2021-10-02

Offener Brief an Jahn Kassl und Danielle Gernandt


Liebe Danielle,

ich schreibe dir bezüglich deines Video zur Sanat Kumaras Botschaft über den falschen Messias, gechannelt von Jahn Kassl. Ich habe keine Idee, was dich bewogen hat, diese Botschaft als Video zu präsentieren, denn nichts von dem, was Kumara sagt, ist aktuell oder von Bedeutung. Auch weisst du vielleicht nicht, dass diese Botschaft sehr alt ist und Jahn sie wieder veröffentlicht hat.

Bevor ich weiter gehe, würde ich dir empfehlen, mein Kommentar zur letzten Botschaft von El Morya gechannelt durch Jahn zu lesen, damit du eine Ahnung hast, wer ich bin und wie lange ich Jahn kenne.

https://www.esistallesda.de/2021/10/01/unvorstellbares-steht-bevor-lichtweltverlag/

Georg Stankov schreibt hierzu .. am Freitag, 1.10.2021:

“Liebe Roswitha,

ich habe diese Botschaft bereits gestern gelesen und musste schmunzeln. Jahn hat ähnliche Botschaften bereits in 2012 und 2013 empfangen und ich habe sie auch publiziert, wie z.B. diese

http://www.stankovuniversallaw.com/2013/05/message-jahn-kassl-imminent-ascension-mankind/

die bereits damals den unmittelbaren Aufstieg prophezeiten. Ich würde mich freuen, wenn er diesmal Recht hat, umso mehr als wir in den letzten 24 Stunden einen riesigen Sprung nach oben gemacht haben, und ich dachte heute Nacht, dass ich selbst aufsteige, da die Intensität der Vibrationen wieder einmal einen beispiellosen Gipfel erreicht hat. Jahn selbst wird nicht aufsteigen, da er nicht im LKP ist und es wurde ihm das bereits vor 9 Jahren bestätigt in einer privaten Botschaft, die als Ergebnis meines Traums über seine Rolle kam. Also kenne ich meine Pappenheimer sehr gut und weiss, was sie imstande sind zu vollbringen und vorherzusagen.

Die einzige relevante Quelle ist und bleibt Pallas Athene, nachdem die Elohim aufgehört haben, uns Botschaften zu geben. Und sie sagt nichts mehr als das, was ich bereits seit Jahren sage und schreibe. Keine wahre höher dimensionale Quelle wird mehr sagen als die inkarnierte menschliche Persönlichkeit als Channeller bereits weiss und da die meisten Channeller nicht sehr viel wissen, erhalten auch nur Schrott. Alle anderen Quellen und Botschaften, die man in der New Age Szene liest (mehr als 90%), sind dunkle Produkte niederschwingender 4D-Wesenheiten, die sich wichtig machen und diese Bewegung nachhaltig kompromittieren. Sie wollen sich einfach wichtig machen, denn die Menschen werden sie bald haushoch übertreffen, wenn sie auf 5D aufsteigen. Und natürlich haben wir die vielen Betrüger, die Botschaften erfinden und sie unter falschen Quellen publizieren, wie der notorische Michael Love mit den Pleiaden bedauerlicherweise immer noch tut.

Allerdings ist PA nicht ein aufgestiegener Meister, sondern ebenfalls ein Elohim, da ihre Energien sehr machtvoll sind und sehr vergleichbar mit derjenigen der Elohim. Sie ist ständig um mich herum. Sie ist Teil unserer Seelenmonade und deswegen wird sie mit mir eine herausragende Rolle im Aufstiegsprozess spielen, wie sie selbst in ihren Botschaften immer wieder hervorhebt. Sie ist nicht die Zwillingsflamme von Paul, dem Venezianer, wie man in der Literatur nachlesen kann, das ist falsch. Deswegen arbeitet sie auch eng mit Hilarion im Tempel von Kreta zusammen, der eine andere Inkarnation meiner Seele ist, wie ich vor kurzem geschrieben habe. Da ich der Architekt und Hauptprotagonist des Aufstiegsprozesses bin, wie PA ausdrücklich in ihren Botschaften an mich bekräftigt, gibt sie Gabriele diese persönlichen Botschaften für mich. Ich habe mit Gabriele und PA bereits in der Antike, in Delphi zusammen gearbeitet und wichtige Projekte bewerkstelligt. Wir sind ein eingespieltes Team seit Urzeiten und sind jetzt kurz vor dem Shift und meinen Aufstieg erneut zusammen gekommen.

Du kannst diese E-Mail als Antwort auf deine E-Mail publizieren, denn sie ist eine wegweisende Erläuterung, zu dem, was sich sehr bald eriegnen wird und die beste Information, die man zur Zeit lesen kann.

Alles Liebe

Georg”

Und nun zu deiner Information, denn du scheinst dich nicht sehr gut in der Geschichte des Aufstiegsprozesses dieser Erde zu kennen und bringst Alles durcheinander, wie übrigens auch Jahn seit sehr langer Zeit.

Der Plan Maitreya als den falschen Messias der Menschheit vorzustellen, existiert seit Uhrzeit und er war besonders stark vertreten in mehreren dunklen Publikationen auf dem Internet zwischen 2000 und 2010. Dann öffnete das PAT, das Planetarische Aufstiegsteam, dessen Kapitän ich bin, die Sternenportale 11.11.11 und 12.12.12 und Gaia stieg in die 5D. Ich und einige Lichtkrieger der ersten und letzten Stunde stiegen auch auf und sind seitdem nur als Avatare hier auf der Erde anwesend. Meine Webseite ist eine lückenlose Chronik der legendären Leistung meiner Gruppe, Gaia und die Menschheit zum Aufstieg zu verhelfen.

http://www.stankovuniversallaw.com/

Danach war der Plan mit dem falschen Messias ad acta gelegt. Das hat Jahn nicht mitbekommen, weil er seit eher sehr wenig mitbekommt und du hast ihn wie im berühmten Bild von den Blinden in den kognitiven Abgrund gnostischer Ignoranz gefolgt.

Was jetzt kommt ist der planetarische Shift zu einer neuen oberen 4D Realität für den aufsteigenden Teil der Menschheit und mein persönlicher Aufstieg als der erste Aufgestiegene Meister. Dieses Szenario ist seit 1999 bekannt und publiziert und Jahn weisst es, allerdings zieht er es vor, es nicht zu berücksichtigen, insbesondere als ich ihm im Jahr 2014 nachgewiesen habe, dass er regelmäßig dunkle Quellen channelt oder nur sein niederschwingendes Höheres Selbst und somit nicht vertrauenswürdig ist. Darüber gibt es Publikationen auf meiner Webseite aus dieser Zeit.

Die deutsche esoterische Szene ist insgesamt erschreckend provinziell, aber das ist ein anderes Thema. Deswegen habe ich mich entschlossen, mich in Deutschland erneut zu zeigen, nachdem ich diesem dunklen Land vor 8 Jahren den Rücken gekehrt habe.

Besuche die beiden deutschen Webseiten:

https://www.esistallesda.de/

http://liebe-das-ganze.blogspot.com/

und suche mit “Stankov’s Universal Law Press” oder “Georgi Alexandrov Stankov” und du wirst dort dutzende oder sogar hunderte von Beiträgen von mir in Deutsch zum Thema Aufstieg finden. Da ich der Kapitän des PAT bin, bin ich auch der beste Experte auf der Erde zum Thema Aufstieg.

Die Beiträge von Jahn Kassl zum falschen Messias sind sehr irreführend und du trägst zu dieser Verwirrung mit deiner Unkenntnis bei. Außerdem widersprechen sie seiner letzten Botschaft von El Morya zum Shift, der ausdrücklich von mir vorbereitet wird, und worüber ich seit Jahren schreibe.

Was kommen wird, ist mein Aufstieg und Erscheinen als spiritueller Weltlehrer und die Fakten liegen auf dem Tisch. Ich bin der Entdecker des Universalgesetzes und der Autor der einzigen wahren Gnosis und Theorie der Wissenschaften, die zugleich eine Theorie des Aufstiegs ist. Das Aufwärmen der alten obsoleten Idee von einem falschen Messias zur jetzigen Zeit ist ein sehr dunkler und irreführender Versuch, mein Erscheinen zu diskreditieren, aber darin bin ich gewöhnt, denn solche Versuche kommen immer von sehr einfältigen Personen, die, wie man auf gut Deutsch sagt, “von Tuten und Blasen keine Ahnung haben” und die bereits existierende maximale Verwirrung der Menschheit noch weiter steigern und somit einen Bärendienst zur Aufklärung dieser Menschheit leisten.

Die Menschheit braucht dringend einen Weltlehrer, der sie aus der aktuellen kognitiven Sackgasse totaler Konfusion herausbringen wird und dass kann nur von einem herausragenden Wissenschaftler wie mir sein, der die ganze aktuelle Wissenschaft und alltägliche Meinungen als falsch entlarvt hat und mit einem neuen spirituellen Paradigma der höheren Dimensionen ersetzt. Diese neue Wissenschaft des Universalgesetzes kommt direkt von der Quelle, von der ich als Elohim-Seele auch komme und existiert hier auf der Erde seit 1997, als ich Band I zur Physik und Mathematik in Deutsch veröffentlicht habe.

Das ist eine unleugbare Tatsache und somit die Idee eines falschen Messias von Jahn jetzt ins Gespräch zu bringen, während dessen der aktuelle Weltlehrer der Menschheit seit fast 70 Jahren auf der Erde lebt, seit mehr als einem Vierteljahrhundert das Universalgesetz entdeckt hat, 18 Bücher und mehr als 3000 Publikationen zum Thema geschrieben hat, ein handfester Skandal ist. Zudem habe ich mehr als 2 Jahre lang diesen selben Jahn Kassl aus Wien mit größter Aufwand im Aufstiegsprozess persönlich ausgebildet und eingeweiht, bis er sich undankbar von mir abgewandt hat, nur weil ich ihn vor dem Channeling dunkler Quellen gewarnt habe. Es gibt ein bulgarisches Sprichwort, das dieses Verhalten trefflich beschreibt: “Füttere einen Hund, damit er dich in die Hand beisst.”

Außerdem bin ich der Schöpfer und der Architekt der Städte des Lichts hier in Italien und auch in Zentraleuropa, von wo aus ich meine Tätigkeit als der Weltlehrer der Menschheit noch in diesem Jahr entfalten werde.

Es werden sehr viele Menschen geben, die aufgrund ihres religiösen Hintergrunds mich durchaus als den neuen Messias ansehen werden und das wird richtig sein und ist auch so beabsichtigt, damit alle Weltreligionen von mir für immer abgeschafft werden, wie ich es in meinen Schriften bereits begründet habe. Lese diese neueste Zusammenfassung von meiner Tätigkeit als dem neuen spirituellen Weltlehrer, damit du weisst, mit wem du es zu tun hast:

The Healing and Study Centres of Light in Liguria, Italy

Ich war gezwungen, diese Klarstellung an dich jetzt zu senden und ich werde sie auf meine Webseite publizieren und dann versuchen, in die oben erwähnten Webseiten zu platzieren, denn wir sind am Rande des Shifts, der das größte Ereignis aller Zeiten ist, wie Pallas Athene in ihrer letzten Botschaft an mich bekräftigt. Wir brauchen nicht noch mehr unnötige Verwirrung von unkundigen Menschen wie dir und Jahn Kassl, die vorgeben die Menschen aufzuklären und stattdessen nur noch mehr Verwirrung stiften.

Und wenn ihr beide einmal den Aufstiegsprozess richtig verstanden habt, auch wenn ihr beide keine Chance habt in diesem Leben aufzusteigen, dann hättet ihr wissen müssen, dass der Begriff “Transhumanismus” eine leere Hülse der Dunklen ist, die Menschheit zu verwirren, die nie und nimmer eine Chance der Realisierung gehabt hat, sondern dass, wenn man davon spricht, nur Wasser in die Mühlen der dunklen Kabalen trägt. Und genau das machst du zusammen mit Jahn Kassl mit diesen unglücklichen Beiträgen, die durchaus einen sehr dunklen Zweck haben, auch wenn euch nicht bewusst ist, und das ist das größte Problem.

Mit Licht und Liebe

Dr. med. Georgi Alexandrov Stankov

3 Kommentare:

  1. 😂😂😂😂😂 lustich... Danke 🤗💖🙏 während des Lesens erschien mir eine meckernde, maulige, motzende Miesmuschel 🤗 süß 😍🕉️😂😂😂😂😂 für mich ganz klar: die Lektüre des Tages 👍👍👍👍👍

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schoen starker Tobak. Words fail me...

    AntwortenLöschen
  3. Georgi Stankov schreibt: „Jahn hat ähnliche Botschaften bereits in 2012 und 2013 empfangen und ich habe sie auch publiziert, […], die bereits damals den unmittelbaren Aufstieg prophezeiten. Ich würde mich freuen, wenn er diesmal Recht hat,…“

    Nachdem sich Georgi Stankov mit Jahn J Kassl im Jahre 2014 zerstritten hat, hat er diesen plötzlich ein kleines Licht beschrieben, obwohl er in den 2 Jahren davor noch massenhaft Channelings desselben veröffentlicht hatte. Die noch immer auf Stankovs Home-Site verwendeten Keywords für die Websuche „earth A“, „earth B“ „earth A/B“ gehen auf seine Phase zurück, wo sich Georgi Stankov noch mit „Cosmic Awareness“ zusammentun wollte, aber als sich das nicht wie erhofft entwickelte, hat Georgi danach dann plötzlich Cosmic Awareness auch als dunkel bezeichnet. So kamen über die Jahre einige, denen Georgi einen Platz an der Sonne einzuräumen bereit war, weil er sich größere Reichweite seiner eigenen Ansichten oder finanzielle Vorteile von diesen versprach. Aktuell nimmt diesen Platz halt eben Gabriele Schmitz mit ihren Channelings von Pallas Athene ein. Mal sehen, wie lange sie von Georgi als für ihn nützlich eingeschätzt werden wird.

    Schon im Februar 2011, kurz nach Eröffnung seiner Webseite, schrieb Georgi: „Last year, I was informed by my soul five months in advance, that my individual Ascension is scheduled for October 13,  but then it was substituted with an out-of-body experience to the Highest Realms of Cosmic Providence, during which I learned a lot more about the reasons for the many delays in the cosmic plan for the End Times.“

    Also seit mindestens 2010 wartet Georgi nun schon auf seinen persönlichen Aufstieg und den Beginn seines Wirkens als Weltenlehrer, und hat ihn seitdem unzählige Male angekündigt, nun ja auch wieder in diesem Text hier oben: „Außerdem bin ich der Schöpfer und der Architekt der Städte des Lichts hier in Italien und auch in Zentraleuropa, von wo aus ich meine Tätigkeit als der Weltlehrer der Menschheit noch in diesem Jahr entfalten werde.“

    Wer immer nur ankündigt und große Töne spuckt, wird mit der Zeit unglaubwürdig, wenn er denn niemals liefert, sondern immer nur wieder neue Liefertermine verkündet, nachdem die alten Ankündigungen wie üblich wie Seifenblasen zerplatzt sind.

    AntwortenLöschen

Danke.