2021-10-29

Siriusbotschaft: „Euer materieller Ausdruck verwandelt sich jetzt, während ihr mehr und mehr Licht absorbiert“



Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: „Wenn die Seele erblüht“ http://www.imlicht.ch/

Die Sirianer:

„Stellt euch ein Atom vor, das neue Lichtquanten aufnimmt. Es erweitert seinen Raum und benötigt mehr von der daran gebundenen Zeit (der Raumzeit). So ergeht es eurem Körper-Fahrzeug, liebe Sternengeschwister. Jede kleinste Einheit, jede Zelle, füllt sich nun mit Licht. Sie leistet Arbeit, sie verbraucht Energie, und bewegt sich durch die Zeit, während sie eure aufregende Neu-Werdung verwirklicht.

Das kann euch ermüden, ihr Lieben. Akzeptiert diesen Preis und erinnert euch täglich an das große Geschenk, das ihr dafür empfangt. Wollt ihr diesen Prozess sanft unterstützen? Dann wagt die bewusste Auseinandersetzung mit Körper und Geist. Schafft euch Verbindungen.

Erdet euch und lasst die kosmischen Energien bewusst herabsteigen in die körperliche Spiegelung eures Seins. Arbeitet an der Verschmelzung von Denken und Fühlen und schafft miteinander Räume der Herzkohärenz.

Sorgt für Ruhe und Ent-Spannung in euren Gedanken und Gefühlen. Lasst los, was ihr nicht mehr braucht und übt euch im Vertrauen.

In euch lebt die reinste Form Göttlicher Energie. Lernt sie zu nutzen! Verzichtet auf lebensstörende Substanzen, und übt euch in Zentrierung, Fokussierung und achtsamer Versammlung.Anerkennt den Göttlichen Funken in Allen und Allem! Beendet Kritik als Ausdrucksformen einer zu Ende gehenden Zeit.

Erlöst eure destruktiven Gefühle. Lasst sie einfach vorbei ziehen, wie Wolken am Himmel. Erlöst auch die bezwingende Sehn-Sucht, alles verstehen zu wollen. In Wahrheit versteht ihr schon längst.

Übt euch darin, eure kostbare Lebensenergie so Frucht bringend wie möglich zu nutzen, und entdeckt, dass euer Leben täglich an Harmonie und Schönheit gewinnt.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Nach meiner Erfahrung ist es in dieser Zeit ganz besonders wichtig, sich mit der göttlichen Seele und dem kosmischen Liebeslicht bewusst zu verbinden mit der Absicht: „Ich fülle mich nun mehr und mehr mit dem Photonenlicht, das auf diese Erde strömt“. Ich atme dieses Licht der Liebe ein, stelle mir vor, wie es meinen ganzen Körper durchströmt, dehne mich etwas aus und geleite dieses Licht auch in die feinstofflichen Gefühls- und Gedankenkörper. Dabei übe ich, auftauchende Gefühle von Zweifel und Angst in mir auszubalancieren…Also auch diese Gefühle dürfen sein, und die Pendelbewegung von Licht und Schatten, von Angst und Vertrauen, wird uns sowie so noch einige Zeit begleiten. Hier mal eine Übung, die dies unterstützen kann aus dem Buch der Fahrnows: „Universelle Heilung“:

„Lasst euch von der Welle der Veränderung aufnehmen und tragen, ihr Lieben. Sie ist ein Teil eurer Göttlichen Vollkommenheit, denn Gott ist pures Leben……. Vertraut darauf, dass jede Auflösung von Erneuerung gefolgt wird, und surft auf den Wellen des Lebens.

Hier ist ein kleiner Tipp für diejenigen von euch, die die Veränderung noch fürchten:

„Nimm alle deine Furcht, deine Sorgen, deinen Missmut, deine Widerstände und deine Ablehnung, und lege sie auf den Altar Gottes.
Gottes Altar steht in einem Raum deines Herzens, und du kannst ihn jetzt gerade sehen oder fühlen. Es ist ein stiller Ort mit einer sehr reinen, heiligen Energie. Lege alles auf diesen Altar, was dich bedrückt. Und dann beobachte, was geschieht:

Erkenne mit Staunen, wie sich ein riesiger Lichtwirbel auf den Altar ergießt. Wunderschöne Farben durchströmen dieses Licht. Es leuchtet und pulsiert. Und ganz sanft dehnt es sich aus. Es lädt dich ein, hineinzutauchen, und dich umspülen und reinigen zu lassen. Bade darin, und genieße die hohe Vibration des Göttlichen. Deine Seele fühlt sich sofort glücklich, denn sie erkennt dieses Licht als Teil ihres Seins. Wenn du magst, erlaube dem Licht jetzt, auch deine Innenräume zu baden. Lass es in alle deine Zellen, Gewebe, Organe und Flüssigkeiten hinein strömen. Erlaube ihm, die Räume deines Denkens und Fühlens zu erfüllen. Nimm dir so viel davon, wie du nur immer möchtest.
Und dann betrachte ganz sanft den Altar, und entdecke, dass alle deine Sorgen aufgelöst wurden.
Das Licht der bedingungslosen Göttlichen Liebe hat dich durch und durch erneuert…“


Wir bitten euch sehr, diese kleine Übung regelmäßig zu nutzen. Mit ihrer Hilfe betretet ihr die Höheren Dimensionen mühelos. Gleichzeitig gewöhnt ihr euch an das Prinzip der ununterbrochenen, lebendigen Erneuerung. Ganz nebenbei fühlt ihr euch verjüngt, regeneriert und gesund. So entdeckt ihr die wahren Qualitäten eures Geburtsrechtes… Entlastet euch von nicht mehr Gebrauchtem und füllt euch mit reinem, frischen Licht.“

1 Kommentar:

  1. OOOH SEHR SCHÖN LIEBER ALBRECHT,
    DANKESCHÖN.

    DANKE LIEBE LICHTGESCHWISTER,
    IHR SEID WUNDERBAR♡

    SIEG DEM LIEBESLICHT IN JEDEM JETZT♡

    IN LIEBE UND WERTSCHÄTZUNG ISIS♡

    AntwortenLöschen

Danke.