2021-10-17

TAGESBOTSCHAFT VON ERZENGEL GABRIEL FÜR DEN 16. OKTOBER 2021


16. Oktober 2021


Ihr Lieben, ihr müsst nicht die ganze Zeit im Problemfindungs- und -lösungsmodus in Bezug auf euch selbst sein. Habt ihr nicht bemerkt, dass die Dinge sich euch auf ganz organische Weise zeigen, wenn sie eure Aufmerksamkeit benötigen? Wir lieben euch für euren Fleiß und eure Hartnäckigkeit und euren Wunsch, gründlich zu sein, aber ihr könnt darauf vertrauen, dass die Entfaltung eurer Reise alles in euer Bewusstsein bringt, was zur Heilung bereit ist.

In einer endlosen Suche danach zu verbleiben, was mit euch nicht stimmt, ist wie in unruhigen Gewässern Anker zu werfen. Die Fehler- und Problemsuche hält euch in einem Zustand des Aufruhrs fest und führt nur dazu, dass ihr noch mehr Probleme findet, die ihr lösen müsst. Es ist so, als würde man ständig den Schorf von einer Wunde ziehen, um zu sehen, ob sie schon verheilt ist.

Wenn ihr den Anker lichtet und euch wieder in den Fluss eures Wohlbefindens begebt, kommt ihr aus dem endlosen Kreislauf der Suche nach dem, was geheilt werden muss, heraus und könnt endlich damit beginnen, euch heilen zu lassen. Und sollte eine weitere Schicht eure Aufmerksamkeit erfordern, wird der Fluss sie mit göttlichem Timing in euer Bewusstsein bringen, damit ihr sie mit der größtmöglichen energetischen Unterstützung angehen könnt.

Es ist sicher für euch, der natürlichen Entfaltung eures Lebensausdrucks zu vertrauen, denn er wurde mit Blick auf euren Erfolg entworfen - und wie sehr es das Spiel verändert, wenn ihr erkennt, dass der Fluss schon immer den Zweck hatte, euer Wohlbefinden zu unterstützen.

15. Oktober 2021


Ihr Lieben, es gibt bestimmte Eigenschaften, nach denen ihr bei Führungspersönlichkeiten jeglicher Art Ausschau halten solltet. Diese sind Bewusstheit, Integrität, Transparenz und Vertrauen.

Bewusstheit: Ist es ihnen wichtig, dem Ganzen zu dienen? Sind sie einfühlsam? Sind sie mitfühlend? Praktizieren sie Einheitsbewusstsein oder Trennungsbewusstsein? Passen sie energetisch zu dem, wer ihr seid? Sind sie präsent und verbunden? Haben sie eine Vision für eine bessere Welt und verkörpern sie diese Eigenschaften selbst? Leben sie, was sie sagen?

Integrität: Verfügen sie über fundierte Moral und Werte? Reden sie nur darüber oder leben sie sie tatsächlich? Tun sie das Richtige, auch wenn niemand hinsieht? Ist ihr Handeln konsequent angemessen? Der Grad der Integrität einer Person ist oft ein Indikator für den Grad ihres geistigen Wachstums.

Transparenz: Sind sie ehrlich? Ehrliche Menschen neigen dazu, transparent zu sein. Diejenigen, die nicht transparent sind, haben Dinge zu verbergen oder müssen sich heilen. Sind sie euch gegenüber voll und ganz präsent, oder fühlt es sich immer an wie eine Verschleierungs-Show?

Vertrauen: Ist die Person vertrauenswürdig? Ist sie ehrlich oder widerspricht sie sich selbst und lügt? Hat sie andere stets gut behandelt? Hat sie starke Beziehungen zu anderen, die dauerhaft und gesund sind? Steht sie zu ihrem Wort? Ist sie auf das höchste Wohl aller bedacht? Ist sie eine sichere, unterstützende Person für die Menschen um sie herum?

Auf dem Weg in die neue Erde wird das Bedürfnis nach bewusster Führung in den Vordergrund rücken. Das wird nicht nur für eure Politiker wichtig sein, sondern auch für die Vorstandsvorsitzenden eurer Unternehmen, eure Lehrer - für jeden, der eine Führungsrolle innehat und die Fähigkeit besitzt, das Leben anderer zu beeinflussen, denn wenn sie diese Eigenschaften nicht besitzen, werden ihre Rollen in den neuen Energien einfach nicht haltbar sein.

Auch wenn es den Anschein hat, dass das Alte immer noch einen starken Einfluss auf eure Welt hat, so wird es doch systematisch abgebaut, und das ist der Grund, warum die Dinge zur Zeit sehr laut und chaotisch erscheinen. Vertraut darauf, dass der Wandel in vollem Gange ist, und ihr seid ein wesentlicher Bestandteil der Verankerung des Neuen durch euer eigenes Bewusstsein und eure herzzentrierten Entscheidungen.

2 Kommentare:

  1. ES WAR EINMAL VOR LANGER LANGER ZEIT....

    EIN WEG,
    DER ERSCHIEN UNS SO WEIT...

    DOCH FASSTEN WIR UNS AN HAND
    UND HERZ...

    UND TEILTEN GEMEINSAM,
    DEN WELTEN SCHMERZ...

    WIR WAREN NOCH REIN,
    VON SANFTER NATUR...

    OHNE ZEIT, OHNE UHR...

    TANZTEN UND MALTEN SCHÖNE DINGE...
    ERFEUTEN UNS IN LIEBLICHEM GESINGE...

    ERSCHUFEN IM ZAUBER DER MONDESNACHT...

    SCHWAMMEN IN SEEN AUS BLUMESPRACHT...

    SPIELTEN INSTRUMENTE DIE ZU TRÄNEN RÜHRTEN...

    UND WELCHE, DIE DEN MUT ENTFÜHRTEN...

    UND SO SIND WIR HIER ANGELANGT...
    DIE EINE FRAGT, DER ANDERE BANGT...

    WAS BRINGT UNS NOCH DIESE ZEIT...?
    DER FRIEDE SCHEINT NOCH SO WEIT...?

    DAS HERZLE VOM EGO GETRIEBEN...
    WER WIRD SIEGEN...?

    DER ENDKAMPF STEHT VOR DER TÜRE...
    DAS UNLICHT ERGREIFT DIE LETZTE SCHNÜRE...
    DES MARIONETTEN GEFÜGE...

    DAS EGO KÄMPFT UND WILL ÜBERLEBEN...

    DAS HERZLE IN LIEBE NACH SICH SELBSTE
    STREBEN...

    DER SPIEGEL BLINKT GANZ KLAR UND REIN...
    SCHAUE HINEIN, WER WILLST "DU" SEIN...?

    ZUSAMMEN VEREINT IN DIESER ZEIT...
    IST DER WEG KURZ UND NICHT WEIT...

    BEGLEITET VON WEISEN FLÜGELN ERKANTER NATUR...

    ERSTRAHLT IM JETZT,
    OHNE ZEIT OHNE UHR...

    IM WEISSEN LICHTE SO HELL WIE EIN STERN...
    IN VIELEN NAMEN, ICH HABE SIE ALLE GERN...

    SO EMSIG UND FLEIßIG SO SCHÖN UND REIN...

    ICH WERDE IMMER MIT DIR SEIN...

    FASSEN WIR UNS AN HAND UND HERZ...
    WIR SIND ZUSAMMEN, ES STRAHLT DIE KERZ...

    FOLGEN WIR DEM LIEBESLICHT UND SEIEN GESPANNT...

    WIR MEISTERN UNS, DAS IST BEKANNT...

    HALTEN WIR ZUSSMMEN,
    AUCH IN SCHWERER NOT...

    DENN DIE SEELE STRAHLT HELLER,
    ALS DER DUNKELSTE TOD...

    DES WEGES WANDERER IN JEDER HERZENSSTUND...

    HAT LIEBE, LICHT UND GOLDE IM MUND...

    SIEG DEM LICHTE UND DER LIEBE...
    IN DER EIGEN HERZENSWIEGE...

    IN LIEBE ISIS♡







    AntwortenLöschen

Danke.