2021-10-26

Mehrere C-Flares und ein M-Flare geben uns Kraft für unsere Selbstermächtigung, um ins Umsetzen zu gehen!



Genau richtig !!! Soviel Energie für die weltweite offizielle Übernahme der Militärs für die Befreiung vom Deep State

25.10.21- 26.10.21

Liebe aufgestiegene Lichtwesen,

Sechs starke C-Flares, fast M-Flares und ein M-Flare unterstützen uns, um unseren Impulsen nachzugehen, sprich die Sonne unterstützt uns best möglich.

Mir kommt es so vor, als wenn sich alles noch mehr beschleunigt, bzw. zuspitzt und das hat zur Folge, das alles, immer schneller sich manifestiert !

Uns wird auch immer mehr spirituelles Wissen zu teil, um zu verstehen, wie hier auf feinstofflicher Ebene der Aufstieg immer mehr voran gebracht wird. Und in dieser Entwicklung werden wir von der Sonne kräftigst unterstützt, wie ihr aus dem neuesten Diagramm entnehmen könnt.



Bei meinem letzten Text habe ich mich am Ende unter dem Sonnenvideo darüber aufgeregt, warum wir nur B-Flares bei den Diagramm-aufzeichnungen sehen, wo es doch C-Flares und M-Flares sind, die in Wirklichkeit ablaufen, wenn man die Sonneneruptionen auf dem Sonnenvideo sich anschaut ! Und siehe da, das Runterrechnen hat jedenfalls für heute aufgehört. Was für ein Wunder !!!

Das Sonnenvideo wie auch der Text stammen vom 26.10.21 von https://spaceweather.com/



ES KOMMT ETWAS LEUCHTENDES IN DIESE RICHTUNG: Plötzlich ist der nordöstliche Rand der Sonne voller Aktivität. Das Solar Dynamics Observatory der NASA zeichnete diese frenetische fünfstündige Sequenz in den frühen Morgenstunden des 26. Oktober auf:

Mindestens ein halbes Dutzend Explosionen ereigneten sich während dieses kurzen Films. Der Explosionsort liegt direkt hinter dem Rand der Sonne verborgen. Es handelt sich mit ziemlicher Sicherheit um einen instabilen Sonnenfleck. Die Sonnenrotation wird ihn innerhalb der nächsten 24-48 Stunden ins Blickfeld rücken und damit eine geoeffektive Quelle der Sonnenaktivität schaffen. Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Es kann gut sein, dass wir dieses Sonnenflares gemeinsam erschaffen haben, es ist auf alle Fälle seltsam, dass innerhalb von 14 Stunden so viele kurz auf einander folgende Flares stattgefunden haben, wo ich gestern abend sehr schnell gegen 22 Uhr mich hinlegen mußte, weil ich körperlich müde war.

Schon den ganzen Tag fühlte ich mich schwach und hatte Magenschmerzen, was immer geschah, wenn wir eine Art Sägeblatt Eruptionskette haben, wie es in den letzten Tagen im runtergerechneten B-Flare Bereich zu sehen war und auch stattgefunden hat. Ich habe dann bei mir beobachtet, dass dann viele Themen hochkamen, die noch einmal angeschaut werden sollten, um es endgültig in Dankbarkeit über das, was ich daraus erfahren und gelernt habe, loszulassen. Das geschieht jetzt bei sehr vielen Menschen gemäß ihres persönlichen Weges und Verständnisses.

Bei den heutigen und gerade stattgefundenen Eruptionen, habe ich immer noch Magenschmerzen, dafür aber etwas mehr Energie, sodass ich heute schon meine Wintersachen rausgeholt habe, was ich schon seit Tagen umsetzen wollte, mich aber zu schwach dafür gefühlt habe. Für mich ein Zeichen, das es mit großen Schritten vorwärts geht.

Mir kommt es so vor, als wenn wir für die nächst höher schwingende Stufe vorbereitet werden, wo schon seit dem 23.10.21 durch große Sonnenflares, siehe das Sonnenvideo da vorgearbeitet wurde, um noch einmal alles loszulassen, was bei uns bis jetzt noch übrig geblieben ist, und sehr viel davon wird in den Träumen nachts bearbeitet, wie ich es bei mir erlebe!

Bitte fragt alles auf der geistigen Eben ab, wenn ihr mit was nicht einverstanden seid, das ist wichtig, denn unsere höheren Selbste wollen, das wir es tiefer gehend verstehen und auch dahinter stehen können, wenn andere Menschen uns dann fragen, wir selbstsicher da antworten, wissend, dass wir geführt und gesprochen werden, wie ich es selbst in der Vergangenheit schon so oft erlebt haben. Aus der menschlichen Sicht bekommen wir es oft nicht mit, wenn wir dann reflektieren, über das, was wir gesagt haben, dann kapieren wir erst, dass unser höherer Gottesanteil durch uns gesprochen hat. Das Wichtigste ist, das wir uns selbst vertrauen und zu uns stehen, was wir schon seit Jahren erleben, nur geschieht es jetzt immer bewusster !

Ich wurde in der Vergangenheit oft von Menschen befragt, die auf dem Weg waren und sich selbst nicht glauben konnten, was sie innerlich mitgeteilt bekamen !!! Und als ich ihnen das bestätigt hatte, und das mehrmals bei verschiedenen Gelegenheiten, dann konnten sie es schrittweise annehmen und vertrauten dann mehr ihrer inneren Führung, was für uns Aufgewachte das Wichtigste überhaupt darstellt.

Und um diesen Dienst geht es in Zukunft. Ich habe vielen den Rat gegeben, alles aufzuschreiben, was sie als Antworten erhalten, damit sie dann darüber nachdenken können, ob es ihre Seele war oder ihr EGO. Und das Wichtigste ist, das es ein Weg der Übung ist, bis man sicherer wird. Es hat bei mir Jahre gedauert und das wird auch bei vielen, die aufwachen am Anfang so sein, jedoch kann es sein, dass ihr Bauchgefühl und ihre INTUITION da schneller klar melden, was stimmig ist und was nicht ! Ich habe zu diesem Thema „Sicherer werden bei der Kommunikation mit unserer Seele oder höherem Selbst“ einige Texte und Videos gefunden, wo es genau darum geht. Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse und Stärkung daraus für die zukünftige Zeit !!!

Meinen Herzlichsten Dank an alle geistigen und kosmischen Helfer, die hier an meinem Text, bei den Videos und allen hier eingestellten Texten mitwirkten, besonders bei meinem kosmischen Führungsteam und meinem höchsten Seelenselbst als göttlicher Teil der Urquelle in mir, in Liebe, Vorfreude und Dankbarkeit in diesen so aufregenden Zeiten der Änderungen von Herzen von Charlotte

1 Kommentar:

  1. EIN KÜSS CHEN FÜR DICH, AUF DEINE WANGE DU WUNDERVOLL LIEBLICHES HERZ♡

    IN LIEBE♡

    AntwortenLöschen

Danke.