2022-01-17

Große Freude und Dankbarkeit erfüllt mich, seit ich davon gehört habe, was am 14.1.22 im Bundesrat ausgesprochen wurde, nämlich dass die Pandemie von nationaler Tragweite beendet ist !!! Teilen wir diese Energien mit allen, wo gerade dringend Energien zu einer Verbesserung gebraucht wird



16.1.22

Was für ein Wunder, ich kann es kaum fassen !!! Vielen Dank an alle ( Menschen wie geistige Wesen und uns wohlgesonnenen Außerirdische) , die dies durch ihren persönlichen Kampf und Einsatz bewirkt haben.

Liebe Aufgestiegene Lichtwesen,

als ich diese Info bei Nebadonia heute Nachmittag las, war ich erst einmal benommen, doch da die Medien es meistens nicht bringen, weil sie dann ja ihre Mitschuld zum Teil zu erklären haben, beschloss ich diese Infos bei mir einzustellen.

14.01.2022: BREAKING-NEWS:

Deutscher Bundesrat Berlin – Ministerpräsident Reiner Haseloff kündigt in Namen des Deutschen Bundestages und laut Ministerkonferenz an, dass die Pandemische Lage nationaler Tragweite „Beendet“ ist!

Damit ist logischerweise:
jedes Notstandsgesetz aufgehoben
jede Impfpflicht definitiv vom Tisch
die Notfallzulassung der Impfstoffe nichtig
jede COVID-Beschränkung nichtig
jede Maskenpflicht nichtig
jede Zugangsbeschränkung zu Geschäften und Arbeitsstellen nichtig

Ist DAS der Grund warum, die Massenmedien diesen Beschluss nicht berichten???

Leute, es ist vorbei … https://t.me/akasha_tv >>> zum Video https://t.me/akasha_tv/3694

Diese große Freude, die ich jetzt fühle, diese Energie möchte ich für weitere gemeinsame Schöpfungen einsetzen, wo jetzt vor dem Vollmond am 18.1.22 die größte Wirkung entfalten, da es ja genug Energie-Einströmungen in den letzten Tagen gab.

Und jeder kann sich daran beteiligen, denn jeder der hier liest transformiert mehr oder weniger Energien und davon sind 10% immer für die eigenen persönlichen Schöpfungen und die restlichen Energien kommen dem Projekt der “ NEUEN ERDE ZU GUTE“!

Wenn ihr euch eine Meditation anhört könnt ihr anschließend eurem HOHEN SELBLST mitteilen, wofür eure persönliche Energie eingesetzt werden soll. Und es gibt im Moment mehrere wichtige Projekte, wo wir Aufgewachten zusammen erschaffen können.

Zum einen hat heute Asthar durch Christine Stark dazu aufgerufen, dass alle in dem Lichtnetz gemeldeten Lichthalter ihr Licht strahlen lassen mögen, um diese Energie nach CHINA zu schicken, um dort die Situation für die Menschen entspannen zu können. Segnet es, stellt es in die göttliche Ordnung oder sendet in einer Meditation eure Liebe dahin, alles hilft den Menschen vor Ort, damit sie ausreichend mit Lebensmittel und Wasser versorgt sind, und alles, was noch gebraucht wird …..

Mir hat meine geistige Führung einmal gesagt, wir sitzen alle in einem Boot, auch wenn es uns zu wenig bewusst ist, so haben die Ereignisse dort in China auch einen große Auswirkung auf uns.

Link zu Christines Stark Text: https://nebadonia.wordpress.com/2022/01/16/alle-mann-an-deck/

Das nächste Projekt ist der Meditationsaufruf von Cobra, der in der Nacht vom 17.1 auf den 18.1.22 um 0.48 Uhr zum Höhepunkt des Vollmondes stattfinden wird, aber auch jederzeit zu unterschiedlichen Zeiten durchgeführt werden kann. Siehe den unteren Text!

Wir haben gemeinsam die höchste Kraft der Manifestation, wenn wir uns vor unserer Meditation mit allen HOHEN SELBSTEN aller Menschen verbinden, die daran mitarbeiten, denn dann kommt ein Logarithmus zum Tragen, wie im fogenden Beispiel erklärt wird: wenn 4 Menschen zusammen meditieren, dann ist das als wenn 4×4= 16 x4 = 64 x4 = 256 Menschen meditieren würden. Wenn ihr dann noch alle Engel und Geistwesen dazu miteinladet, welche gerade dann Zeit haben, ist das alles noch viel stärker in der Wirkung, weshalb ein einzelner Mensch soviel Kraft haben kann, wenn er diese Empfehlung umsetzt ! Und jeder einzelne von uns hat diese Macht, wenn er/sie es in Bezug auf wichtige Veränderungen zum Wohle aller anstrebt !

Daher bitte ich euch, sich daran zu beteiligen und jeden Tag einmal diese Meditation durchzuführen. Vielen Dank für Euren Einsatz in Liebe von Charlotte

Meditation für den Frieden zwischen Russland und der NATO



Am 12. Januar trafen sich Russland und die von den USA geführte NATO zu einer Ratstagung in Brüssel. Russland möchte Sicherheitsgarantien haben, dass sowohl die Ukraine als auch Georgien niemals Mitglied der NATO werden.

Damit soll verhindert werden, dass die USA in diesen Ländern Raketen aufstellen, die Moskau innerhalb von fünf Minuten und Russlands strategische Atomraketen-Silos innerhalb von sieben Minuten treffen können.

Bei dem Treffen wurde jedoch keine Einigung erzielt.

Jetzt ist die Situation weitaus gefährlicher als man denkt und weitaus gefährlicher als der Kalte Krieg.

Leider glauben viele Menschen in der US-Regierung, dass Russland in die Ukraine einmarschieren will. Jede alternative Sichtweise, die gute Beziehungen zu Russland fördert, würde als Verrat an den USA angesehen werden.

Sie haben kein Verständnis für die Sorgen Russlands und drängen weiter auf Konflikte mit Russland.

Ohne Sicherheitsgarantien und eine akute Bedrohung könnte Russland mit militärischen und technischen Mitteln reagieren. https://halturnerradioshow.com/index….

Es besteht die Möglichkeit, dass Russland Anti-Satellitenwaffen einsetzt, die Kommunikations- und GPS-Dienste stören können.

Sie könnten auch Über-Horizont-Radaranlagen in den USA angreifen, was das Land anfällig für Raketenangriffe machen würde.

https://halturnerradioshow.com/index….

Dies könnte dann zu einem ernsten Konflikt zwischen Russland und der US-geführten NATO führen.

Dennoch ist eine Deeskalation der Situation immer noch möglich, wenn alle an der Situation beteiligten Parteien zusammenarbeiten, um eine friedliche Lösung, einschließlich der vereinbarten Minsker Vereinbarungen, umzusetzen.

https://www.rt.com/russia/545855-nato…

Deshalb empfehlen wir allen, die sich dazu geführt fühlen, die Meditation für Frieden zwischen Russland und der NATO so oft wie möglich oder alle 4 Stunden zu den folgenden Zeiten durchzuführen:

01:30 UHR MEZ 05:30 UHR MEZ 09:30 UHR MEZ 13:30 UHR MEZ 17:30 UHR MEZ 21:30 UHR MEZ

Anleitung für diese Meditation (Die vorgeschlagene Dauer dieser Meditation beträgt 15 Minuten.):

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um Frieden und Heilung in die Situation zwischen Russland und der NATO zu bringen.

3. Rufe die Violette Flamme aus ihrer primären Quelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

4. Stelle dir eine Säule aus rosa Licht vor, die von der galaktischen Zentralsonne ausgeht und dann durch deinen Körper tief ins Zentrum der Erde hinuntergeht.

5. Stelle dir vor, wie dieses Licht durch dein Herz und dann durch deine Hände direkt zu allen, die in die Situationen zwischen Russland und der NATO verwickelt sind, fließt, alle harmonisiert und Frieden bringt. Lass das rosa Licht dann weiterfließen, alle anderen Konflikte weltweit heilen.

6. Bitte die Göttinnen-Präsenz (das göttlich Weibliche), Energien des Friedens und der Harmonie zu allen ungelösten Situationen zwischen Russland und der NATO und alle daran Beteiligten zu lenken. Lass diese Energien dann weiterfließen und alle anderen Konflikte weltweit heilen. Erlaube diesen Energien, weiterhin für ein paar Minuten durch dein Herz und dann durch deine Hände in diese Situationen zu fließen.
 
Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein!
 
Mehr Informationen bei: https://german.welovemassmeditation.c…

1 Kommentar:

Danke.