2021-10-26

HeartMath Institute: Innere Stille - ein frischer, praktischer Ansatz


(automatische Übersetzung einstellbar...)

Die Praxis der inneren Stille ermöglicht es uns, mit weniger Energieverlust durch mentalen und emotionalen Lärm durch den Tag zu gehen. Wir sind in der Lage, tiefer auf unsere "innere Stimme" und unsere intuitiven Eingebungen zu hören und klarere Wahlmöglichkeiten und Entscheidungen zu treffen. Es kann jedoch eine Herausforderung sein, innere Stille zu finden, vor allem, wenn die Lautstärke des Lebens überhand nimmt. In diesem Video zeigen wir herzbasierte Ansätze, um mehr innere Stille zu erfahren, und eine Übung, die Ihnen helfen kann, das Gefühl der Stille in Ihren Tag zu bringen, auch - oder gerade - wenn Sie sich gestresst fühlen.

-----------------------------------

Innere Stille

Viele spirituelle Kulturen sind sich einig, dass innere Stille ein energetisches Umfeld schafft, das unser fortschreitendes Bewusstsein unterstützt und die transformierende Kraft unserer Liebe freisetzen kann.

Die HeartMath-Werkzeuge und Kohärenztechnologien wurden entwickelt, um den Zugang zur Stille und ihre Verbindung zur natürlichen inneren Weisheit und Führung unseres Herzens zu überwachen und zu erleichtern.

Eine kohärente Ausrichtung zwischen unserem spirituellen Herzen, unserem Verstand und unseren Emotionen kann zu einer neuen Art der Wahrnehmung, des Denkens und der Beziehung führen. Wenn wir Herzkohärenz praktizieren, erleben wir eine deutliche Beruhigung des inneren Lärms, der durch den normalen Strom unregulierter mentaler und emotionaler Aktivitäten entsteht. Wenn Sie sich in einem ruhigen, kohärenten Zustand befinden, ist Ihr Nervensystem besser ausgerichtet, Ihr Hormon- und Immunsystem wird wieder ins Gleichgewicht gebracht, und Ihr Verstand und Ihre Emotionen verbinden sich mehr mit der praktischen Führung Ihres Geistes.

Wie man innere Stille erlangt

Innere Stille zu erreichen, erfordert ein wenig Übung, denn unser Geist wird versuchen, jeden verfügbaren Raum zu besetzen. Stellen Sie sich innere Stille als etwas Praktisches und Straßenfähiges vor. Wie oft haben wir schon Kindern oder anderen Menschen gesagt, sie sollen innerlich still werden und zuhören, weil wir ihnen etwas Wichtiges zu sagen haben? Das liegt daran, dass wir instinktiv wissen, dass Stille eine Rolle für die Qualität und Tiefe der Hörfähigkeit der meisten Menschen spielt. Warum sollten wir also die Stille nicht dort nutzen, wo sie am meisten zählt - um unser mentales und emotionales Rauschen zu beruhigen, damit wir den Rat und die Weisheit unseres Herzens wahrnehmen können.

Wenn sich unser Geist in der Meditation schließlich entspannt, landen wir in der inneren Stille. Von dort aus können wir unsere Lebenserfahrung zurücksetzen und verbessern. Wenn wir den Wert der inneren Stille kennen lernen, werden wir weniger vom Leben dazu gedrängt, auf die Ratschläge unseres Herzens zu hören.

Es ist eine hocheffektive, energiesparende Entscheidung, Zeiten für die Praxis der inneren Stille einzuplanen und unserem Herzen, unserem Verstand und unseren Emotionen eine entspannte Auszeit zu gönnen, in der sie nicht miteinander konkurrieren, wer die Entscheidungen trifft, die wir treffen. Stille mildert unsere entschlossenen mentalen und emotionalen Energien, so dass unsere Herzenssprache gehört werden kann.

Übung: Stille

Schritt 1. Während Sie ruhig atmen, stellen Sie sich vor, dass Ihr Atem die Schwingung Ihrer mentalen und emotionalen Energie ruhig verlangsamt. Bleiben Sie dabei und achten Sie nicht darauf, ob Ihr Verstand Sie unterbricht. Dies wird mit Geduld und Übung besser gelingen.

Schritt 2. Wenn Sie spüren, dass sich Ihre Energie beruhigt, strahlen Sie sanft Liebe und Frieden in Ihre innere Umgebung aus. Das verbindet dich mit deiner Herzenergie.

Schritt 3. Während Sie den Zustand der Ruhe aufrechterhalten, bitten Sie Ihr Herz um Führung, Lösungen oder ein tieferes Verständnis für die Lebensprobleme, die Sie gerade erleben.

Schritt 4. Stellen Sie sich die Stille als einen friedlichen Ort vor, an dem Sie sitzen. Wenn Gedanken auftauchen, wehren Sie sich nicht gegen sie. Konzentrieren Sie sich einfach darauf, Liebe und Frieden in die Stille zu atmen. Unsere höheren Entscheidungen werden offensichtlicher, wenn wir unsere Fähigkeit steigern, in der Stille auf die intelligenten Anweisungen unseres Herzens bei alltäglichen Herausforderungen oder kreativen Initiativen zu hören.

Praktische Anwendungen von Stillness

Beginnen Sie Ihren Tag mit der Stille-Übung und verpflichten Sie sich, den ganzen Tag über eine Haltung der inneren Stille zu atmen, wenn es Ihnen passt. Es ist ein weicher Ort in Ihrem Inneren, der für Ihre intuitiven Impulse empfänglich ist.

Im Laufe des Tages hilft die Stille zu verhindern, dass die Ungeduld des Geistes und die Ablenkungen Ihre Entscheidungen für die besten Ergebnisse überlagern.

Innere Stille zu praktizieren hilft Ihnen, die geradlinigste Linie zur Manifestation Ihrer Absichten zu schaffen.

Innere Stille zu praktizieren, um uns mit der Fürsorge und Führung unseres Herzens zu verbinden, kann für die Menschheit ein äußerst positiver Schritt nach vorn sein, nicht als Trend oder religiöse Motivation, sondern als praktische, auf dem Herzen beruhende Lebensweise.

Um von diesen Stille-Praktiken zu profitieren, muss man den Verstand nicht völlig ausschalten - schon das Reduzieren der Gedanken und das Beruhigen des eigenen Körpers verbessert die Fähigkeit, die Gefühle und Anregungen des Herzens wahrzunehmen. In kurzer Zeit wird die Fähigkeit, den Geist zur Ruhe zu bringen, zunehmen. Sie werden auch feststellen, dass Ihr Stress mit ein wenig Übung überraschend schnell abnimmt.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2017 veröffentlicht und wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert, um ihn genauer und umfassender zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns von Ihren Erfahrungen mit innerer Stille berichten.

Geschrieben von Sara Childre, Präsidentin des HeartMath Institute und Doc Childre, HeartMath-Gründer.


[übersetzt von deepL und max - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

Oh...gerade passend dazu gesehen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.