2021-10-22

Durch die Leistung der Transformatierenden, konnte die neue 5D Energie erst auf der Erde verankert werden !



Sprich der Aufstieg ist so erst durch uns menschliche Sternensaaten ermöglicht worden !!!

22.10.21

Liebe Aufgestiegenen Lichtwesen,

was für eine Nachricht, welche durch die Plejaden in ihrer letzten Mitteilung von Michael Love uns mitgeteilt wurde, wo ich weiter unten dann reinkopieren werde.

Alle Lichtverkörperer und Durchleitenden sind die menschlichen tragenden Säulen des Aufstiegs und nur durch unsere körperliche Arbeit, welche viel Kraft kostet und sehr schmerzhaft für manche war und noch ist, wurde dieses gesamte Projekt erst ermöglicht.

Der (unser) Aufstieg geschah zum Teil zumeist unbewusst und wir waren damit auf neuen Pfaden/Wegen unterwegs, und haben durch unseren Mut und Durchhaltevermögen es der Menschheit ermöglicht, dass auch sie zum großen Teil noch mehr unbewusst aufsteigen können. Das hat es so noch nie gegeben, das ist absolut neu, genauso, dass wir einen biologischen feinstofflicheren Körper auf der neuen Erde beim Übergang haben werden, der durchlichtet ist !!!

Da Michael Love auch mitteilte, dass sich bei Milliarden Menschen das Kronenchakra öffnet, obwohl sie spirituell noch wenig bewusst sind, so sind sie doch auf dem Weg. Sie waren in der Vergangenheit unsere unbewussten Spiegel, die wir sonst nicht gehabt hätten und sind es auch jetzt noch !!! Diese unbewussten Spiegel brauchen wir auch weiterhin, denn sonst wissen wir nicht, wie unsere lieben Mitmenschen auf uns reagieren. Und jene, welche liebevoll sind haben zumeist ihre Themen auf Seelenebene in den letzten Jahren in Zeitschleifen bearbeitet, ohne dass ihre Tagesselbste, welche für die irdischen Belange zuständig sind, es groß mitbekommen haben.

Hier nun die Ereignisse in einem Sonnenwinddatenbild der letzten 3 Tage



Es steigen also viele mit auf, wo von ihrem menschlichen Tagesselbst her nichts über den Aufstieg wissen, aber auf ihr höheres inneres Selbst hören, obwohl es ihnen nicht bewusst ist. Dies wurde durch unsere Arbeit, bzw Weg erst möglich, denn da hat unsere geistige Führung mitbekommen, wo es bei den Vorausgehern hapert, bzw. wo wir uns schwer tun. Daraufhin hat man dann neue Programmierungen erstellt und an uns selbst erforscht, wie es dann für uns leichter wird. Es wurde sich schrittchenweise daran getastet, um das unbekannte Terrain zu erforschen. Und das ist es, was es für die geistigen Wesen so interessant erscheinen läßt, hier auf der Erde zu inkarnieren, denn wir sind auf der geistigen, höher schwingenden Ebenen die Forscher, welche durch ihre eigene Inkarnation auf der Erde ihre Experimente erleben !!!

Und das ist das Besondere an dem Saatplanet Erde, weshalb hier soviel Einsatz von der geistigen und galaktischen Ebene für den Aufstieg erbracht wird, weil wir hier als lebende Menschen das Herzstück der Schöpfung darstellen !!! Wir alle, welche hier als galaktische Menschen (Sternensaaten) inkarniert sind, durchlaufen gerade das größte Experiment, das es je im Kosmos gab, weshalb die Superkonförderation auch auf dem Jupitermond Ganymed eingetroffen ist, um den Übergang zu beobachten, bzw auch geistig mitzuhelfen.

Wir sind einerseits die hohen geistigen Wesen, wie der Rat der Neun ( geistig höchste Schöpfungsebene), Erzengel, Cherubine, Serafine, Elohim, welche alle ein multidimensionales Wesen haben und teilweise über tausend Inkarnationen auf der Erde mit unterschiedlichen Aufträgen am Laufen haben. Mir hat die Urquelle schon vor Jahren mitgeteilt, dass zur Zeit der ganze Himmel, sprich alles, was dort oben wichtig ist, auch hier auf der Erde Inkarnationen als kosmische Menschen erleben, wo sie selbst es als Menschen nicht wissen !!! Sie als inkarnierte Sternensaaten praktisch eine Doppelblindstudie für den Kosmos durchführen und erleben !!!

Wenn alle, die hier lesen, dies verinnerlichen können, wer wir in Wahrheit sind, wie es bei mir in dieser Woche geschah, wo ich verstand, woher ich komme, da kann man nur noch im Vertrauen sein und in seiner eigenen Macht stehen, auch wenn wir uns mehr als Mensch wahrnehmen, denn als geistiges Wesen. Wer jedoch schon mal den inneren Beobachter wahrgenommen hat, der weiß, dass unsere höchsten schwingenden göttlichen Selbste sich so uns bewusst gemacht haben und uns damit aufgezeigt haben, dass wir alle ein Teil von der Überseele Gott sind !

Bei dem Simulationsbild von gestern Abend wird ein geomagnetischer Sturm angezeigt, was jedoch bei anderen Diagrammen so nicht ersichtlich ist.



Als man dann sah, dass es besser wurde, bei einigen Unbewussten, hat man die neuen Programmierungen immer mehr unbewussten, aber liebevollen Menschen heruntergeladen und so ist es jetzt möglich, das ganz viele von Ihnen mitgehen, denn die Seelen haben entschieden, wer mitgehen wird, nicht das Tagesselbst eines Menschen. Diese Vorgehensweise durch immer bessere Programmierungen unser Leben und das der Natur in 5D zu erleichtern, das ist die Evolution, womit sich die Schöpferebenen beschäftigen und das Bestreben, es ohne das Mitwissen der Menschen und Sternensaaten durchzuführen, ist ebenso erwünscht !!!

Das ist eine meiner Hauptarbeitsgebiete auf der geistigen Ebene, also Insiderwissen, was ich heute mit Euch teilen darf, damit wir alle in unsere Kraft kommen und zu uns stehen ! Und viele von uns, die hier lesen, arbeiten auch daran in der Nacht, wenn sie schlafen !!!

Hier nun der Textabschnitt aus dem letzten Channeling vom 17.10.21, welches ich am 20.10.21 in der Zusammenfassung der wichtigsten Texte mit aufgenommen habe ! Zum Vollmond und Portaltag unser wahres Sein erkennen, um in die Selbstermächtigung zu gehen

MICHAEL LOVE: OPERATION FREIHEIT ERDE – DAS PLANETARISCHE KRONENCHAKRA HAT SICH GEÖFFNET 18.10.21

WÄHREND DIE WOHLWOLLENDEN GALAKTISCHEN IN UNSEREM SONNENSYSTEM DIE TECHNISCHE ARBEIT LEISTETEN, UM DIE SCHWINGUNG DER ERDE ANZUHEBEN, IST ES NUR DIE HALBE MIETE, DAS LICHT HIERHER ZU BRINGEN!

DIESES HOCHFREQUENTE SKALARE LICHT MUSSTE IM KRISTALLINEN GITTER DES PLANETEN ERDE VERANKERT WERDEN, DAMIT ES HIER ZUM ZWECK DER ANHEBUNG DER BEWUSSTSEINSEBENEN ALLER WESEN AUF DER ERDE GESPEICHERT WERDEN KONNTE.

DER EINZIGE PRAKTISCHE WEG, DIES ZU ERREICHEN, WAR, DASS DIE LEBENDEN LICHTKRÄFTE AUF DER ERDE IHREN EIGENEN KÖRPER ALS AUFNAHME- UND LAGERUNGSORT FÜR LICHT BENUTZTEN, INDEM SIE GROSSE MENGEN VON LICHT IN IHREN KÖRPERN HIELTEN UND DANN DAS LICHT IM ERDGITTER VERANKERTEN!

Von Charlotte: Das ist, was beim Transformationsliegen gemeint ist, und was meine Hauptarbeit ist und die Lichtarbeiter darüber aufzuklären, um bei diesem Prozess mit helfen zu können sprich sich vermehrt hinzulegen, ohne ein schlechtes Gewissen dabei zu haben !!!

Der Energieaustausch geht weiter !



Da fragt man sich, warum es ohne das Mitwissen der menschlichen Tagesselbste, die uns auf der Erde auch bis zu einem gewissen Grad führen, durch geführt wird. Dies hängt damit zusammen, dass wir weiterhin als Spiegel fungieren dürfen. Wenn jetzt eine/r über einen anderen Menschen ein Urteil gefällt hat, so muß dieser Mensch, der verurteilt wurde, es dann auch spiegeln, sprich er muß bei dem Menschen so sein, wie derjenige über ihn denkt !!!

Daher ist es so wichtig jeden Tag seine Urteile und Denkmuster, wodurch wir erschaffen, aufzulösen, um unsere Mitmenschen aus ihrer Spiegelfunktion zu entlassen !!! Das ist im Moment und auch für die Zukunft unser Hauptschwerpunkte bei unserer persönlichen Aufstiegsreise.

Bei diesem über 6 Tage gehenden Abspeicherung fallen die schwarzen immer dicker werdenden Balken(Unterbrechungen) bei den Balken auf !



Ich habe all dieses Wissen mit euch geteilt, und da kommt noch mehr, damit ihr versteht, dass von einer höheren Ebene aus ihr selbst es seid, der euch führt und da kann man nur im Vertrauen und Selbstbewusstsein sein und zu sich stehen. Alles, was wir im täglichen Leben vollbringen stärkt nicht nur uns selbst, sondern auch das Kollektiv und regt zum Nachahmen an ! Daher sind unsere persönlichen kleine Erfolge so wichtig, ebenso wie unsere kleinen Freuden, die unser Leben so wertvoll machen.

Aurora Ray ist zur Zeit das offizielle Medium der galaktischen Förderation ist, wie man mir auf Rückfrage innerlich mitteilte, weshalb ich ihre beiden Texte von den letzten Tagen mit aufgenommen, weil die Plejaden 1 Nachrichten nur noch selten eingestellt werden, ebenso von Lev, der ein neues Argorian Update vom 20.10.21 herausbrachte, welches hoch interessant ist, wie auch die neuesten Infos von Simon Parkes !

Herzlichsten Dank an alle geistigen und kosmischen Helfer, die hier an meinem Text, bei den Videos und allen hier eingestellten Texten mitwirkten, besonders bei meinem kosmischen Führungsteam und meinem höchsten Seelenselbst als göttlicher Teil der Urquelle in mir, in Liebe, Vorfreude und Dankbarkeit in diesen so aufregenden Zeiten der Änderungen von Herzen von Charlotte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.