Leerheit heraus agiert, in der eure eigenen Handlungen von denen der Göttlichen Wesen und nicht-irdischen Wesen, die der Menschheit beistehen, getrennt wären und blieben.

Eure Handlungen, eure Frequenz, euer Herz-Geist-Fokus werden immer durch eure Verbindung zu eurer Seelenfamilie und zu eurer eigenen Seele unterstützt und erleuchtet werden.

Von dort aus weitet sich das Netzwerk aus, bis es schließlich ganze Gemeinschaften von Lichtbringern einbezieht, deren irdische Missionen eurer eigenen ähnlich sind.

Es erstreckt sich auch auf Jene in der Inneren Erde, die mit euch in den ätherischen und gedanklichen Ebenen zusammenarbeiten, wo ihr euch oft mit ihnen verbindet, ohne es bewusst wahrzunehmen.

Viele von euch arbeiten, wie ihr wisst, in ihrem Schlafzustand auf den Raumschiffen und unterstützen die galaktischen und intergalaktischen Räte bei ihrer Arbeit, nachhaltig den Frieden auf eurem Planeten zu etablieren und ihn in der gesamten Galaxis zu sichern, wo immer es möglich ist, und den Aufstieg der Erde und der Menschheit zu bestärken.

Ihr befindet euch an einem entscheidenden Wendepunkt in der Zeitlinie der Erde, darum wurde und wird viel Hilfe angefordert (und ihr habt darauf geantwortet und reagiert, sonst wärt ihr jetzt nicht hier).

Viele von euch arbeiten innerhalb der Erde, wecken Gitternetzlinien, vorzeitliche Technologien in den Pyramiden und andere heilige Stätten um und auf dem Planeten auf.

Ihr besucht diese Orte auf ätherische Weise, appelliert an lange verborgene Aspekte von Gaias eigener tiefer innerer Weisheit und ruft sie auf den Plan und weckt jene weisen vorzeitlichen Wesen auf, deren schlafende Präsenz diese Stätten über Tausende von Jahren bewacht hat.

Beinah alle sind jetzt erwacht und unterstützen eure Bemühungen.

Ihr erhaltet in dieser Arbeit große Unterstützung von so vielen wundervollen Wesen rund um die Erde und auf Ihr.

Und so würden wir nun sagen: Verbindet euren wachen Zustand mit dem ätherischen!

Realisiert die Bedeutung eurer Anwesenheit auf dem Planeten und der beständigen Vernetzung eurer Arbeit mit selbst den höchsten Engels-Präsenzen.

Dankt für alles, was ihr mit eurer eigenen steigenden Schwingung zu tun vermögt, wenn ihr euch über das auf das reine Überleben basierende Leben hinausbegebt und Unabhängigkeit und volle souveräne Kontrolle über euer Schicksal für euch geltend macht.

Lasst eure Erd-Selbste wissen, wie wichtig sie sind.

Macht eurer Seele, eurem höheren Selbst und eurer Seelenfamilie deutlich, dass ihr bereit seid, in das volle Spektrum eurer Erdenmission einzutreten, und zwar so, dass dies eurem erwachenden Selbst immer bewusster wird und es davon profitieren wird.

[... weiter auf Englisch auf Caroline Oceana Ryans Seite HIER]

____________________________________________________

BRINGT ES DURCH WERTSCHÄTZUNG VORAN

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 16.1.2022

Ihr Wunderbaren,

es ist uns eine Ehre, uns jetzt, in diesen Zeiten des radikalen Wandels auf Mutter Erde, mit euch zu verbinden. Für diejenigen, die den Weg des Lichts, den Weg des Souveräns, den Weg der Meister gewählt haben und inspiriert sind von der Liebe, wird diese Reise ein Wunder sein. Diese Wunder werden auf unzählige kleine wie auch bedeutende Weisen geschehen, denn wahr ist, dass es für Wunder kein Maß gibt. Es ist wichtig, euch auf eine Erwartungshaltung für Wunder einzustellen, denn sie erstehen aus dem Staub der Transformation. Es war ein beständiger Prozess des Loslassens der alten, einschränkenden Energien, geschehen aus einem inneren Ort des tiefen Vertrauens, dass das Neue tatsächlich erstehen wird. Und das beginnt jetzt, sich zu zeigen; nur seid ihr noch ein wenig zu wettergeplagt, um es zu sehen! Aber vertraut darauf, dass ihr, wenn sich der Staub gelegt hat und die neue Sonne aufgeht, die tiefgreifenden Veränderungen sehen werdet, die stattgefunden haben - eine nach der anderen. Es gibt kein Zurück mehr. Das Erwachen geht weiter, auf Ebenen, die für jede Seele, die es erlebt, einzigartig und gleich sind. Daher sind alle Aspekte des lebendigen Mitgefühls, die jetzt von euch verlangt werden, Geduld, Urteilslosigkeit und Liebe. Nichts Geringeres wird auf der Neuen Erde mehr akzeptiert. Geht nicht ohne sie "über Los" [Monopoly].

Viele um euch herum werden sich in der jeweiligen Rotations-Geschwindigkeit drehen, die sie bis zu diesem Zeitpunkt erreicht haben. Einige werden sich aufwärts drehen, andere werden abschweifen und wieder andere werden sich abwärts drehen. Eure Aufgabe ist, nicht zu urteilen, sondern Mitgefühl mit ihnen zu haben, denn auch ihr seid einst dort gewesen. Sie sind ihr. Darum liebt diese sich kreuz und quer und in alle Richtungen drehenden Versionen eurer selbst, damit sie - und ihr - empfangen, was ihr selbst zu diesem damaligen Zeitpunkt brauchtet: bedingungslose Liebe, Gnade, Freundlichkeit, Beruhigung, sanfte Heilung usw. Ihr seid vor allem gekommen, um den anderen über die Brücke zu Wissen und Liebe zu helfen. Ihr seid die lebendigen Meister des Mitgefühls, der andere einst für euch waren, ob sie nun verkörpert waren oder nicht. Es findet eine große Graduierung oder Promotion statt, indem ihr daher diejenigen ehrtet, die vor euch da waren, lerntet ihr, euch selbst zu ehren, und helft nun jenen um euch herum mit derselben Ehrung. Wertschätzt und ehrt all dies vorwärts, so könnte man sagen.

Und habt auch ihr promoviert... um zu dem Erden-Engel, zu dem Lebenden Meister, zu dem Weisen, zu dem Magier, zu dem Alchemisten, zu dem Heiler, zu dem Wegbereiter, zu der Hexe, zu dem Schamanen, zu dem Mystiker zu werden, der Magie in der Welt erschafft und da ist, um zu helfen, zu heilen, zu lehren, zu erschaffen und andere zu inspirieren, dasselbe zu tun. Es ist nun an der Zeit. Es werden auch weiterhin die Hindernisse beseitigt, die eurer Ausdrucksfreiheit im Wege stehen ... ihr werdet in der kommenden Zeit immer nur noch freier und freier werden. Darum, fangt jetzt an. Lebt frei.

Was auch immer euer Herz begehrt, sucht es. Erlaubt ihm, sich über die Grenzen hinaus auszudehnen. Und lasst euren Verstand folgen. Bedingungslose Liebe hat keine Grenzen, und es ist an der Zeit, diese Wahrheit zu erkunden. Das größte Wunder von allen wird die Erfahrung all dessen sein, was euch durch absichtliche Gefangenschaft vorenthalten wurde, aber es gibt nichts Gefangeneres als einen Vogel, der nicht fliegen kann, obwohl der Käfig geöffnet wurde. Fliegt und inspiriert andere zum Fliegen. Es ist an der Zeit!

Wir sind immer hier, um euch zu inspirieren, mehr zu sein, als ihr wisst. Mit beständiger Liebe sind wir

Der Rat des Lichts im Innern

[... Original auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

1 Kommentar:

  1. Oh...wie schön und mutmachend♡♡♡

    Und Wahr',)


    Vielen Dank, für diese Wertvolle Erinnerung.

    Soviel Weisheit...

    Manchmal erscheint ein Altags Sümpfle
    und man zieht sich unbewusst hinunter.
    Manchmal.LEIDER auch JENEN/Jene,
    die man sehr liebt...

    Es schön daran errinnert zu werden,
    was WIRKLICH IST ☆',)♡ und WIRKLICH zählt→ nähmlich dass Ego← scherz.

    DIE LIEBE ',:) IMMER♡♡♡

    Und natürlich HUMOR Hurz ;)

    AntwortenLöschen

Danke.