2021-11-21

So spricht das ICH BIN am 21.11.2021 aus meinem Herzen - Michael Schmitz - Vorwort von Georgi Stankov


Lieber Max,

das ist das Problem mit unserem begrenzten Verstand. Wir können nur einen sehr kleinen Ausschnitt aus dem Geschehen erfassen, und der planetarische Aufstieg der Erde und der Menschheit ist vielleicht die komplexeste Aktion, die jemals in diesem Universum durchgeführt wurde.

Es ist richtig, dass etwas Bedeutendes am Samstag geschah, wie mir angekündigt wurde. Es kann sein, dass der Shift begann und es dauert einige Tage wegen der Inertia der 3D Matrix bis er sich hier manifestiert. Ich habe die Lage auch mit Gabriele und Michael am Freitag diskutiert und dann habe ich dir folgende Information weiter geleitet, die du publiziert hast:

http://liebe-das-ganze.blogspot.com/2021/11/das-gottliche-ich-bin-von-michael.html#comment-form

Ich bat auch um eine persönliche Mitteilung von Pallas Athene an Gabriele. Heute Morgen erhielt sie folgende knappe Botschaft für mich:

"21.11.2021

Liebster Georgi!

Dir geschieht gemäß deinem Glauben!

In unendlicher, unermesslicher Liebe für dich und dein Sein

Pallas Athene"


Worauf ich Gabriele wie folgt geantwortet habe:

"Liebe Gabriele,

vielen herzlichen Dank - ich habe dieselbe Botschaft heute Morgen im Bett erhalten: Dass alles perfekt nach unseren Vorstellungen abläuft und wenn die Schwierigkeiten einmal überwunden sind, wir rückblickend feststellen, wie einfach sich alles entwickelt hat. Dann wundern wir uns, warum wir uns so viele Sorgen und Gedanken gemacht haben. Da ich dieses Muster kenne, akzeptiere ich alles, was geschieht im Wissen, dass alles perfekt ist und nur den besten Absichten folgt.

Alles Liebe

Georg"


Heute erhielt ich weitere zwei Botschaften von Michael, die sehr gut zur aktuellen Lage passen. Ich würde mich freuen, wenn du sie mit diesem Brief als Einführung zum energetischen Hintergrund publizierst:

In diesem Sinne, lieber Max, üben wir uns noch einige Tage in Geduld, es kommt, was kommen muss und dann ist es für immer vorbei und wir werden leben "happy ever after" mit der Zwillingsflamme, bzw. dem Höheren Selbst unserer Seelen:

Alles Liebe

Georg

--------------------------------------------

So spricht das ICH BIN am 21.11.2021 aus meinem Herzen:

Suche zuerst DAS HIMMELREICH in deiner Seele, denn wer beharrlich sucht, der findet!

 Wenn du erst einmal deine Schritte auf den spirituellen Weg gesetzt und DIE SUCHE NACH MIR  an die erste Stelle in deinem Leben  gesetzt hast, WIRST DU SEHEN UND ERFAHREN, dass Ich dir alles andere dazu gebe, ohne dass du dir darum Sorgen machen brauchst!

Dein VERTRAUEN ZU MIR IN DIR bedeutet, dass unsere Hände und Herzen miteinander verbunden sind und je mehr du Meiner Führung vertraust, umso mehr kann Ich zu dir in dein Leben strömen lassen!

Meine Schätze sind unantastbar und ewig! Doch sie sind nicht von einer Welt voller Illusionen und Täuschungen. Wer sie einmal in seinen geistigen Händen hält, kann sie nicht mehr verlieren!

JESUS hat gesagt: „Wer von dem Wasser trinkt, das Ich ihm gebe, wird keinen Durst mehr haben nach dem, was vergänglich ist.“

Folge seinem Beispiel und Ich werde dein FUNDAMENT FÜR ALLES sein, was dir SICHERHEIT, SCHUTZ, GLÜCKSELIGKEIT UND FREIHEIT beschert.

ICH BIN DIE MACHT DES GEISTES, die dich von allem FREI MACHT, was nicht aus dem LICHT DER WAHRHEIT ist.

Siehe und vertraue! ICH WERDE ALLES NEU MACHEN und durch euch als Meine Töchter und Söhne, die Meiner Allgegenwart bis zum letzten „menschlichen“ Atemzug Vertrauen schenken, den SCHLEIER DER MAYA entfernen!

Von diesem kosmischen Augenblick an, werdet ihr als Aufgestiegene Meister und Meisterinnen, als Engelwesen , Sternenwesen  oder als Götter und Göttinnen IN MEINEM UNIVERSELLEN LICHT euren geistigen WEG fortsetzen.

Gemäß deinem individuellen GLAUBEN UND VERTRAUEN WIRD DIR GESCHEHEN!!!

Bis dahin halt Ich dich in meinen Händen!

(Bild: Netzfund)

_____________________________________________

Ergebenheitsgebet von Rudolf Steiner

Was auch kommt, was mir auch die nächste Stunde,
der nächste Tag bringen mag:
Ich kann es zunächst, wenn es mir ganz unbekannt ist,
durch keine Furcht ändern.

Ich erwarte es
mit vollkommenster innerer Seelenruhe,
mit vollkommener Meeresstille des Gemütes.

Durch Angst und Furcht
wird unsere Entwicklung gehemmt;
wir weisen durch die Wellen
der Furcht und Angst zurück,
was in unserer Seele aus der Zukunft herein will.

Die Hingabe, an das, was man göttliche Weisheit in
den Ereignissen nennt, die Gewissheit, dass das,
was da kommen wird, sein muss,
und dass es auch nach irgendeiner Richtung
seine guten Wirkungen haben müsste,
das Hervorrufen dieser Stimmung in Worten,
in Empfindungen, in Ideen, das ist die
Stimmung des Ergebenheitsgebetes.

Es gehört zu dem,
was wir in dieser Zeit lernen müssen:
Aus reinem Vertrauen zu leben,
ohne Daseinssicherung,
aus dem Vertrauen auf die immer gegenwärtige
Hilfe der geistigen Welt.
Wahrhaftig anders geht es heute nicht,
wenn der Mut nicht sinken soll.

Nehmen wir unseren Willen gehörig in Zucht
und suchen wir die Erweckung von innen
jeden Morgen und jeden Abend.

Rudolf Steiner

[max: vom lieben Georgi per Mail. Danke.💖]

Nachtrag von Georgi:

Lieber Max,

Ich danke dir. Im Augenblick passiert etwas Gewaltiges. Ich wurde für 2 Stunden weggezogen und die Energien, die jetzt durch meinen Körper fliessen sind gewalttätig und schlagen auf mein 3. Chakra, so dass ich fast erbrechen muss. Heute um die Mittagszeit wurde Dalila ebenfalls weggezogen als sie eine Quantumhypnose Sitzung mit einer Freundin am Zoom hatte und besuchte die Quelle, wo alle Seelen kreiert werden. Ich war auch dabei und sie erzählte mir, dass es das spektakulärste Erlebnis in ihrem ganzen Leben war.

Also warten wir ab, was die kommenden Tagen bringen.

Alles Liebe
Georg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.