2021-10-26

„Dein Kraftort im Universum“, Daniel Scranton



und der Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, vom 26.10.2021

„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat und wir freuen uns über den Kontakt mit dir und euch allen.

Wir sind diejenigen in dieser Galaxie, die versuchen, Frieden und Einheit zu fördern, indem wir diese Zustände des Seins in uns selbst finden. Wir sind nicht so sehr wie andere darauf bedacht, den guten Kampf zu kämpfen. Obwohl wir diejenigen respektieren, die die Menschheit und andere vor Schaden bewahren, ist das nicht unsere Art. Wir versuchen, den Frieden und die Einheit in der Galaxie und im Universum zu fördern, indem wir an das appellieren, was in jedem einzelnen von euch steckt. Wir versuchen, diese Gefühle in euch durch unsere Botschaften und durch die Energien, die wir aussenden, zu verstärken.

Wir wissen, dass es schwer ist, Ergebnisse zu messen, wenn ihr euch auf die von uns beschriebene Weise um Frieden in eurer Welt, in der Galaxie und im Universum bemüht. Aber wir möchten auch, dass ihr begreift, dass, selbst wenn alle Waffen auf eurer Welt gleichzeitig abgerüstet/unschädlich gemacht würden, die Menschen mit den ungelösten Gefühlen in ihrem Inneren, die von Hass und Wut und sogar Angst erfüllt sind, einen anderen Weg finden würden, einen Krieg anzufangen.

Und daher müssen alle Probleme im gesamten Universum an ihren Ursprüngen angegangen werden. Es muss die Bereitschaft gegeben sein, in sich selbst zu schauen und anzuerkennen, was dort vorhanden ist. Es muss die Bereitschaft bestehen, das zu akzeptieren, was in eurem Selbst vorhanden ist, es anzunehmen und die Urteile loszulassen, die ihr über euch selbst und andere habt. Solange ihr das nicht tut, werdet ihr weiterhin das aufrechterhalten, was ihr auf eurer Welt und im gesamten Universum nicht sehen wollt.

Beim Aufstieg geht es nicht darum, das Gute vom Schlechten oder die Guten von den Bösen zu trennen und dem Guten zu erlauben, weiterzuziehen, während das Schlechte sich selbst überlassen bleibt, um weiterhin zu kämpfen und Krieg zu führen. Wenn ihr wach seid, wirklich wach, dann seid ihr bereit, in euch selbst nach dem zu suchen, was ihr vielleicht nicht gerne seht, und ihr seid bereit, damit Frieden zu schließen, wie es ist. Ihr versucht auch, außerhalb eurer selbst zu schauen, wo am meisten Liebe, Heilung und Vergebung nötig sind. Ihr seid mitfühlend, auch mit denen, die um sich schlagen, weil sie keinen anderen Weg kennen und weil sie verletzt und traumatisiert sind und von ihren Familien, Lehrern und der Gesellschaft als Ganzes keine Gelegenheit zur Heilung erhalten haben.

Grafiktext: Deshalb seid ihr die Friedensstifter. Ihr seid diejenigen, nach denen alle auf der Erde gesucht und auf die sie gewartet haben. Jede/r Einzelne von euch ist genauso wichtig wie die/der andere. Jede/r Einzelne von euch kann den größten Einfluss haben, den ihr euch vorstellen könnt. So ist es und so war es schon immer auf der Erde, und diejenigen, die diese Wahrheit erkannt haben, haben ihr Leben dementsprechend gelebt und waren verantwortlich für Friedensverträge zwischen Menschen, die in Ländern lebten, die Tausende von Kilometer entfernt waren.

Der Ursprung von allem beginnt in der Person, die wach ist und sich dessen bewusst ist, was in ihr vorgeht. Deshalb sagen wir euch, dass die Nachrichten über das, was außerhalb von euch, hinter den Kulissen und in den Schatten, vor sich geht, überhaupt keine Rolle spielen. Denn wir wissen, wie das Universum funktioniert und welchen Platz ihr darin einnehmt. Wir wissen, wie mächtig ihr seid, und wir würden euch niemals entmachten wollen, indem wir euch eine Geschichte erzählen, die nur eine Realität, eine Wahrheit ist, und die euch dazu veranlasst, euch außerhalb eurer selbst zu konzentrieren, wo ihr keine Macht habt. Der innere Bereich ist der Ort, an dem eure ganze Macht liegt, und dort treffen wir euch. Dort stehen wir euch jederzeit zur Verfügung, und wir verbreiten den Frieden in euch, damit ihr ihn nun auf eurem schönen Planeten verbreiten könnt.

Wir sind der arkturianische Rat, und wir haben es genossen uns mit euch zu verbinden.“

Wort und Bildquelle:
http://danielscranton.com/
https://danielscranton.com/downloads/donation/

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:
https://www.facebook.com/danielthechannel/posts/10158486054847944]

Und https://www.esistallesda.de/2019/11/06/daniel-scranton-du-bist-auf-die-erde-gekommen-um-zu-meistern-oder-was-zu-meistern-du-auf-die-erde-gekommen-bist-5-11-19/]

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

2 Kommentare:

  1. IHR SEID DAS HERZ IM LOTUS DER VOLLKOMMEN GÖTTLICHEN LIEBE...

    EURE WORTE SIND WAHRHAFTIG
    WEISER3♡

    ES GIBT VIELE WEGE UM DIENLICH ZU SEIN...

    EUER WEG IST DER WEG, DES SICH SELBST BEWUSST SEINS/ WERDENS.

    GRUNDVORAUSSETZUNG♡

    DOCH GIBT ES VIELE WEGE DER DRINGLICH~DIENLICHKEIT AUCH OHNE FESTE WAFFEN UND GREUELTATEN.

    MÖGE DIE EURE JEDES HERZ ERWACHEN LASSEN♡

    DANKESEHR♡

    AntwortenLöschen
  2. EIN WUNDERSCHÖNES ERHEBENDES
    BILD♡♡♡

    AntwortenLöschen

Danke.